583.288 aktive Mitglieder*
7.187 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

HPC-Wendeplatten APKT 1003 von Iscar

Beitrag 26.03.2010, 12:14 Uhr
peety01
peety01
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 21.02.2007
Beiträge: 91

Hallo Liebe Forengemeinde,

heute möchte ich euch einen Erfahrungsbericht der neuen Hochleistungswendeplatten von Iscar Schreiben.

Ich Arbeite in einem Werkzeugbau für Sanz-und Umformtechnik, wir bearbeiten bei uns im Betrieb viel hochlegierte
Werkzeugstähle alla 1.2842, 1.2379, 1.3343 und so weiter...
Wir haben immer bei den 1.2379 und 1.3343 probleme mit der Standzeit bei Wendeplattenwerkzeugen, egal ob APKT Wendeplatten,
Dreieckige Hochvorschubwendeplatten von Verschiedenden Hersteller(bis jetzt wahren die älteren HPC-PLatten von Iscar am besten) und
Rundplattenwerkzeuge.Die gößte Standzeit hatten die Rundplattenwerkzeuge, mit einer RDHX -Platte D 10 mm,vom Hoffmann/Garant.
Mit den Hochvorschubfräsern wahr absolut nichts zu machen,ständig ausgebrochene Platten,bzw hoher Verschleiß!

Nun dachte ich mir,versuchst die neuen Iscar Platten,diese sind in der große APKT 1003,und passen somit in jeden gänigen Werkzeug-
halter,der auch die APKT Platte aufnehmen kann. Bei mir ist es ein Standartwendeplattenfräser von Hoffmann/Garant für die APKT 1003
Platte.

Nun also Platten rein,und Versucht.

Werkstoff: 1.2379 Drehzahl: 2000 u/min Ap: 0,75 mm ae: bis 100% vf: 5000 mm/min

Standzeit: bis jetzt ca 45 min,ohne Plattenausbrüche,nur Freiflächenverschleiß, und das ist der Grund,warum ich so beeindruckt von der Platte bin.
Ich bin noch in der Testphase,und das maximun der Platte ist noch nicht erreicht.
Angegeben wird ein fz: 1 mm/z und eine Ap: 100, davon bin ich noch etwas entfernt,aber teste auch noch.
Hier ein kurzes Video davon.



Peter
TOP    
Beitrag 23.04.2010, 15:01 Uhr
evilparasit
evilparasit
Level 2 = Community-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.07.2008
Beiträge: 80

bei 1.2379 hab ich mit dem Ingersoll Deka highfeed oder wie das ding heißt gute erfahrungen gemacht, allerdings nicht mit den 10 schneidigen platten sondern
5 schneidige positive.

die WSP haben wir eigendlich für Hardox 500, aber bei 1.2379 gings auch =)
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: