529.944 aktive Mitglieder*
2.404 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC Forum

Macroprogrammierung, #500 - #999

Beitrag 15.10.2009, 17:17 Uhr
Star-Trompeter
Star-Trompeter
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.06.2009
Beiträge: 2

Hallo,

ich arbeite an einer Fanuc i-Series (Doosan LYNX) und verwende die Macros ab #500 für bestimmte Zwecke (z.B. optionale Sprungmarken im Programm). Auf dem "Macro-Bildschirm" wird mir rechts neben den Macros jeweils ein leeres Eingabefeld angezeigt über denen "Beschreibung" steht.
Nun meine Frage: Habe ich die Möglichkeit dieses Feld zu beschreiben, damit auch andere Maschinenbediener die Funktion der einzelnen Variablen sehen können???
Vieleicht über einen MDI-Befehl?

Für jede Antwort bin ich dankbar,

Viele Grüsse Thomas


TOP    
Beitrag 15.10.2009, 19:33 Uhr
eckitsch
eckitsch
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.08.2007
Beiträge: 305

Hi,

Bei einigen Steuerungen kannst du den Parametern (#500-#599) noch einen Namen zuordnen.

Das Ganze sieht dann so aus:


ohne Namen:
...
N1
#500=25.4
#501=11
#502=#501*#500
...

mit Namen:
...
N1 SETVN 500[ZOLL,WERT,METRIC]
[#ZOLL]=25.4
[#WERT]=11
[#METRIC]=[#WERT]*[#ZOLL]
...



Gruß eckitsch
TOP    
Beitrag 15.10.2009, 19:38 Uhr
Hahn
Hahn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 31.07.2007
Beiträge: 57

ja kann mann eintellen
ich Arbeite an eine Mori Seiki da ist das irgendwo in den Settings
weiß aber nicht ob dir das hilft.
TOP    
Beitrag 16.10.2009, 16:28 Uhr
swatcher
swatcher
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.04.2003
Beiträge: 234

Hallo
das mit den settings bei der Mori würde mich interessieren kannst du das erklären ? Was für eine Mori und was für eine Steurung hst du ?

mfg swatcher
TOP    
Beitrag 16.10.2009, 19:18 Uhr
Hahn
Hahn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 31.07.2007
Beiträge: 57

Masch.: Mori Seiki NMV 5000 DCG
Steuerung: MSX711 III (Fanuc 30i mit Mori Mapps Oberfläche drauf)

In den Settings kann ich jedem Macro einen Namen geben.
Im Programmlauf kann ich dann einen von den 4 Ansichten auf die Macros
schalten und bekomme dann die auswahl ob nur Macros oder Macros und daneben
der Name angezeigt werden soll.
hoffe das hilft dir weiter.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: