System für die DLP-Technologie

Aus IndustryArena
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei dem Digital Light Processing (DLP) Verfahren ist die Ausgangsbasis ein mit flüssigem Photopolymer gefülltes Becken. Der spezielle Kunststoff hat eine besondere Eigenschaft; er erstarrt nach einer gewissen Belichtungszeit. Es wird bei der Härtung als Lichtquelle ein DLP-Projektor verwendet.

Weiterführende Informationen auf IndustryArena.com