589.042 aktive Mitglieder*
4.757 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Ich versuche, herauszufinden, welcher Postprozessor für meine CNC-Steuerung geeignet ist.

Beitrag 09.07.2024, 21:31 Uhr
AnnoyingDog
Level 1 = Community-Lehrling
*

Hallo,
ich habe ein Problem mit CNC-Plasma. Das Hauptproblem besteht darin, dass der Plasmaschneider streikt, wenn ich einen Schnittpunkt auf Radius- oder Keilformabschnitte von Teilen setze. Er beginnt normal zu schneiden, fährt bis zu 80% der Kontur aus und hält dann einfach an. Nach der Wiederaufnahme des Prozesses ignoriert er einfach den unterschnittenen Abschnitt und geht zum nächsten Teil über, aber die Koordinaten des Schneidkopfes gehen verloren.
Beim Versuch, rückwärts zu fahren, stürzt der Plasmaschneider ab und bleibt komplett stecken, der einzige Ausweg ist, das System aus- und wieder einzuschalten und von vorne zu beginnen. Die einzige Lösung, die ich gefunden habe, ist, den Schnittpunkt auf die geraden Segmente der Teile zu setzen, dann funktioniert es ganz normal. Ich verwende das dxf-Format und SheetCam, die Steuerung des Plasmaschneiders hat den Modellnamen "HYD2300", der Postprozessor ist Adtech HC6500. Das Problem trat NICHT erst mit der Zeit auf, sondern schon von Anfang an. Ich denke, das Problem liegt in der Softwarekomponente, vielleicht im Postprozessor. Kann mir jemand mir sagen, was das Problem sein könnte oder wie ich die Kompatibilität des Postprozessors überprüfen und den kompatiblen auswählen kann?
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: