504.132 aktive Mitglieder
4.809 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

bvik

News

04.09.2019 So betreiben Sie erfolgreich Social Media im B2B

So betreiben Sie erfolgreich Social Media im B2B
Die Digitalisierung verändert den B2B-Bereich nachhaltig. Social Media definieren dabei die Anforderungen an das Marketing völlig neu. Wer wettbewerbsfähig bleiben möchte, muss in sozialen Netzwerken präsent sein. Doch es gibt einiges zu beachten. Weiter zur Presseinfo

08.08.2019 Big Data & Data Analyticts sind die TOP-Trends des B2B-Marketing

Big Data & Data Analyticts sind die TOP-Trends des B2B-Marketing
Big Data & Data Analytics sind die TOP-Trends im Bereich B2B-Marketing und -Kommunikation. Das ist das Ergebnis des "Trendbarometer Industriekommunikation", das der BUndesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) gemeinsam mit der DHBW Mosbach durchgeführt hat. Weiter zur Presseinfo

09.07.2019 B2B-Marketing der Zukunft: Neue Rollen und Aufgaben erfordern ein neues Mindset

B2B-Marketing der Zukunft: Neue Rollen und Aufgaben erfordern ein neues Mindset
Das B2B-Marketing wird sich in Zukunft nachhaltig verändern. Neue Rollen und Aufgaben erfordern neue Geschäftsmodelle und ein völlig neues Mindset. Dies war der Temor beim TAG DER INDUSTRIEKOMMUNIKATION (TIK) 2019, dem großen B2B-Branchenevent des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik). Weiter zur Presseinfo

23.05.2019 DSGVO stellt B2B-MIttelstand vor große Herausforderungen

DSGVO stellt B2B-MIttelstand vor große Herausforderungen
Die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt den B2B-Mittelstand seit ihrer Einführung vor einem Jahr vor große Herausforderungen. Ist die Regulierungen ein Hemmschuh für die Innovationsfähigkeit der Unternehmen? Weiter zur Presseinfo

07.05.2019 bvik auf Erfolgskurs - Professionalisierung des B2B-Marketings im Fokus

bvik auf Erfolgskurs - Professionalisierung des B2B-Marketings im Fokus
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) blickt auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. Dies verkündete der Verband im Rahmen seiner Mitgliederversammlung bei der NürnbergMesse GmbH in Nürnberg. Besonders positiv zeigt sich die Mitgliederentwicklung. Weiter zur Presseinfo

02.05.2019 bvik-Agenturbefragung: Stehen Lead-Agenturen vor dem Aus?

bvik-Agenturbefragung: Stehen Lead-Agenturen vor dem Aus?
Die Zusammenarbeit von Industrieunternehmen und B2B-Agenturen wird sich durch die Digitalisierung und den Wandel der Marktanforderungen stark verändern. Auf die Lead-Agenturen könnte hierbei eine harte Zeit zukommen. Dies lassen die Ergebnisse der bvik-Befragung zur "Zusammenarbeit von B2B-Unternehmen und Agenturen" vermuten. Weiter zur Presseinfo

16.04.2019 Marke als Treiber und Anpassungsfähigkeit als Erfolgsfaktoren für den Change im B2B

Marke als Treiber und Anpassungsfähigkeit als Erfolgsfaktoren für den Change im B2B
Ohne Wandel droht der Verlust der Wettbewerbsfähigkeit – ganz besonders im B2B-Bereich. Die zunehmende Vernetzung von Menschen, Märkten und Produkten erfordert Geschäftsmodelle und ein neues Mindset. Der Marke als positiver Treiber kommt im Changeprozess eine erfolgsentscheidende Rolle zu. Weiter zur Presseinfo

26.03.2019 bvik-Studie: B2B-Marketing-Etats sinken

bvik-Studie: B2B-Marketing-Etats sinken
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) hat die Ergebnisse seiner aktuellen Studie „B2B-Marketing-Budgets 2018“ veröffentlicht. Demnach sanken die Marketing-Budget deutscher Industrieunternehmen um über ein Drittel im vergangenen Jahr. Weiter zur Presseinfo

25.03.2019 Geberit 200. Firmenmitglied im bvik

Geberit 200. Firmenmitglied im bvik
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) begrüßt mit der Geberit Vertriebs GmbH das 200. Firmenmitglied in seinem B2B-Netzwerk. Weiter zur Presseinfo

07.02.2019 bvik nimmt Stellung zu Trendthemen 2019

bvik nimmt Stellung zu Trendthemen 2019
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) identifiziert Trendthemen frühzeitig und hat hierzu brandaktuell sein Trendpaper "Künstlich – virtuell – menschlich: Fünf Thesen zur Zukunft des B2B-Marketings" veröffentlicht. Außerdem erklären die bvik-Vorstände, welche Trends und Themen aus ihrer Sicht das B2B-Marketing im Jahr 2019 dominieren. Weiter zur Presseinfo

31.01.2019 Professionalisierung der Messekommunikation: bvik und AUMA schließen Themenpartnerschaft

Professionalisierung der Messekommunikation: bvik und AUMA schließen Themenpartnerschaft
Der Bundesverband Industriekommunikation e.V. (bvik) hat für das Jahr 2019 eine Themenpartnerschaft mit dem AUMA, dem Verband der deutschen Messewirtschaft, geschlossen. Weiter zur Presseinfo

16.01.2019 Neues bvik-Whitepaper zu "Social Media im B2B" veröffentlicht

Neues bvik-Whitepaper zu
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) hat den 2. Teil seiner Whitepaper-Reihe zum Thema "Social Media im B2B" veröffentlicht. Der Schwerpunkt liegt auf den Themen Influencer Marketing und Social Selling. Weiter zur Presseinfo

17.12.2018 Erfolgreiches Jahr für bvik – Bedeutung des B2B-Marketings steigt

Erfolgreiches Jahr für bvik – Bedeutung des B2B-Marketings steigt
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) zieht ein positives Fazit für die B2B-Kommunikation im Jahr 2018. Besonders positiv spiegelt sich dies für den Verband in seiner Mitgliederentwicklung wider. Weiter zur Presseinfo

26.11.2018 Das Marketing in neuer Führungsrolle

Das Marketing in neuer Führungsrolle
Die digitale Transformation bietet für Marketer eine große Chance, die Stärken des Marketings zu nutzen und dadurch an Einfluss zu gewinnen. Voraussetzung hierfür ist es, die Hoheit über die digitalen Touchpoints zu behalten und Kompetenzen im Bereich Data Analytics aufzubauen. Weiter zur Presseinfo

20.11.2018 bvik-Studie: Digitalisierung verändert Zusammenarbeit von Agenturen und Unternehmen

bvik-Studie: Digitalisierung verändert Zusammenarbeit von Agenturen und Unternehmen
Im Fokusteil seiner aktuellen Studie „B2B-Marketing-Budgets“ möchte der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) herausfinden, welche Entwicklungen sich dadurch in Zukunft für die Zusammenarbeit von Industrieunternehmen und Agenturen abzeichnen. Weiter zur Presseinfo

08.10.2018 B2B-Leuchtturm am Tor zur Welt: Best Practice „Digitale Strategie bei STILL“

B2B-Leuchtturm am Tor zur Welt:  Best Practice „Digitale Strategie bei STILL“
Die Metropolregion Hamburg boomt. Sie zählt zu den innovationsfreudigsten Wirtschaftsstandorten in Deutschland – nicht zuletzt dank ihrer zahlreichen Hightech-Ansiedlungen und Zukunftstechnologien aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen. Doch auch hier ist die Verunsicherung mit Blick in die Zukunft spürbar und traditionsreiche mittelständische Industrieunternehmen sehen sich mit überkommenen S Weiter zur Presseinfo

23.04.2018 So gelingt Erfolgsmessung im B2B-Marketing – bvik veröffentlicht Whitepaper

So gelingt Erfolgsmessung im B2B-Marketing – bvik veröffentlicht Whitepaper
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) hat sich intensiv mit der Erfolgsmessung im B2B-Marketing beschäftigt und hierzu nun sein aktuelles Whitepaper veröffentlicht. Weiter zur Presseinfo

27.03.2018 Neue, intelligente Technologien stärken die menschliche Komponente im B2B-Marketing

Neue, intelligente Technologien stärken die menschliche Komponente im B2B-Marketing
Durch die Weiterentwicklung von Künstlicher Intelligenz (KI) und Technologien wie Augmented oder Virtual Reality (AR und VR) verschwimmen die Grenzen zwischen digitaler und physischer Welt, zwischen Mensch und Maschine zunehmend. Weiter zur Presseinfo

19.03.2018 DSGVO als Katalysator für mehr Relevanz der B2B-Kommunikation

DSGVO als Katalysator für mehr Relevanz der B2B-Kommunikation
Die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt bekanntlich am 25. Mai 2018 in Kraft, damit endet die Frist zur Umsetzung der Vorgaben in der DSGVO und im neuen Bundesdatenschutzgesetz (BDSG-neu). Die meisten Marketer befällt aktuell das Gefühl, sich in einer großen Grauzone zu bewegen. Weiter zur Presseinfo

15.03.2018 bvik-Studie: Marketing-Etats von B2B-Unternehmen steigen

bvik-Studie: Marketing-Etats von B2B-Unternehmen steigen
Laut der bvik-Studie "B2B-Marketing-Budgets" stiegen die Marketing-Etats deutscher Industrieunternehmen 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 18 Prozent. Weiter zur Presseinfo

05.02.2018 B2B-Marketing gewinnt an Bedeutung 
– bvik verzeichnet starkes Mitgliederwachstum

B2B-Marketing gewinnt an Bedeutung  
– bvik verzeichnet starkes Mitgliederwachstum
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) wächst weiter. Zu Beginn des Jahres traten bereits 23 neue B2B-Unternehmen dem noch jungen Verband bei. Mit insgesamt 158 Firmen- und 26 Personenmitgliedern ist der bvik aktuell der größte B2B-Marketing-Verband im deutschsprachigen Raum. Weiter zur Presseinfo

10.01.2018 Diese sechs Trends dominieren die B2B-Kommunikation 2018

Diese sechs Trends dominieren die B2B-Kommunikation 2018
Für B2B-Marketer ist es wichtig, relevante Trendthemen frühzeitig zu erkennen, um am Puls der Zeit zu bleiben. Die Vorstände des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) zeigen auf, welche Trends und Themen aus ihrer Sicht bei Geschäftsführern und Entscheidern der Industrie im Jahr 2018 ganz oben auf der Agenda stehen sollten Weiter zur Presseinfo

04.12.2017 Bedürfnisse von Kunden ernst nehmen: Customer Experience für mehr Erfolg im B2B

Bedürfnisse von Kunden ernst nehmen:  Customer Experience für mehr Erfolg im B2B
In Zeiten der globalisierten und zunehmend digitalisierten Wirtschaft haben Kunden andere Bedürfnisse und Usergewohnheiten als noch vor einigen Jahren, darüber sind sich die Chefetagen der Industrie meist bewusst. Weiter zur Presseinfo

17.11.2017 Mit verändertem Mindset zum digitalen Leadership im B2B-Marketing

Mit verändertem Mindset zum digitalen Leadership im B2B-Marketing
Im Zuge des digitalen Veränderungsprozesses streben B2B-Unternehmen nach „Digital Leadership“ auch im Marketing. Die bvik-Studie "B2B-Marketing-Budgets", die aktuell läuft, beschäftigt sich im diesjährigen Sonderteil genau mit diesem Thema. Weiter zur Presseinfo

09.11.2017 Erfolgsmessung im B2B-Marketing: KPIs als Schlüssel für mehr Transparenz

Erfolgsmessung im B2B-Marketing: KPIs als Schlüssel für mehr Transparenz
Marketing ist stark zahlengetrieben. Deshalb benötigen Marketingentscheider einfache Kennzahlen, um die Wirkung der Marketingaktionen zu messen – das leisten Key Performance Indicators (KPIs). Die Festo AG hat hierzu ein Pilot-Projekt durchgeführt. Weiter zur Presseinfo

16.10.2017 bvik-Studie „B2B-Marketing-Budgets“ – Wichtige Benchmarks für Marketingentscheider

bvik-Studie „B2B-Marketing-Budgets“ – Wichtige Benchmarks für Marketingentscheider
Marketingverantwortliche im B2B-Bereich stehen jedes Jahr aufs Neue vor der großen Herausforderung, das zur Verfügung stehende Budget auf die verschiedenen Kommunikationskanäle zu verteilen. Um den Marketern eine Orientierungshilfe zu geben, führt der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) aktuell bereits zum siebten Mal seine jährliche Studie "B2B-Marketing-Budgets" durch. Weiter zur Presseinfo

05.10.2017 bvik veröffentlicht Whitepaper zur Bedeutung der Messe im internationalen B2B-Marketing

bvik veröffentlicht Whitepaper zur Bedeutung der Messe im internationalen B2B-Marketing
Das aktuelle bvik-Whitepaper „Messekommunikation im B2B – Im Spannungsfeld zwischen Live-Erlebnis und virtuellem Raum“ zeigt, worauf Unternehmen im digitalen Zeitalter achten müssen und wie sie reale und virtuelle Welt am Stand sinnvoll verknüpfen, um die Potenziale einer Messebeteiligung optimal auszuschöpfen. Weiter zur Presseinfo

04.09.2017 Wieners+Wieners neues Fördermitglied des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.

Wieners+Wieners neues Fördermitglied des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.
Die Wieners+Wieners GmbH ist seit September neues Fördermitglied des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik). Weiter zur Presseinfo

05.07.2017 Die deutsche Industriekommunikation auf dem Weg in die digitale Transformation

Die deutsche Industriekommunikation auf dem Weg in die digitale Transformation
Die rasante Digitalisierung verändert unser Verhalten, die Gesellschaft und damit die Arbeitswelt von Grund auf. In deutschen Industrieunternehmen sind es vor allem die Marketing- und Kommunikationsexperten, die die Führung auf dem Weg zur digitalen Transformation übernommen haben. Weiter zur Presseinfo

07.06.2017 Stringente Markenführung als wichtige Erfolgskomponente im B2B

Stringente Markenführung als wichtige Erfolgskomponente im B2B
Eine strategisch aufgebaute und stringent geführte Unternehmensmarke ist für viele kleine und mittlere B2B-Unternehmen heute noch Zukunftsmusik. Doch, um seine Marktposition zu festigen, reicht eine rein produktbasierte Kommunikation nicht aus. Weiter zur Presseinfo

01.06.2017 SC-Networks neues Fördermitglied des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.

SC-Networks neues Fördermitglied des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.
Die SC-Networks GmbH ist seit Juni neues Fördermitglied des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik). Weiter zur Presseinfo

05.05.2017 bvik verzeichnet starkes Mitgliederwachstum – Vorstände wiedergewählt

bvik verzeichnet starkes Mitgliederwachstum – Vorstände wiedergewählt
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Dies verkündete der Verband im Rahmen der Mitgliederversammlung bei der KUKA Roboter GmbH in Augsburg. Weiter zur Presseinfo

05.04.2017 Erfolgreiche Markenkommunikation im B2B durch automatisierte Prozesse

Erfolgreiche Markenkommunikation im B2B  durch automatisierte Prozesse
Produktkommunikation ist für B2B-Unternehmen ein wettbewerbsentscheidender Aspekt. Die zunehmende Internationalisierung, Automatisierung und Medienvielfalt, aber auch die immer kürzeren Produktlebenszyklen sind dabei treibende Faktoren. Weiter zur Presseinfo

23.03.2017 bvik-Studie: B2B-Unternehmen investieren fast 30% mehr in Marketing und Kommunikation

bvik-Studie: B2B-Unternehmen investieren fast 30% mehr in Marketing und Kommunikation
Der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) hat die Ergebnisse seiner Studie „B2B-Marketing-Budgets 2016“ veröffentlicht. Demnach gaben deutsche B2B-Unternehmen im vergangenen Jahr durchschnittlich 28 Prozent mehr für interne und externe Marketingleistungen aus als 2015. Außerdem erhöhte ein Drittel der Befragten die Anzahl der Mitarbeiter im Bereich Marketing und Kommunikation. Weiter zur Presseinfo

10.03.2017 „König Kunde“ als Markenbotschafter – Wie echter Dialog im B2B zur Erfolgsgeschichte wird

„König Kunde“ als Markenbotschafter – Wie echter Dialog im B2B zur Erfolgsgeschichte wird
Wie es der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) gelungen ist, bei einer in sieben Sprachen angelegten B2B-Online-Kampagne ihre Kunden mit ins Boot zu holen und dadurch große Erfolgsquoten und herausragende Netzwerkeffekte zu erzielen, erfuhren die Teilnehmer auf einer Veranstaltung des bvik-Mitglieds in Walldorf/Wiesloch. Weiter zur Presseinfo

20.02.2017 Fachartikel: "Auf Nummer sicher im B2B"

Fachartikel:
Die Auswirkungen der neuen EUDatenschutzgesetze auf das Marketing sind enorm. Marketingverantwortliche sollten sich deshalb unbedingt damit beschäftigen, denn bei Verstößen drohen erhebliche Strafen. Weiter zur Presseinfo

01.02.2017 Starke Marken öffnen erfolgreich neue Märkte im B2B-Bereich

Starke Marken öffnen erfolgreich neue Märkte im B2B-Bereich
Im Rahmen der bvik-Veranstaltung bei der JOSEPH VÖGELE AG in Ludwigshafen erfuhren die Teilnehmer, wie es der WIRTGEN GROUP gelungen ist, eine neue Mehrmarkenstrategie zu entwickeln, diese in kürzester Zeit intern zu implementieren und den neuen Markenauftritt konsequent und erfolgreich über alle Kanäle zu kommunizieren. Weiter zur Presseinfo

23.02.2016 Globales B2B-Marketing: Erfolgsfaktoren für die Zusammenarbeit von Headquarter und Subsidiary

Globales B2B-Marketing: Erfolgsfaktoren für die Zusammenarbeit von Headquarter und Subsidiary
Marketing ist gerade im B2B-Bereich stark exportgetrieben, sowohl innerhalb der EU, aber auch in den USA und in Asien. Mit wachsender globaler Vernetzung ist für Marketing-Entscheider vor allem die internationale Steuerung von Marketingaktivitäten enorm wichtig. Weiter zur Presseinfo

15.12.2015 Professionelles Employer Branding: Unternehmens- und Arbeitgebermarke im Einklang

Professionelles Employer Branding: Unternehmens- und Arbeitgebermarke im Einklang
Der Fachkräftemangel ist eine Herausforderung, mit dem deutsche Unternehmen seit Jahren zu kämpfen haben. Aufgrund des demografischen Wandels fehlen in vielen Bereichen qualifizierte Nachwuchskräfte, die Deutschlands Rolle als Technologie- und Weltmarktführer in den verschiedenen Märkten weiterhin aufrechterhalten. Weiter zur Presseinfo

07.12.2015 B2B-Messestrategien: Digitale Anwendungen schaffen noch mehr Raum für direkte Kundenkommunikation

B2B-Messestrategien: Digitale Anwendungen schaffen noch mehr Raum für direkte Kundenkommunikation
Messen bilden budgetmäßig nach wie vor den größten Posten im Marketing-Etat der B2B-Unternehmen. Laut der jährlichen Studie des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) belief sich der Anteil für Messen im Jahr 2014 auf rund 36 Prozent der Marketingausgaben, die Erhebung für 2015 wird derzeit durchgeführt. Weiter zur Presseinfo

18.11.2015 „Herkulesaufgabe“ B2B-Internet-Relaunch: Professionelles Projektmanagement als Erfolgsfaktor

„Herkulesaufgabe“ B2B-Internet-Relaunch: Professionelles Projektmanagement als Erfolgsfaktor
Egal, ob zur Kundenbindung, Neukunden-Gewinnung oder Stärkung der eigenen Marke – ein professioneller Internetauftritt ist zugleich Visitenkarte, Vertriebsschiene und Service-Plattform Nummer eins für jedes B2B-Unternehmen. Weiter zur Presseinfo

10.11.2015 3-D-Anwendungen und Virtual Reality: Trends für vertriebsunterstützende B2B-Markenkommunikation

3-D-Anwendungen und Virtual Reality: Trends für vertriebsunterstützende B2B-Markenkommunikation
Deutschland wird oft als das Land der Technologie- und Weltmarktführer bezeichnet. Diesem hohen Anspruch auch in der Kommunikation gerecht zu werden, stellt Verantwortliche in Marketing, Kommunikation, Vertrieb und Design vor große kollektive Herausforderungen. Weiter zur Presseinfo

28.10.2015 Mit der Unternehmensgeschichte Mehrwert schaffen: Erfolgsfaktoren für History Marketing im B2B

Mit der Unternehmensgeschichte Mehrwert schaffen: Erfolgsfaktoren für History Marketing im B2B
Jedes Unternehmen hat seine eigene, unverwechselbare Geschichte – und damit ein Alleinstellungsmerkmal, mit dem es sich von seinen Wettbewerbern abhebt. Firmenjubiläen bieten die Möglichkeit, die eigene Historie aufleben zu lassen und diese gezielt für Marketing- und Kommunikationszwecke einzusetzen. Weiter zur Presseinfo

30.09.2015 Social-Media-Kommunikation bahnt den Weg in den chinesischen B2B-Markt

Social-Media-Kommunikation bahnt den Weg in den chinesischen B2B-Markt
China ist ein wichtiger Absatzmarkt für die meisten B2B-Unternehmen, viele stehen jedoch noch am Anfang ihrer Fernost-Aktivitäten. Der chinesische Markt ist hochspezialisiert und gehorcht ganz eigenen Gesetzen, die Kommunikationskultur unterscheidet sich wesentlich von der europäischen. Daher ist es vergleichsweise schwierig, in China wirtschaftlich Fuß zu fassen. Weiter zur Presseinfo

15.09.2015 Erfolgsfaktoren für B2B-Markenführung

Erfolgsfaktoren für B2B-Markenführung
Das Spektrum der Möglichkeiten für wirkungsvolle Markenführung ist groß und ein eindeutiges Patentrezept existiert nicht. Gerade im B2B-Bereich gibt es jedoch einige Faktoren, die den Verantwortlichen als Orientierung für erfolgreiche Markenarbeit dienen können. Weiter zur Presseinfo

12.08.2015 Digitalisierung in der B2B-Kommunikation: Sensibilisierung für rechtliche Stolperfallen

Digitalisierung in der B2B-Kommunikation: Sensibilisierung für rechtliche Stolperfallen
Die zunehmende Digitalisierung in der Kommunikation bestimmt die tägliche Arbeit von Marketingverantwortlichen aus international tätigen B2B-Unternehmen in allen Bereichen und Projektphasen: Webseiten werden für Vertriebsniederlassungen übersetzt, Content aller Art der Zentrale wird im Ausland ‚zweitverwertet' und Kunden werden gezielt per E-Mail angesprochen. Weiter zur Presseinfo

10.08.2015 Controlling-Orientierung steigert Stellenwert von Marketingabteilungen in der Industrie

Controlling-Orientierung steigert Stellenwert von Marketingabteilungen in der Industrie
Marketingabteilungen in deutschen Industriebetrieben haben einen geringen Einfluss auf strategische Unternehmensentscheidungen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „B2B-Marketing-Budgets 2014“ des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik). Weiter zur Presseinfo

22.07.2015 bvik-Studie: Etats im Marketing von B2B-Unternehmen bleiben stabil

bvik-Studie: Etats im Marketing von B2B-Unternehmen bleiben stabil
Deutsche B2B-Unternehmen ab 50 Mitarbeitern gaben im Jahr 2014 durchschnittlich 0,95 Mio. Euro für externe Marketingleistungen aus. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „B2B-Marketing-Budgets 2014“, die der Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik) durchgeführt hat. Bei mehr als der Hälfte der Befragten blieb dieses Budget im Vergleich zum Vorjahr stabil. Weiter zur Presseinfo