540.355 aktive Mitglieder*
828 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC Forum

F Signal aus der CNC in der PMC verfolgen/Zusammenhang ?, Ansteuerung einer Zuführachse an einer 32i A

Beitrag 31.03.2021, 10:38 Uhr
CaptainKirk86
CaptainKirk86
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.03.2021
Beiträge: 1

Hallo zusammen,

ich versuche seit einigen Tagen an einer EMAG VL3 mit 32i Steuerung eine Achse durch erkennen eines Werkstück mit Hilfe eine neu installierten Lichttaster zu stoppen. Der Lichttaster ist bereits installiert, in der PMC angelegt und wird auch verarbeitet. Ich erzeuge bei einer positiven Flanke ein "Sperrsignal" (BOOLSCH speichernd) , dass solange das Bauteil nicht durch einer weitere dahinter angebrachte Lichtschranke fährt stehen bleiben soll um die Achse der Zuführung zu sperren. So weit zur Beschreibung dessen was ich vor habe.

Ich bin nicht CNC Fit, dass heißt komme aus der Siemens SPS Welt und ich habe noch einiges zu lernen was CNC angeht.

Ich bin so weit gekommen, dass ich in der PMC ein F-Signal (F1102.0),dass meiner Meinung nach aus der CNC kommt gefunden habe welches offenbar mit der Ansteuerung des entsprechenden Motors zusammen hängt. Gefunden habe ich das Signal in dem ich von den Störmeldung und deren Aufruf in der PMC Rückwärts gegangen bin. Alle Störmeldungen im Zusammenhang mit der entsprechenden Achse/Motor setzen dieses F-Signal voraus.

Das heißt für mich, dass aus der CNC ein Signal kommt, dass der Motor angesteuert wird. Eine Art Feedback CNC zur PMC.

Des Weiteren habe ich in der CNC das "Parameter" Programm" gefunden wo ich die Positionswerte für die Achse eingeben kann #515 oder #516.
Ich verstehen jetzt leider nur nicht wie der Motor angesteuert wird und wie ich aus der PMC ein Signal zur CNC schicke.

Vermutlich ein G Signal, dass mir die Achse sperrt. Gefunden habe ich G140 darauf reagiert die Maschine aber leider nicht wie gewünscht. Muss ich um die Achse zu sperren alle Bit des G140 auf null setzen? Damit würde ich nach der Beschreibung doch alle Antriebe Sperren?

Wie finde ich den Aufruf des F-Signal (F1102.0) in der CNC? Ist dieser codiert denn unter der Nummer des F-Signal finde ich nichts in der CNC oder viel mehr verstehe ich es vermutlich einfach nicht da ich das CNC Programm nicht oder nur sehr kleine Teile davon lesen kann.

Ich weiß das sind viele Fragen auf einmal aber vielleicht kann mir jemand etwas zur Kommunikation zwischen der CNC und PMC erklären oder hat sogar ein Beispiel.

Danke im voraus wink.gif



TOP    
Beitrag 31.03.2021, 11:19 Uhr
eduscho
eduscho
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 12.09.2004
Beiträge: 108

Die F-Adressen sind Statusabfragen, in deinem Fall ob sich die 1. Achse im 2. Kanal bewegt (moving signal)
Mit den G-Adressen werden der CNC mitgeteilt (aus der PMC) was sie "tun" soll.
G140 Signals for selecting the manual feed axis for axis synchronous control.
Ich denke, dass du mit deinem Wissenstand weiterkommst.
Vielleicht solltest du einen Fachmasn hinzuziehen.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: