548.644 aktive Mitglieder*
2.419 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
rexroth News

A Bosch Company

Auch Talente brauchen Partner

Einer der besten Absolventen eines dualen Studiums 2017 hat seine Ausbildung bei Bosch Rexroth am Standort Elchingen absolviert. Benjamin Ehlers wurde am 4. Juli dafür mit dem Dualissimo-Preis ausgezeichnet, der bereits zum fünften Mal von der Initiative hochschule dual gemeinsam mit der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft vergeben wurde. Gemeinsam mit vier weiteren Preisträgern nahm er die Auszeichnung im Münchener Haus der Wirtschaft entgegen. Gleichzeitig wurde Bosch Rexroth für sein Engagement als Talentpartner im Verbundstudium geehrt.

Elchingen. Benjamin Ehlers hat im Februar 2017 sein Studium der Fahrzeugtechnik mit einem Abschluss als Bachelor of Engineering beendet. Im Rahmen des dualen Studiums (Ulmer Modell) absolvierte er gleichzeitig eine Ausbildung als Industriemechaniker. Das Ulmer Modell verlangt von den Teilnehmern ein Studium parallel zu einer Berufsausbildung in einem Unternehmen ihrer Wahl. So verknüpfen sie für die Dauer von viereinhalb Jahren Praxis- und Studienabschnitte im Wechsel zwischen Unternehmen und der Hochschule. Seit der Beendigung seines Studiums arbeitet er am Bosch Rexroth-Standort in Elchingen im Qualitätsmanagement.

An sein Studium hat Ehlers durchweg gute Erinnerungen: „Mir hat daran besonders der Kontakt zu den anderen dual Studierenden am Standort gefallen“, betont er rückblickend. „Wir haben uns an der Hochschule und auch während der Praxisphasen gegenseitig unterstützt. Auch Bosch Rexroth stand immer voll hinter uns, so konnten wir die Ausbildung und das Studium erfolgreich meistern.“

Neben den herausragenden Leistungen in Studium und Ausbildung würdigt die Auszeichnung zudem das besondere Engagement der Preisträger während der Praxisphasen im Unternehmen. Die Preisgelder sowie die Urkunden konnten die jungen Absolventen aus den Händen des Staatssekretärs Bernd Sibler und des Hauptgeschäftsführers beim vbw, Bertram Brossardt, entgegennehmen.

Das duale Studium nach dem Ulmer Modell zählt bei Bosch Rexroth in Elchingen zum festen Bestandteil unter den vielfältigen Einstiegsmöglichkeiten für technisch und kaufmännisch Interessierte. Zum 1.1.2017 gab es am Standort Elchingen 30 Teilnehmer an einem dualen Studium, bei Bosch Rexroth sind es insgesamt 158.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Bosch Rexroth AG

Kontakt

Bosch Rexroth AG
Bürgermeister-Dr.-Nebel-Str. 2
97816 Lohr
Deutschland
(+49 9352) 18-0
(+49 9352) 18-39 72

Routenplaner

Routenplaner