Scheibenlaser

Aus IndustryArena
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scheibenlaser gehören zur Gruppe der Festkörperlaser, deren laseraktiver Kristall (aktives Medium) die Form einer dünnen Scheibe hat. Im Vergleich zu anderen Hochleistungs-Festkörperlasern, deren Strahlqualität häufig aufgrund störender thermischer Linsenwirkung im Medium leidet, gewährleistet der Scheibenlaser durch seine besondere Geometrie eine hohe, stets gleich bleibende Strahlqualität.

Anwendung findet der Scheibenlaser vorrangig beim hochqualitativen Schneiden, Schweißen (z.B. Laser-Scannerschweißen) und der Oberflächenbearbeitung von Metallen - beispielsweise im Automobilbau und in der Zulieferindustrie, in der Luft- und Raumfahrt oder der Schwerindustrie.

Weiterführende Informationen auf IndustryArena.com