559.633 aktive Mitglieder*
3.229 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

CNC Drehmaschine Okuma LB15W, Doppel Futter

Beitrag 08.08.2021, 15:04 Uhr
Jensb2015
Jensb2015
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.04.2015
Beiträge: 9

Guten Tag zusammen , smile.gif
haben eine OKUMA LB15W mit Doppel Futter und Teilefänger.
meine Frage ist ich möchte gerne 100 Teile von Stange Fertigen .
Dazu möchte ich, dass ich eine Stange 500mm lang in die Spinde setze und das
Gegen Futter soll kommen und die Stange packen (Haupt Futter soll Öffnen ) Stange soll auf gewünschtes Maß raus gezogen werden und nun soll (Haupt Futter wieder schließen ) Futter Nummer 2 also gegen Futter soll öffnen und Weg fahren . Und dann soll das PRG normal weiter laufen .
und das bis die Stange verbraucht ist . Im Prinzip wie ein Teile Greifer .
(Programm soll sich immer selber Wiederholen)
Ich bitte um eure Mithilfe .
Hoffe ihr könnt mir helfen.

lieben dank im Voraus Tk bitte.gif bitte.gif

Der Beitrag wurde von Jensb2015 bearbeitet: 08.08.2021, 15:10 Uhr
TOP    
Beitrag 09.08.2021, 20:48 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 4.108

Ja, dann mach das doch. Oder soll dir jemand das Programm dafür liefern?
Ich kann aus deinem Posting keine direkte Frage erkennen.


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 11.08.2021, 15:16 Uhr
MiBü
MiBü
Klugscheisser
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.05.2005
Beiträge: 2.299

Servus,

es gibt dafür verschiedene Möglichkeiten,

z.B. ein Steuerprogram (*.SDF) in dem Du einfach ein Programm X-Mal wiederholen lässt, oder Du machst es über einen "GOTO" Befehl, z.B.

V1=V1+1 (Zähler)
...
Anschlag usw.
...
N100 (Bearbeitung)

IF [V1 LE "Wunschstückzahl" ] GOTO100
M30

Kann Dir nicht versprechen, das meine "Synthax" hundertprozentig passt, bin nicht auf der Arbeit. smile.gif

Viel Erfolg


--------------------
Gruß

Michael
TOP    
Beitrag 11.08.2021, 18:45 Uhr
Jensb2015
Jensb2015
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.04.2015
Beiträge: 9

ZITAT(InTex @ 09.08.2021, 19:48 Uhr) *
Ja, dann mach das doch. Oder soll dir jemand das Programm dafür liefern?
Ich kann aus deinem Posting keine direkte Frage erkennen.


Hi, genau Brauche ein Programm für die Übergabe.
TOP    
Beitrag 12.08.2021, 19:43 Uhr
MiBü
MiBü
Klugscheisser
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.05.2005
Beiträge: 2.299

ZITAT(Jensb2015 @ 11.08.2021, 19:45 Uhr) *
Hi, genau Brauche ein Programm für die Übergabe.


Servus,

das macht der ein oder andere beruflich (für Geld, nicht immer nur weils Spass macht). Vielleicht findest Du ja über diesen Weg jemanden, viel Erfolg. smile.gif


--------------------
Gruß

Michael
TOP    
Beitrag 19.10.2021, 09:25 Uhr
hispace
hispace
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.04.2010
Beiträge: 5

ZITAT(Jensb2015 @ 11.08.2021, 19:45 Uhr) *
Hi, genau Brauche ein Programm für die Übergabe.



So machen wir es.

( BOHRER VORZIEHEN UND )
( MIT GEGENSPINDEL HALTEN )
G270 SP=1 P0220
G140
P0221
G122 P0222
T100
G20 HP=1
P0223
G00 W2000
M249
M185 ( )
M155 ( DRUCKLUFT EIN )
M151 ( DREHACHSEN SYNCHRONISIEREN EIN )
G00 W2
V80=SPANNTIEFE
G29 PW=30
G94 G22 W=V80 D5 L2 F500 PW=25 (Maximaler Prozentualer Andruck an die Gegenspindel)
V82=VSIOW
V83=V82-V80
V92=VAPAW
V93=VPWTP
V94=VBZOW
V95=VSZOW
V96=VZSHW
V97=VZOFW
G29 PW=5
M154 (DRUCKLUFT AUS)
IF [V83 GT 0.3] N223
IF [V83 LT -0.3] N223
GOTO N224
N223
M00 ( UEBERNAHMEPOS. FALSCH -- PRUEFEN )

N224 M248 ( SPANNFUTTER EINSPANNEN ) G04 F1
G28
M184 ( )
M247 ( SPINDELSPANNFUTTER FREIGABE EIN )
M84
G04 F1
G94
M93 ( STANGE SCHIEBEN )
G01 W=[Ausziehmaß] F1000
G04 F1
M83
G95
( DREHACHSEN SYNCHRONISIEREN AUS )
M246 ( SPINDELSPANNFUTTER FREIGABE AUS )
P0224
M100 ( EINLESESTOP )
N2209 P0225

TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: