534.913 aktive Mitglieder*
2.757 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Höchste Präzision im Großraum (5-Achs-Bearbeitung), Hersteller solcher Maschinen?

Beitrag 08.01.2017, 14:01 Uhr
Torres87
Torres87
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.03.2011
Beiträge: 48

Hallo,
der Anspruch an hoher Genauigkeit im Volumen (Raum) wird gefordert!

Eckdaten:
Portalmaschine
X=4000 mm
Y=3000 mm
Z=1500 mm
5-Achsbearbeitung
Gabelkopf
klimatisierte Halle (+/- 1 Grad und geregelte Luftfeuchtigkeit)
eigenes Maschinenfundament
etc.

Bei der Suche bin ich auf den Hersteller Mirkomat gestoßen. Dabei bin ich fast vom Stuhl gefallen als ich die Genauigkeit der Maschine gesehen habe. Das ist absoluter wahnsinn!
Positionsunsicherheit (X/ Y/ Z nach DIN/ISO 230 ff bzw. VDI/DGQ 3441): 0,006/ 0,006/ 0,003 mm

Das ist eine ganz andere Liga. Kennt Ihr weitere Hersteller/Maschinen welche in dieser Liga spielen (bei ähnlichen Verfahrwegen!)? Es geht in erstes Linie um das sichten solcher Hersteller/Maschinen.

Vielen Dank!

Der Beitrag wurde von Torres87 bearbeitet: 08.01.2017, 14:08 Uhr
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 14:12 Uhr
modellbaumeister
modellbaumeister
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.03.2009
Beiträge: 405

Ich kenne jetzt nicht die genaue Produktpalette, aber im Bezug auf höchste (mechanische) Genauigkeit gibt es da zwei Firmen die höchst präzise Werkzeugmaschinen herstellen.

YASDA

Mitsui Seiki
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 14:24 Uhr
Guest_guest_*
Themenstarter

Gast



ZITAT(Torres87 @ 08.01.2017, 14:01 Uhr) *
Hallo,
der Anspruch an hoher Genauigkeit im Volumen (Raum) wird gefordert!

Eckdaten:
Portalmaschine
X=4000 mm
Y=3000 mm
Z=1500 mm
5-Achsbearbeitung
Gabelkopf
klimatisierte Halle (+/- 1 Grad und geregelte Luftfeuchtigkeit)
eigenes Maschinenfundament
etc.

Bei der Suche bin ich auf den Hersteller Mirkomat gestoßen. Dabei bin ich fast vom Stuhl gefallen als ich die Genauigkeit der Maschine gesehen habe. Das ist absoluter wahnsinn!
Positionsunsicherheit (X/ Y/ Z nach DIN/ISO 230 ff bzw. VDI/DGQ 3441): 0,006/ 0,006/ 0,003 mm

Das ist eine ganz andere Liga. Kennt Ihr weitere Hersteller/Maschinen welche in dieser Liga spielen (bei ähnlichen Verfahrwegen!)? Es geht in erstes Linie um das sichten solcher Hersteller/Maschinen.

Vielen Dank!


Micromat ist ein Traditionsbetrieb im Höchst-Präzisions-Maschinenbau. Lehrenbohrwerke für den Werkzeug- und Maschinenbau waren die fast legendären Produkte, mit denen Micromat sich den guten Namen verdient hat. Daß die auch Portale bauen war mir aber bisher nicht bekannt.
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 15:30 Uhr
Torres87
Torres87
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.03.2011
Beiträge: 48

ZITAT(modellbaumeister @ 08.01.2017, 15:12 Uhr) *
Ich kenne jetzt nicht die genaue Produktpalette, aber im Bezug auf höchste (mechanische) Genauigkeit gibt es da zwei Firmen die höchst präzise Werkzeugmaschinen herstellen.

YASDA

Mitsui Seiki

Mal bei YADA/SEIKI nachgeschaut leider bauen die keine 5-Achs Portalmaschinen (und vorallem keine großen Maschinen). Deren Maschinenauswahl ist eher für kleine Bauteile ausgelegt. Mir ist schon bewusst, dass kleine kompakte Maschinen solche Genauigkeiten erreichen können (macht ja auch Sinn, höhere Steifigkeit, kleinere Hebel, geringe Materialausdehnung usw.) aber hier geht es um eine ganz andere Größenordnung! Und da ist Mikromat wohl der Maschinenhersteller oder wer kommt da noch in Frage. Bitte auch nicht mit Sondermaschinen/-lösungen kommen.

Der Beitrag wurde von Torres87 bearbeitet: 08.01.2017, 15:35 Uhr
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 15:36 Uhr
rotti78
rotti78
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 04.07.2004
Beiträge: 637

Hallo.

Ich werfe mal die DMG Dixi in den Raum

Gruß
rotti78


--------------------
Arbeit ist das beste Mittel gegen Langeweile und dumme Gedanken
Heavy metal? - Ja bitte
Wer noch nie einen Fehler gemacht hat,
hat sich noch nie an Neuem versucht.
(Albert Einstein (1879- 1955))
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 16:01 Uhr
Torres87
Torres87
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.03.2011
Beiträge: 48

Rundtisch und hat nicht die Abmessungen, zu klein, ist das hier ein Ratespiel, jeder wirft mal einen Namen in den raum :) ohne zu gucken ob die so Produkte/Maschine überhaupt im Programm haben :)
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 16:04 Uhr
Guest_guest_*
Themenstarter

Gast



ZITAT(rotti78 @ 08.01.2017, 15:36 Uhr) *
Hallo.

Ich werfe mal die DMG Dixi in den Raum

Gruß
rotti78


DIXI ist seit 2007 im Besitz von DMG Mori Seiki Co.
Im August letzten Jahres wurde die Schließung des DIXI-Werks in Le Locle durch DMG Mori Seiki angekündigt.
20 Mitarbeiter sollen übernommen worden sein. Das Gelände dürfte mittlerweile auch schon unter'n Hammer gekommen sein.
Das wird wohl also nichts mehr mit 'ner DIXI! wink.gif Jetzt könnte man sich nur noch wegen einer "Gebrauchten" an die "Morikaner" wenden.
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 16:08 Uhr
Guest_guest_*
Themenstarter

Gast



ZITAT(Torres87 @ 08.01.2017, 16:01 Uhr) *
Rundtisch und hat nicht die Abmessungen, zu klein, ist das hier ein Ratespiel, jeder wirft mal einen Namen in den raum smile.gif ohne zu gucken ob die so Produkte/Maschine überhaupt im Programm haben smile.gif


Bei der Größe und den geforderten Toleranzen fäll mir dann nur MICROMAT ein.
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 16:29 Uhr
Snoopy_1993
Snoopy_1993
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.06.2012
Beiträge: 1.024

Handtmann UBZ evtl noch


--------------------
Mein Youtube ►► CNC World ◄◄
________________________________________________________________________________

hyperMill ✔
Hermle C30U ✔
Hermle C50U ✔
Grob G550 mit PSS-R ✔
DMG Mori NTX2000 ✔
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 18:02 Uhr
Torres87
Torres87
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.03.2011
Beiträge: 48

Werden wir mal Anfragen. Matec 30 P wäre auch eine Option, sieht sehr steif und robust aus, jemand Erfahrung damit? Gibt einen Artikel über die Maschine, damit werden Triebwerksrahmen für die Ariana Raketen gefertigt, auch extreme Präzision ist dort gefordert!

Der Beitrag wurde von Torres87 bearbeitet: 08.01.2017, 18:04 Uhr
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 18:37 Uhr
DickerSpan
DickerSpan
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 24.11.2005
Beiträge: 2.099

Matec und Handtmann sicherlich nicht.
Das ist eine andere Art Maschine.....

DMU 600P geht. Verfügbare Genauigkeit erfragen....

Okuma

Waldrich Coburg Taurus


--------------------
Schuster, bleib bei deinen Leisten!!!
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 20:13 Uhr
Andy742000
Andy742000
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 15.09.2012
Beiträge: 3.738

Hi

Wenn Mikromat Dresden gemeint ist wink.gif
http://www.mikromat-wzm.de/

Dann können die sowohl Portale wie auch andere Bauarten.

Top Maschinen zu einem berechtigten Preis


--------------------
MfG
Andy

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


4 BIT NC, Kugelschrittschaltwerk
Numerik 600 + Lochstreifen
und nun nicht weiter gekommen als bis zur Sinumerik ;-)

PS : Ich hasse R- Parameter ! Aus Rxxx wird unter Beachtung der Mond-Parabel und der "ERDschen" Glockenkurve nach der Division mit PI/8 + Werkhallenhöhe ein neuer sinnvoller Parameter Rxxx

Impressum: Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet darf sie behalten, sind kostenlose Beigaben des Autors
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 22:00 Uhr
Torres87
Torres87
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.03.2011
Beiträge: 48

Wieso keine matec? Waldrich Coburg ist doch eher schwer zerspanung...alle hersteller sprechen von höchster genauigkeit aber geben nix dazu an, viel PR und nix dahinter oder wie :) Sonst könnte man doch damit protzen :)

Der Beitrag wurde von Torres87 bearbeitet: 08.01.2017, 22:03 Uhr
TOP    
Beitrag 08.01.2017, 23:35 Uhr
DickerSpan
DickerSpan
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 24.11.2005
Beiträge: 2.099

Welche Matec meinst du, kann das?
Das sind alles 08/15 wabbelmaschinen.
Diese Maschinen sind ausgelegt für allgemeine Aufgaben sowie Formenbau...


--------------------
Schuster, bleib bei deinen Leisten!!!
TOP    
Beitrag 09.01.2017, 13:21 Uhr
SipStefan
SipStefan
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.06.2002
Beiträge: 357

Matec baut doch Maschinengestelle aus Schweißkonstruktionen - damit wirst du niemals solche Genauigkeiten hinbekommen.
Bei den geforderten Verfahrwegen fällt mir auch nur Mikromat ein. DIXI hatte nichts in dieser Dimension im Programm, Starrag, bzw. SIP auch nichts.
TOP    
Beitrag 09.01.2017, 18:54 Uhr
Torres87
Torres87
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.03.2011
Beiträge: 48

Ok, wusste ich nicht!
Wie gesagt habe nur einen Artikel entdeckt bei dem die Genauigkeit der Matec gelobt wird (Aluminium-Bearbeitung für Raumfahrt > Ariane-Rakete...Positioniergenauigkeit 3,5 mü bei 4 m Verfahrweg)

Droop+Rein (Starrag) hat wohl doch Portalmaschinen mit solchen Abmessungen. Wie siehts mit Zimmermann und Fooke aus? Traue es den letzten beiden aber auch nicht zu
TOP    
Beitrag 09.01.2017, 18:58 Uhr
SipStefan
SipStefan
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.06.2002
Beiträge: 357

Droop und Rein hat nicht diese Genauigkeiten. Und 0,0035mm auf 4000mm glaube ich weder bei Aluminium noch für Matec. biggrin.gif
TOP    
Beitrag 09.01.2017, 19:10 Uhr
Andy742000
Andy742000
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Banned
Mitglied seit: 15.09.2012
Beiträge: 3.738

Hallo

Reden wir mal bitte vom selben ?

Positioniergenauigkeit oder Wiederholgenauigkeit ?

Und dann kommt der ganze mechanische Schlacker- Rax dazu !

Positionieren mit speziellen Befehlen ist immer möglich, jetzt kommt es aber ! Positionieren ohne Last ist immer gut wink.gif Aber wenn das Teil im Span steht, oder oder kann sich das ganze anders verhalten.

Und 4 µm bei einer 4 Meter - Maschine sind schon gut.



--------------------
MfG
Andy

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


4 BIT NC, Kugelschrittschaltwerk
Numerik 600 + Lochstreifen
und nun nicht weiter gekommen als bis zur Sinumerik ;-)

PS : Ich hasse R- Parameter ! Aus Rxxx wird unter Beachtung der Mond-Parabel und der "ERDschen" Glockenkurve nach der Division mit PI/8 + Werkhallenhöhe ein neuer sinnvoller Parameter Rxxx

Impressum: Wer Rechtschreib- oder Grammatikfehler findet darf sie behalten, sind kostenlose Beigaben des Autors
TOP    
Beitrag 09.01.2017, 19:18 Uhr
SipStefan
SipStefan
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.06.2002
Beiträge: 357

Die Positioniergenauigkeit lässt sich bei Fooke und Zimmermann doch schon in den Specs im Internet finden, bzw. liegt deutlich im Hundertstel-Millimeterbereich. D&R ist im Vergleich eher Schwerzerspanung aund auf Stabilität konstruiert, Fooke und Zimmermann dann eher auf Dynamik bei 5Achsbearbeitung - das sieht man bei den beiden Letzteren ja auch schon bei den Fräsköpfen und den verfügbaren Spindeldrehmomenten.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: