506.128 aktive Mitglieder
2.811 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
WFL Millturn Technologies - Banner
WFL Millturn Technologies News

EINMAL SPANNEN - KOMPLETT BEARBEITEN

Komplettbearbeitung von Turbinenschaufeln

Der Prozess zum Fertigen einer Turbinenschaufel gestaltet sich wie folgt:

  • Das Rohteil wird sowohl an Haupt- und Gegenspindel eingespannt.
  • Mittels des perfekt abgestimmten Synchron-Betriebs gibt es keine Einschränkungen im Bereich der Geschwindigkeit als auch der Beschleunigung.
  • Die Bearbeitung vom Vorschruppen bis zum Entgraten erfolgt mit insgesamt 14 Werkzeugen, welche eigenständig und vollautomatisch eingewechselt werden.
  • Durch den aktiven Synchronbetrieb der Spindeln und der dafür speziell programmierten Software ist es möglich, ein präzises, qualitativ hochwertiges Werkstück zu fertigen.

Der 5-Achs-Betrieb einer MILLTURN ermöglicht besonders zeitsparend die Produktion einer Turbinenschaufel in nur einer Aufspannung. Besonders hervorzuheben sind die konstanten Schnittkräfte als auch die überaus schnelle und präzise Fertigung durch Synchronspindelbetrieb, welche hierbei erzielt werden können.

 

PRESSE:

Turbinenschaufelbearbeitung - Werkstoffe in der Fertigung

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: WFL Millturn Technologies GmbH & Co. KG

Kontakt

WFL Millturn Technologies GmbH & Co. KG
Wahringerstraße 36
4030 Linz
Österreich
+43 732 6913-0
+43 732 6913-8172

Routenplaner

Routenplaner