529.698 aktive Mitglieder*
2.517 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
DMG MORI Forum

Gleichrichter in Maho 400P, Gleichrichterbaugruppe in Maho 400P Schaltschrank

Beitrag 09.10.2020, 20:52 Uhr
simonhu
simonhu
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.10.2020
Beiträge: 2

Guten Tag
Wir haben für unsere Werkstatt eine ältere Maho 400P erhalten. Mechanisch ist alles noch in Ordnung, aber ich habe gesehen, dass im Elektrokasten ein Bauteil nicht mehr am richtigen Platz ist -> wurde abgeschraubt und elektrisch abgehängt. Ich weiss nicht, ob der Vorgänger evtl. das Bauteil nicht mehr benötigt hat oder ?

Die Elektropläne sind noch vorhanden. Gemäss diesen ist es ein Gleichrichterbauteil, welches auf der rechten Wandseite oberhalb des Trafos an die Wand geschraubt wird.

Meine Fragen: Ist dies ein Gleichrichter und wenn ja, was ist genau die Funktion dieses Bauteils? Hat der Gleichrichter etwas mit dem BBC Drehzahlregelgerät zu tun? Ich sehe leider den Zusammenhang nicht auf den Elektroschemata.

besten Dank für die Antworten.

simonhu

Der Beitrag wurde von simonhu bearbeitet: 09.10.2020, 20:54 Uhr
TOP    
Beitrag 09.10.2020, 21:05 Uhr
CNCFr
CNCFr
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.09.2002
Beiträge: 1.493

Der Gleichrichter war deshalb da, weil irgendwelche Bauteile mit Gleichspannung versorgt werden mussten (vielleicht sogar die gesamte Steuerspannung). Dann müsste man dem Elektroplan entnehmen können, was am Ausgang des Gleichrichters angeschlossen war.
Diese Teile müssen - falls sie noch vorhanden sind und gebraucht werden - ihre Spannung ja heute von irgendwo anders her bekommen.
TOP    
Beitrag 10.10.2020, 06:23 Uhr
simonhu
simonhu
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.10.2020
Beiträge: 2

Hallo, vielen Dank für die Antwort. Es ist mir bewusst, dass der Gleichichter eine Funktion hat, nur leider finde ich die nicht aus den Elektropläenen heraus. Evtl. fehlt ein Teil der Dokumentation. Die Lampe, welche in Frage kommen könnte, läuft mit 24V AC direkt aus dem Trafo. Es gibt noch einen Anschluss für eine Lupe. Nur habe ich nichts weiteres in der Bedienungsanleitung darüber gelesen. evtl war der Gleichrichter für eine optionale Funktion gedacht? Die Vorschubregelung läuft über den Drehzahlsteller.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: