491.588 aktive Mitglieder
5.264 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

EMUGE-FRANKEN

Produkte
Spiralbohrer EF-Drill-VA
Spiralbohrer EF-Drill-VA
Spiralbohrer
EMUGE-Werk Richard Glimpel GmbH & Co. KG
Spiralbohrer / Vollbohrer
Spiralbohrer EF-Drill-VA
140
Speziell für die Zerspanung von austenitischen, rostfreien Stählen aus­gelegt, sind die Spiralbohrer EF-Drill-VA in den Ausführungen nach DIN 6537 kurz (3 x D) und lang (5 x D) erhältlich.
  • Spiralbohrer EF-Drill-VA
Rekord 2A-Z-IKZ-LF-GLT-1
Rekord 2A-Z-IKZ-LF-GLT-1
Gewindebohrer
EMUGE-Werk Richard Glimpel GmbH & Co. KG
Gewindebohrer
Rekord 2A-Z-IKZ-LF-GLT-1
Je nach Material können durch den längeren Schneidteil und die langen Spannuten dieser Maschinen-Gewindebohrer Gewindetiefen von bis zu 4 x d1 erreicht werden. Diese Maschinen-Gewindebohrer sind jetzt in Abmessungen von M24 bis M48 erhältlich.
  • Rekord 2A-Z-IKZ-LF-GLT-1
GSF-Z
GSF-Z
Gewindefräser
EMUGE-Werk Richard Glimpel GmbH & Co. KG
Gewindefräser
GSF-Z
Mehr Nuten sowie eine geometrische Weiterentwicklung und Optimierung im Vergleich zu der normalen GSF- und GF-Reihe ermöglichen eine schnellere Bearbeitung, ruhigeres Schnittverhalten und damit höhere Standzeiten.
  • GSF-Z
SAFE-LOCK™
SAFE-LOCK™
Spannsystem
EMUGE-Werk Richard Glimpel GmbH & Co. KG
Spannsysteme
SAFE-LOCK™
Anspruchsvolle Schruppbearbeitungen in der Hochleistungszerspanung (HPC) fordern extrem starke Haltekräfte, die meist nur mittels formschlüssigem Spannen (z.B. seitliche Mitnahmefläche) erreicht werden können.
Ursache hierfür ist eine ­Mikrokriechbewegung des Werkzeugs im Futter, die z.B. bei eingeschrumpften Werkzeugen unter hohen Drehzahlen und Auszugskräften auftritt.
Spiralförmige Nuten am Schaftende in Kombination durch eine form­schlüssige Mitnahme im Futter und der gegenläufigen Belastung der Schneide fixieren das Werkzeug sicher in der Aufnahme.
  • SAFE-LOCK™
Softsynchro® Modular/IKZ
Softsynchro® Modular/IKZ
Spannsystem
EMUGE-Werk Richard Glimpel GmbH & Co. KG
Spannsysteme
Softsynchro® Modular/IKZ
Die neue Typenreihe Softsynchro® Modular verbindet die bewährte patentierte Technologie des Softsynchro® Minimallängenausgleiches mit der in modernen Fertigungen notwendigen Flexibilität der Werkzeug­aus­rüstung. Der modulare Aufbau ermöglicht die Längeneinstellung von Gewindewerkzeugen mit innen- oder außenzentrierten Werkzeugschaftenden. Der HSK-Schaftanschluss zur Maschinenspindel kann für 1- und 2-kanalige Minimalmengenschmiersysteme sowie der Nassschmierung angepasst werden. Die verlustfreie Übertragung des Schmiermediums und die Wirkungsweise der Softsynchro®-Technologie führen zu einer deutlichen Verbesserung des Gewindeherstellungsprozesses und sind einzigartig auf dem Markt der Gewindeschneidfutter.
  • Softsynchro® Modular/IKZ