501.873 aktive Mitglieder
2.388 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Schneider Messtechnik GmbH - Banner
Schneider Messtechnik GmbH Produkte

simply precise

2D optische Messgeräte V-CAD 60 / V-CAD 300
2D optische Messgeräte V-CAD 60 / V-CAD 300
Messgerät, optisch
Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH
Messgeräte, optisch
65,5 x 55mm und 300/400/500 x 200mm
50 und 200mm
Mit den Geräte V-CAD 60 und W-CAD 300 wird das Werkstück frei im Bildfeld positioniert, durch Berühren des Multitouch-Panel-PC-Bildschirms startet der Messvorgang und liefert sekundenschnell ein komplettes Messergebnis mit dem dazugehörenden Reporting. Schnell – unkompliziert – reproduzierbar und in einer Präzision, die in dieser Geräteklasse Maßstäbe setzt.

Standardausstattung der V-CAD 60 und V-CAD 300
• 5-Megapixel-CCD-s/w-Kamera
• Telezentrisches 4-Stufen-Motorzoom
• 4 unterschiedliche Bildfelder zur präzisen Messung
• Telezentrische LED-Durchlicht-Beleuchtung
• LED-Ringlicht-Beleuchtung zur Auflichtmessung
• Multitouch-Panel-PC
• LAN- und WLAN-Netzwerkanbindung
• M3-Messsoftware

Pluspunkte der V-CAD Serie
• Automatische Erkennung der Regelgeometrien ohne vorherige Auswahl
• Kein Ausrichten der Werkstücke im Bildfeld
• 4-Stufen-Motorzoom, um auch kleinste Merkmale präzise zu messen
• Messungen im Sekundentakt
• Mobile Ausführung
  • 2D optisches Messgerät V-CAD 60
  • 2D optische Messgeräte V-CAD 60 / V-CAD 300
2D optische Messgeräte V-CAD 80
2D optische Messgeräte V-CAD 80
Messgerät, optisch
Dr. Heinrich Schneider Messtechnik GmbH
Messgeräte, optisch
76 x 63,5mm
60 mm
Die V-CAD Serie in den Baugrößen 80 von Dr. Heinrich Schneider Messtechnik wurde zum genauen und schnellen Messen zweidimensionaler Geometrien entwickelt. Insbesondere Profile aus Kunststoff, Aluminium, Holz, Gummi, Gummi-Metall und Metall oder Stanzteile jeder Art, Schablonen, Dichtungen, Layouts und viele andere Teile – auch in der Serienproduktion.

Die hochauflösende Optik aller V-CAD Messgeräte garantiert verzerrungsfreie, kalibrierte Erfassungsbereiche mit einer großen Tiefenschärfe. Somit lassen sich auch problemlos bis zu 60 mm hohe Werkstücke messen.

Besonderheiten der V-CAD Serie
• Große Bildfelder
• Keine Achsbewegung, kein Verschleiß
• Hochauflösende Kamera mit präzisen telezentrischen Objektiven
• Verzerrungsfrei kalibrierter Erfassungsbereich
• Geometrische Auflösung und Erfassungsbereich bestimmt sich aus der Kombination von Kamera und Objektiv (siehe Tabelle).
• LED-Auflicht optional erhältlich

  • 2D optische Messgeräte V-CAD 80