491.732 aktive Mitglieder
9.215 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
rexroth News

A Bosch Company

Erst informieren, dann bewerben

Beim Tag der Ausbildung am 29. Juni dreht sich bei Bosch Rexroth in Lohr alles um den Berufseinstieg

Für Schülerinnen und Schüler ist es eine entscheidende Frage: Welcher Berufseinstieg passt zu mir? Bosch Rexroth gibt hierzu am Tag der Ausbildung wertvolle Orientierung. Dafür öffnet der Spezialist für Antriebs- und Steuerungstechnologien am 29. Juni von 14:00 bis 19:00 Uhr sein Ausbildungszentrum am Hauptsitz in Lohr. Im direkten Austausch mit Auszubildenden, Studierenden und Ausbildern können sich Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrern über alle angebotenen Ausbildungsberufe und dualen Studiengänge informieren.

Am Standort Lohr kann der Berufseinstieg bei Bosch Rexroth über 13 Ausbildungsberufe und 9 Duale Studiengänge erfolgen. Die Ausbilder des Unternehmens beantworten Fragen zur Digitalisierung der Ausbildung durch moderne Lern- und Lehrmethoden, zu Auslandsentsendungen oder Praktika sowie zum Bewerbungsverfahren. Für Erfahrungen aus erster Hand stehen Auszubildende und Studenten bereit.

Ein besonderes Angebot ist der Berufscheck von bayme vbm, der Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie in Bayern. Anhand von interaktiven Tests zu acht verschiedenen Themenbereichen, darunter Technisches Verständnis und Sprache / Wortschatz, erfahren die Jugendlichen, wo ihre Stärken liegen und für welche Tätigkeiten sie ein besonderes Talent haben. Ausgehend vom Ergebnis lassen sich so passende Berufsvorschläge ableiten. Jeder Teilnehmer erhält am Ende ein Zertifikat mit dem im jeweiligen Test erbrachten Leistungen. Dieses ist in der bayerischen Metall- und Elektro-Industrie bekannt und den Bewerbungsunterlagen beigelegt werden.

In den Werkstattbereichen warten praktische Aufgaben auf die Schülerinnen und Schüler. Bei Lötübungen, dem Guss und der manuellen Bearbeitung einer Aluminiumform sowie bei Mess- und Geschicklichkeitsübungen können sie sich selbst ausprobieren und ihr Können testen.

Das vielseitige Informations- und Aktionsangebot am Tag der Ausbildung wird von einem unterhaltsamen Rahmenprogramm begleitet. Dazu zählen der Basketball-Korbwurf mit einem Gabelstapler, ein Segway-Parcours auf dem Gelände sowie Fahrten mit der Hubmastbühne der Werkfeuerwehr.

Wer bei Bosch Rexroth in den Beruf einsteigen möchte, kann seine Bewerbungsunterlagen für einen Ausbildungs- oder Studienplatz bis 31. August unter www.boschrexroth.de/berufsausbildung einreichen. Nähere Informationen zu Voraussetzungen, Aufbau und Inhalt aller Ausbildungsberufe und Dualen Studiengänge sind auf folgender Website zu finden: https://www.boschrexroth.com/de/de/unternehmen/jobs-und-karriere/schueler/index

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Bosch Rexroth AG

Kontakt

Bosch Rexroth AG
Bürgermeister-Dr.-Nebel-Str. 2
97816 Lohr
Deutschland
(+49 9352) 18-0
(+49 9352) 18-39 72

Routenplaner

Routenplaner