502.429 aktive Mitglieder
5.089 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
DVS TECHNOLOGY GROUP Produkte

We Drive Future Mobility

DVS TECHNOLOGY GROUP
Abrichtwerkzeuge
DVS TOOLING VarioSpeedDresser®
„VarioSpeedDressing® by PRÄWEMA“ steht für niedrigere Werkzeugkosten und die Erhöhung der Flexibilität beim Verzahnungshonen von Getriebeteilen. Über die Maschinensoftware können Änderungen an der Mikrogeometrie der Verzahnung ohne Austausch des Abrichters direkt vorgenommen werden. Das äußerst flexible Abrichtwerkzeug „VarioSpeedDresser®“ der DVS TOOLING bringt die neuen Geometrien in das Honwerkzeug ein. Im Gegensatz zur konventionellen Abrichtmethode mit Diamantabrichtzahnrädern wird mit der VSD Technologie erstmals der Abrichtprozess mit definierter Schneide realisiert. Diese völlig neue Dimension des Profilierens von Honringen ermöglicht das Umsetzen von bisher nicht für möglich gehaltenen Profilformen und Genauigkeiten. Die eigens entwickelte Veredelungstechnologie DVS LaserCut sorgt hierbei dafür, dass am Abrichter eine extrem hohe Oberflächengüte entsteht, die sich beim Abrichtvorgang auf das Honwerkzeug überträgt. Mit dem Ergebnis, dass die Reproduzierbarkeit und die Oberflächengüte von Zahnflanken nochmals optimiert wird und der Geräuschpegel der bearbeiteten Teile im Getriebe weiter abnimmt.
  • DVS TOOLING VarioSpeedDresser®
  • DVS TOOLING VarioSpeedDresser®
  • DVS TOOLING VarioSpeedDresser®
DVS TOOLING Diamant-Abrichtzahnrad
DVS TOOLING Diamant-Abrichtzahnrad
Diamant-Abrichtzahnrad
DVS TECHNOLOGY GROUP
Abrichtwerkzeuge
Optimierte Schneidoberflächen für höchste Präzision beim konventionellen Abrichten.

Für Anwender von Diamant-Abrichtzahnrädern geht man bei DVS TOOLING neue Wege bei der Optimierung von Schneidoberflächen. Für eine anhaltend hohe Wiederholbarkeit von Verzahnungsqualitäten, werden Diamant-Abrichtzahnräder von DVS TOOLING ebenso mittels „DVS LaserCut“ Technologie veredelt. Das Verfahren schafft eine weitestgehend homogene Oberflächenstruktur über die Diamantenbeschichtung des Abrichtzahnrades hinweg. Die dabei gewonnene gleichmäßigere Oberflächenbeschaffenheit am Honring garantiert konstant gute und wiederholbare Bearbeitungsergebnisse am Werkstück. Ihre Vorteile: Optimierte Schneidoberflächen für konstante Bearbeitungsergebnisse ab dem ersten Abrichtvorgang, individuelle Auslegung auf Ihre Verzahnungsanforderung, kosten- und ressourcensparender Aufbereitungsservice: Nach der Abnutzung des Diamantbelages können die DVS TOOLING Diamant-Abrichtzahnräder mit neuem Belag versehen werden.
  • DVS TOOLING Diamant-Abrichtzahnrad
  • DVS TOOLING Diamant-Abrichtzahnrad
  • DVS TOOLING Diamant-Abrichtzahnrad