534.859 aktive Mitglieder*
2.494 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI Forum

5 Achs BAZ gesucht

Beitrag 10.01.2021, 21:39 Uhr
Zerspaner123
Zerspaner123
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.07.2012
Beiträge: 343

Hallo

Wie schon im Titel steht schaue ich mich nach
5 Achs BAZ um.
Aktuell hab ich einmal Alzmetall BAZ 15 mit 4. Achse
Und ein BAZ 15 mit 4.5. Lehmann Achse (in Steuerung integriert)
Es geht, ist aber leider nicht das stabilste...

Werden solls wegen Budget was gebrauchtes

Pflicht ist:

Heidenhain Steuerung
X ca 500-600
Yca 400-500
Z ca 500-600
Direktes Messsystem in allen Achsen
Spindel 10000-12000 U/min
Ca 15-20 Kw bzw ca 100Nm
SK 40 und IKZ

Jetzt hab ich mal so 3-4 Maschinen im Auge

Spinner U5 630
Alzmetall GS
DMG DMU 50
DMU 50 evo

Spinner hab ich schon eine TC 600 mcy, bin Top zufrieden damit
auch mit dem Service! (Bin ca 100km vom Stammwerk entfernt)

Alzmetall ist Service Top, leider gibts kaum gebrauchte
und wenn dann mit 30000er Spindel...

DMU 50 hab ich nix mit IKZ gefunden, gabs das überhaupt?

DMU 50 evo gefällt mir irgendwie die Tischaufhängung nicht,
ich Programmiere ziemlich viel (3+2 Achsen angestellt) an der
Maschine. Ich denke da komm ich ziemlich durcheinander mit de
A und B achse.... oder ist das hier C!?

Programmiert von euch jemand eine Evo an der Maschine?
Wie ist das mit der genauigkeit wenn sich immer 2 Achsen gleichzeitig
bewegen wenn ich nur schwenken will?

Eigentlich reicht mir rein 3+2 Achsen, also
4.5. Achse anstellen.

Vielen Dank und schönen Wochenstart!
Gruß

Der Beitrag wurde von Zerspaner123 bearbeitet: 10.01.2021, 21:45 Uhr
TOP    
Beitrag 10.01.2021, 22:42 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.381

Wir haben die Spinner 1530 eine DMU50 und eine DMU60evo.
Beide DMU sind etwas stabiler. Genauigkeit hängt natürlich davon ab wie die jeweilige Maschine konfiguriert wurde.
Ich weiss ja nicht was du bisher gemacht hast, aber zu 99,9% programmiert man Raumwinkel über "Spatial", da sind die Achsen der Maschine nebensächlich, entsprechend macht da auch die evo keinen Unterschied.
Einen Nachteil hat die evo gegenüber der DMU50 und der Spinner und das ist die schlechte Sicht zwischen Tisch und Spindel.
Bei der evo fährt die Spindel vor dem Tisch runter und du kannst kaum einsehen wie viel Platz zum Tisch bleibt.
Unsere Spinner hat die TNC640 und die anderen beiden nur die iTNC530.
Gerade 5-Achs ist eine gute Simulation Gold wert, daher würde ich trotz leichter schwächen in der Stabilität die Spinner in unserem Fall aufgrund der Steuerung vorziehen.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 10.01.2021, 22:55 Uhr
Zerspaner123
Zerspaner123
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.07.2012
Beiträge: 343

Hi

Mein BAZ hat noch die 426er, spatial kenn ich nicht,
Wird aber so änlich wie bei mir eine art Schwenkzyklus sein, weiss grad nicht welcher, den nutze ich auch nur für die B Achse, NP Spannsystem von Lan ist genau mittig,
B Achse schwenken, nullpunktverschiebung in der Z Achse wegen der A Achse...

Wie zufrieden seid ihr mit der Spinner?
Vorteil wär bei der Spinner auch dass Programme übernommen werden könnten wegen de A und B Achse

Die DMU hat ja glaub ich A und C

Welche Spindeln haben eure Spinner bzw die DMU?
Welche Grösse geht da mit WP-Bohrern und Gewindebohrer?

Bei der Sicht geb ich dir Recht, die ist mir auch wichtig!

Gruß
TOP    
Beitrag 11.01.2021, 05:05 Uhr
x90cr
x90cr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.02.2005
Beiträge: 2.381

ZITAT(Zerspaner123 @ 10.01.2021, 22:55 Uhr) *
Hi

Mein BAZ hat noch die 426er, spatial kenn ich nicht,
Wird aber so änlich wie bei mir eine art Schwenkzyklus sein, weiss grad nicht welcher, den nutze ich auch nur für die B Achse, NP Spannsystem von Lan ist genau mittig,
B Achse schwenken, nullpunktverschiebung in der Z Achse wegen der A Achse...

Wie zufrieden seid ihr mit der Spinner?
Vorteil wär bei der Spinner auch dass Programme übernommen werden könnten wegen de A und B Achse

Die DMU hat ja glaub ich A und C

Welche Spindeln haben eure Spinner bzw die DMU?
Welche Grösse geht da mit WP-Bohrern und Gewindebohrer?

Bei der Sicht geb ich dir Recht, die ist mir auch wichtig!

Gruß


Ich bin sehr zufrieden mit der Spinner. An alle die das anders sehen kann ich nur sagen DMG hat auch so seine Probleme.
An der Spinner eine 15.000er HSK63 mit IKZ.
Die DMU50 hat glaube ich 10.000U/min mit SK40/BT40 ohne IKZ.
Die DMU60evo hat einer 12.000er HSK63 mit IKZ.

Das mit den Bohrern kann ich ich dir gar nicht so genau sagen, da ich selbst die kaum im Einsatz habe.
Ein 50mm dürfte aber laufen je nach Schnittdaten.


--------------------
!! Mein alter Nickname: canon !!

Beginnt man das System zu hinterfragen, so erkennt man deutlich, dass die „Wahrheit“ zumeist entgegengesetzt des scheinbaren zu finden ist.
  • Wenn wir uns heute keine Zeit für unsere Gesundheit nehmen, werden wir uns später viel Zeit für unsere Krankheiten nehmen müssen.
  • Wenn es klemmt - wende Gewalt an. Wenn es kaputt geht, hätte es sowieso erneuert werden müssen.
TOP    
Beitrag 11.01.2021, 06:50 Uhr
eggxy
eggxy
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.07.2017
Beiträge: 21

Zum Thema Alzmetall,

bei den Kollegen machst nichts falsch, auch in Sachen Genauigkeit bei 3+2 oder 5x simultan. Hier würdest die Maschine auch mit gefühlt jeder Spindel und ner TNC640 bekommen.

Preislich wird die gute aber mit den anderen die du im Auge hast leider nicht vergleichen zu sein.

Grüße
TOP    
Beitrag 11.01.2021, 13:25 Uhr
Zerspaner123
Zerspaner123
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.07.2012
Beiträge: 343

Ja neu bekommt man schon alles,
Leider bin ich nicht so flüssig...

Kennt jemand die Mikron HEM 500U,
Würde so auch nicht schlecht passen

Bj 2013 mit 1000 Spindelstunden kostet ca 75000

Gruß
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: