System für Laminierverfahren (LOM)

Aus IndustryArena
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Form wird aus Papierschichten (auch Folien aus Keramik, Kunststoff oder Aluminium) aufgebaut. Jede neue Schicht wird auf die vorhandene Form aufgeklebt und dann die Kontur beschnitten, z.B. durch einen Laser. Danach wird die nächste Schicht aufgebracht usw. Das Aufkleben kann auch durch Polymerisation (Solid Foil Polymerisation) oder galvanisch (Electrosetting) erfolgen

Weiterführende Informationen auf IndustryArena.com