587.998 aktive Mitglieder*
1.766 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
FANUC Forum

Stückzähler

Beitrag 13.02.2020, 09:12 Uhr
lupo620
Level 2 = Community-Facharbeiter
**

Hi, ich suche für Fanuc einen Stückzahlen den man ins Programm schreibt...
LG Micha
TOP    
Beitrag 13.02.2020, 11:57 Uhr
hac4black
Level 3 = Community-Techniker
***

Servus,

hab schon seit 12 Jahren keine Fanuc mehr Programiert, aber damals hab ich das über
#520=#520+dein gewünschte Stückzahl gemacht.
TOP    
Beitrag 13.02.2020, 12:08 Uhr
lupo620
Level 2 = Community-Facharbeiter
**

Danke
TOP    
Beitrag 13.02.2020, 12:10 Uhr
lupo620
Level 2 = Community-Facharbeiter
**

Naja ich meinte das er von 0 an zählt und das vielleicht auch über message sichtbar ist während das pgm läuft
TOP    
Beitrag 13.02.2020, 12:43 Uhr
Armageddon
Level 5 = Community-Ingenieur
*****

Für den FANUC (internen) Stückzähler (Soll, Ist, Gesamt) gibt es vordefinierte Parameter.
Diese findet man in der Regel im FANUC Parameterhandbuch. Und sind, soweit ich das noch weiß, bei fast allen FANUC Steuerungen (ausgenommen die ganz alten) überall die gleichen. Genauso wie z.B. Parameter für die Uhrzeit, etc.
TOP    
Beitrag 03.04.2020, 11:15 Uhr
Hexenmeister72
Level 2 = Community-Facharbeiter
**

QUOTE (lupo620 @ 13.02.2020, 10:12 Uhr) *
Hi, ich suche für Fanuc einen Stückzahlen den man ins Programm schreibt...
LG Micha


Welche Maschine, welche Fanuc Version?
Wenn du mit ISO fährst gibt es vermutlich einen M Code dafür.
Ein wenig mehr Info wäre nicht schlecht.


--------------------
Gruß
Hexenmeister72
TOP    
Beitrag 01.05.2020, 14:04 Uhr
Leva23
Level 1 = Community-Lehrling
*

Hallo.
Bei Parameter Nr. 6710, werden die M-Befehle spezifiziert. Bei Doosan ist es M54, du kannst auch M30 nehmen. Wenn der M-Befehl gelesen wird, wird ein Teil gezählt.
TOP    
Beitrag 21.08.2020, 03:19 Uhr
Gundel
Level 2 = Community-Facharbeiter
**

QUOTE (Leva23 @ 01.05.2020, 15:04 Uhr) *
Hallo.
Bei Parameter Nr. 6710, werden die M-Befehle spezifiziert. Bei Doosan ist es M54, du kannst auch M30 nehmen. Wenn der M-Befehl gelesen wird, wird ein Teil gezählt.

Bei Fanucab 18.. ists M54 der Stueckzaehler
aber M30 M00 M01 M02 auch
also Virsicht mit Ausblendebenen unbd Dauerlauf
kann sein du hast 1000 aufm Zähler aber nur 940 gemacht
klingt komisch iss aber so
TOP    
Beitrag 25.08.2020, 21:44 Uhr
okumamori1
Level 2 = Community-Facharbeiter
**

Hi,

Das ist Quatsch M0 da geht der Zähler nicht hoch.
Es ist von Fanuc nicht definiert ausser bei einer Fanuc Robodrill das ist immer Herstellersache was die eingegeben haben oder der Bediener.
Bei Mori ist es M89 in dem Parameter Doosan wie oben geschrieben M54 kann aber geändert werden.
Oft gibt es noch einen 2. Zähler der bei m30 oder m2 hoch läuft ...

Gruss Mori

Mit Parameter 6700 Bit 0 kannst entscheiden ob M30 und M2 auch zählt oder nur der in 6710
angegebene Code.

Der Beitrag wurde von okumamori1 bearbeitet: 25.08.2020, 21:54 Uhr
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: