502.595 aktive Mitglieder
3.650 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
CADFEM - Banner

CADFEM

Produkte
ANSYS Additive Print
ANSYS Additive Print
Engineering für additive Verfahren
CADFEM GmbH
Engineering für additive Verfahren
ANSYS Additive Print
Prozesssimulation

Um beim Druck von Metallteilen die Kosten für Fehldrucke und die Zeit für eine iterative experimentelle Lösungssuche zu minimieren, kann anhand der Geometrie, der Material- und Prozessparameter eine Analyse des schichtweisen Materialaufbaus durchgeführt werden, um die daraus resultierenden Bauteileigenschaften zu berechnen.
Als Ergebnis kann der fertigungsbedingte Verzug ermittelt und eine kompensierte Geometrie erzeugt werden, mit der die Maßhaltigkeit verbessert wird. Darüber hinaus ermöglicht die Spannungsdarstellung das Identifizieren kritischer Zonen, bei denen ein fertigungsbedingtes Bauteilversagen auftreten kann.
  • ANSYS Additive Print
Lattice-Strukturen
Lattice-Strukturen
Engineering für additive Verfahren
CADFEM GmbH
Engineering für additive Verfahren
Lattice-Strukturen
Lattice-Strukturen

Die additive Fertigung ermöglicht nicht nur komplexe Bauteilgeometrien sondern auch lokal angepasste Materialstrukturen. Statt einer homogenen Dichteverteilung kann die innere Struktur von Bauteilen an die Lastpfade angepasst werden.
So wie die Knochendichte im menschlichen Körper auf die Belastung adaptiert ist, können mit Lattice-Strukturen dank der Latticeoptimierung und der additiven Fertigung lokal variierende Dichten erzeugt werden. Auf diese Weise lassen sich beispielsweise oberflächennahe Kühlungen, eine hohe Dämpfung, gutmütiges Verhalten bei variiernden Lasten und eine bessere Kontrolle des Verzugs im Druckprozess realisieren.


  • Lattice-Strukturen
ANSYS Space Claim
ANSYS Space Claim
Software für Simulation von Produkten
CADFEM GmbH
Software für Entwicklung und Konstruktion
ANSYS Space Claim
Geometriebearbeitung

ANSYS SpaceClaim Direct Modeler ist ein intuitiv nutzbares Geometriewerkzeug, um CAD-Daten zu bearbeiten, 3D-Scandaten zu bereinigen, Druckgeometrien zu orientieren, Überhangsbereiche zu identifizieren und die Ergebnisse einer Topologieoptimierung in PLM-geeignete CAD-Modelle zu überführen.
Leistungsfähige Glättungsmechanismen machen unsaubere, zerklüftete Geometrien nutzbar. Ein automatisiertes Curve-Fitting unterstützt das Modellieren mit Regelflächen. Komplexe Strukturen können mit NURBS-basierten Freiformflächen abgebildet werden. Unabhängig davon aus welchen Quellen (wie Topologpieoptimierung, 3D-Scan oder Prozesssimulation) die 3D-Daten kommen: ANSYS SpaceClaim Direct Modeler ermöglicht die Rückführung in nutzbare Geometrie.
In einem einzigen Tool kann sie nachbearbeitet, modifiziert und ergänzt, sowie mit Modellen aller gängigen CAD-Formate kombiniert und gemeinsam bearbeitet werden. Damit stellt ANSYS SpaceClaim Direct Modeler eine einzigartige Drehscheibe für alle geometrieverarbeitenden oder -erzeugenden Arbeitsschritte dar.
  • ANSYS Space Claim
ANSYS Topologieoptimierung
ANSYS Topologieoptimierung
Software für Entwicklung und Konstruktion
CADFEM GmbH
Software für Entwicklung und Konstruktion
ANSYS Topologieoptimierung
Topologieoptimierung

Um die neuen Freiheiten für ein lastpfadgerechtes Design auszuschöpfen, entfernt die Topologieoptimierung Material innerhalb eines gegebenen Bauraums dort, wo es am wenigsten beiträgt. Dabei entstehen oft Formen, die an bionische Strukturen erinnern, wie z. B. beim Knochen- oder Pflanzenwachstum, wozu die additive Fertigung sehr geeignet ist.
Die Topologieoptimierung ist einfach handhabbar und besteht aus nur wenigen Eingaben, sodass auch sporadische Anwender damit schnell zurecht kommen. Sie wird sie in frühen (Redesign-)Phasen eingesetzt, wenn lediglich Bauraum und Belastung feststehen. Neben additiven Fertigungsverfahren werden auch weitere Ferfigungsverfahren (Gießen, Extrusion ….) unterstützt.
  • ANSYS Topologieoptimierung
ANSYS Simulationssoftware
ANSYS Simulationssoftware
Software für Simulation von Produkten
CADFEM GmbH
Software für Simulation von Produkten
ANSYS Simulationssoftware

ANSYS Simulationssoftware

ANSYS ist eine technologisch führende Software zur numerischen Simulation in der Produktentwicklung. Die Funktionalität umspannt sämtliche Arbeitsschritte der CAE-Simulation, kombiniert mit einer leistungsfähigen Simulationstechnologie für Strömungsmechanik, Strukturmechanik, Elektromagnetik, Multiphysik und Systemsimulation sowie Temperaturfelder.

ANSYS Anwender kommen aus ganz unterschiedlichen Industriezweigen. In folgenden Branchen ist ANSYS besonders verbreitet: Maschinen- und Anlagenbau, Energietechnik, Automobil-, Schiff- und Schienenfahrzeugbau, Luft- und Raumfahrt, Bauwesen, Konsumgüter sowie Medizintechnik. Auch in der Hochschulausbildung und an Forschungseinrichtungen wird ANSYS intensiv genutzt.

CADFEM ist ANSYS Elite Channel Partner und bereits seit 1985 Vertriebspartner von ANSYS, dem weltgrößten unabhängigen Anbieter von Simulationssoftware.
  • ANSYS Simulationssoftware