499.624 aktive Mitglieder
7.640 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Fagor Arrasate News

Fagor Arrasate nimmt an der EuroBLECH 2016 in Hannover teil

Fagor Arrasate

Als weltweit führende Ausstellung zur Blechbearbeitung bietet die EuroBLECH in Hannover dem Fachpublikum aus Einkäufern und Entscheidern eine globale Plattform für die Präsentation der neusten Technologien. Fagor Arrasate präsentiert in Hannover seine neuen Blechbearbeitungssysteme, mit denen die anspruchsvollen Anforderungen der Industrie übertroffen werden.

Vom 25 bis 29 Oktober wird 24. Ausgabe der EuroBLECH, der Leitmesse für Blechbearbeitung in Europa, auf dem weltgrößten Messegelände in Hannover stattfinden. Fagor Arrasate wird auf der Messe alle wichtigen Entwicklungen aus dem Bereich der Blechbearbeitung und deren Verbindung zur Industrie 4.0 präsentieren. Laut der Marketing Abteilung von Fagor Arrasate, "ist die EuroBLECH die wichtigste Fachmesse der Welt für den Bereich der Werkzeugbearbeitung durch Verformung. Wir stellen seit den frühen 1980er Jahren aus. Seitdem ist auch unsere Präsenz gewachsen. Jedes Jahr mit größerem Stand und mehr Mitarbeitern, um die zahlreichen Kunden, die uns besuchen, zu betreuen. In der Tat können wir sagen, dass unser Stand auf der EuroBLECH einer der Wichtigsten ist. Alle großen Automobil-, Stahl- und Aluminiumhersteller der Welt kommen uns besuchen."

Neuigkeiten auf der EuroBLECH

Aus dem Bereich Pressen werden interessante Entwicklungen wie die Hochgeschwindigkeits-Tandem-Linie und Wellen-Linie, die Servotransfer-Presse mit SPT Technologie, das innovative Transportsystem FlexCell, die neue Generation von Schmiedepressen, verbesserte hydraulische Pressen mit Parallelregelung für die Verarbeitung von Verbundstoffen sowie Dienstleistungen für die Nachrüstung und Modernisierung alter Maschinen zu sehen sein. Ebenso werden Systeme für die Herstellung von Bauteilen für umweltfreundliche Autos gezeigt und Anlagen für das Quettenhärten und Pressen für die Herstellung von Verbundstoffen.

Im Bereich der Metallverarbeitung werden Hochleistungs-Endbearbeitungs-Linien gezeigt, sowohl Querteilanlagen als auch Zerteilanlagen, außerdem Verpackungslinien, Hochgeschwindigkeits-Schneidanlagen, Hybridanlagen, die verschiedene Materialien verarbeiten können, wie zum Beispiel die Schneidanlagen für den Automobilbau, die Aluminium und Stahl verarbeiten können. Auch neue Entwicklungen bei den Verzinkungslinien, beim Kaltnachwalzen sowie bei Nivelliersystemen und Walzanlagen werden vorgestellt. Der neue Nachrüstungservice von Fagor Arrasate bietet Modernisierungen und Updates von alten Anlagen an, um eine höhere Produktivität zu erreichen.

Neben den neuen Angeboten von Fagor Arrasate möchten wir betonen, dass Qualität und Service bei dieser Veranstaltung im Vordergrund stehen. Wir sind stolz darauf, unsere neue Servicetochter Fagor Arrasate DEUTSCHLAND GmbH vorzustellen. Sie wird helfen, die Ziele unserer Kunden durch die beste Leistung und Wirtschaftlichkeit unserer Anlagen zu erreichen.

Wenn Sie uns besuchen möchten, finden Sie uns in Halle 27, Stand G-104. Um einen Termin zu vereinbaren, wenden Sie sich bitte an unsere Verkaufsabteilung unter fagorarrasate@fagorarrasate.com.

Auch wenn die EuroBLECH eine der Schlüsselmessen für Fagor Arrasate ist, ist das Unternehmen auch auf andere Messen weltweit vertreten. So zum Beispiel im Juli auf der CHINA 2016 Aluminium, wo eine breite Palette von Aluminiumverarbeitungsanlagen gezeigt wurden. "Im November werden wir an der ALUMINIUM 2016 und COMPOSITES EUROPE 2016 in Düsseldorf teilnehmen und dort spezielle Anlagen für die Kunststoffteile-Produktion zeigen. Darüber hinaus werden wir auch an der FABTECH 2016 in den USA teilnehmen", sagt die Marketing Abteilung.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Fagor Automation, S. Coop.

Kontakt

Fagor Automation, S. Coop.
San Andrés, 19
20500 Arrasate-Mondragón (Gipuzkoa)
Spanien
+34 943039800

Routenplaner

Routenplaner