502.875 aktive Mitglieder
5.130 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
FANUC Forum

Fräszyklen

Beitrag 28.02.2019, 04:06 Uhr
Moha67
Moha67
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.06.2018
Beiträge: 9

Hallo zusammen,

Gibt es bei der Fanuc Steuerung ( Series 18i-MB5) Fräszyklen, wie z.B Kreistaschenzyklus ???
Ich habe im Handbuch nur Bohrzyklen gefunden, gibt es denn überhaupt welche?
Ich will eine Passung fräsen!

Vorab danke für jede Hilfe

PS: Bin hier im Forum zu nix gestoßen...

MFG

Der Beitrag wurde von Moha67 bearbeitet: 28.02.2019, 04:10 Uhr
TOP    
Beitrag 28.02.2019, 07:09 Uhr
gram
gram
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.04.2006
Beiträge: 164

ZITAT(Moha67 @ 28.02.2019, 04:06 Uhr) *
Hallo zusammen,

Gibt es bei der Fanuc Steuerung ( Series 18i-MB5) Fräszyklen, wie z.B Kreistaschenzyklus ???
Ich habe im Handbuch nur Bohrzyklen gefunden, gibt es denn überhaupt welche?
Ich will eine Passung fräsen!

Vorab danke für jede Hilfe

PS: Bin hier im Forum zu nix gestoßen...

MFG


Hallo,

nein, im Normalfall gibt es nicht mehr als ein paar Bohrzyklen. Manchmal gibt es Taschenzyklen als Makro, kannst du dir auch bei diversen Firmen als Makro kaufen (sind dann aber je nach Programmierer besser oder schlechter) oder gleich selbst schreiben, da weißt du was du machst. Dazu sollte man sich allerdings bereits ein wenig mit der Makroprogrammierung auskennen.

Gruß André
TOP    
Beitrag 28.02.2019, 17:31 Uhr
AmazingPaul
AmazingPaul
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.04.2014
Beiträge: 5

ZITAT(gram @ 28.02.2019, 07:09 Uhr) *
Hallo,

nein, im Normalfall gibt es nicht mehr als ein paar Bohrzyklen. Manchmal gibt es Taschenzyklen als Makro, kannst du dir auch bei diversen Firmen als Makro kaufen (sind dann aber je nach Programmierer besser oder schlechter) oder gleich selbst schreiben, da weißt du was du machst. Dazu sollte man sich allerdings bereits ein wenig mit der Makroprogrammierung auskennen.

Gruß André



Hallo gram!
gibt es zufällig eine ecke im internet wo man mehr über die makroprogrammierung erfährt? würde mich gerne mal mit dem thema auseinandersetzen
TOP    
Beitrag 28.02.2019, 21:12 Uhr
pileworm
pileworm
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.08.2017
Beiträge: 85

Hallo Moha,

als erstes FANUC Anleitung wälzen, Kapitel Kundenmakro. Sind nur 50 Seiten und im Grunde ist da alles beschrieben.

Ich fand Anfangs gewöhnungsbedürftig, dass man im Makroaufruf einem Argument einen Wert gibt und dieser Wert dann im Makrolauf eine Variable ist. Aus A1 wird Variable #1=1. Ich erwähn das nur, weil das mein Anfangsstolperstein war.
Hast Du Dich einmal eingelesen, lädst Du Dir die Testversion von NC-Plot herunter und schreibst, was immer Du willst.

Ich hab Makros fürs Bohren, Bohrfräsen und Kreistasche gebastelt fehlt noch eins zum Gewinde fräsen.

Jedenfalls würde ich für ein Makro kein Geld ausgeben...

Noch Fragen?

Der Beitrag wurde von pileworm bearbeitet: 28.02.2019, 21:13 Uhr
TOP    
Beitrag 28.02.2019, 23:31 Uhr
Moha67
Moha67
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 22.06.2018
Beiträge: 9

Hey pileworm,

Danke für die Info, ich dachte es gibt Zyklen ohne Makros wie bei Siemens oder so...
Haste vielleicht ein Beispiel für mich für einen Kreistaschenzyklus??

Danke




Der Beitrag wurde von Moha67 bearbeitet: 28.02.2019, 23:31 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: