502.318 aktive Mitglieder
4.066 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Ballbach Messzeuge

Kontakt

Günter Ballbach Messzeuge GmbH & Co.KG
Auf der Härte 11
72213 Altensteig-Spielberg
Deutschland
+49 7453 9475-0
+49 7453 9475-99

Routenplaner

Routenplaner

Über uns

Im Jahr 1965 gründet Günter Ballbach die Günter Ballbach Messzeuge GmbH & Co.KG als Reparaturbetrieb für Messzeuge – damals noch in Fellbach.

Nach dem Umzug in größere Räumlichkeiten im Jahr 1966 verursacht ein Brand 1967 erheblichen Schaden und erfordert einen Neubeginn. Dieser wird mit einem Umzug nach Magstadt und 1969 mit einer weiteren Firmenumsiedlung nach Altensteig vollzogen. Die Serviceangebote werden um weitere Produktsparten von Tesa erweitert.

1972, dem weiteren geschäftlichen Erfolg Rechnung tragend zieht die Ballbach Messzeuge GmbH in die ersten eigenen Firmengebäude am heutigen Firmensitz Auf der Härte 11. Der Geschäftsumfang erweitert sich auf nahezu alle mechanischen und elektronischen Tesa Messgeräte. Als neues Standbein entwickelt sich die Konstruktion sowie der Bau von Mehrstellenmesseinrichtungen und Messautomaten.

Ein weiterer Meilenstein wird 1984 mit dem ersten vollklimatisierten und computerüberwachten Messraum mit modernster Technik zur Kalibrierung von vertikalen Höhenmessgeräten gesetzt. In der Folge wird Ballbach zur autorisierten Servicestelle für Tesa Messgeräte in Deutschland. Der Erfolg gibt Ballbach Recht. In den folgenden Jahren wird das Geschäft um die Einrichtung eines Werkskaliberlabors Länge und den autorisierten Servicebereich der Firma Mauser erweitert. Die 90er Jahre bringen die erste Teilnahme an der Fachmesse Control und die Akkreditierung durch die Physikalische Bundesanstalt PTB als Kalibrierlabor nach DIN 45001 mit sich und steigert die Anzahl der Beschäftigen auf über 20.

Im Jahr 2000 wir das neue Verwaltungsgebäude mit über 250qm und neuem vollklimatisiertem und computerüberwachtem Kalibrierungslabor bezogen. Die Weichen für die Zukunft sind gestellt, als Andreas Graef im Jahr 2002 nach der Umfirmierung zur heutigen Günter Ballbach Messzeuge GmbH & Co. KG weiterer Geschäftsführer wird.