531.857 aktive Mitglieder*
2.966 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

keller symplus, post processor fehler

Das könnte Sie auch interessieren:

Beitrag 29.10.2009, 16:23 Uhr
dgsp
dgsp
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.06.2005
Beiträge: 100

hallo @all
ich hab ein problem mit dem post processor.
und zwar habe ich die symplus version 2.51 und version 5.
bei der 2.51 sind post processoren mit drin diese möchte ich in der 5 auch mit drin haben.
nur die version 5 zeigt ein fehler an (arbeitsplan)
"die voreingestellte maß einheit mm wird vom gewähltem post processor nicht unterstützt.
hab es schon probiert und das system auf inch umgestellt.

tte hier jemand eine lösung für mich ?

danke
TOP    
Beitrag 29.10.2009, 19:31 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 3.989

ZITAT(dgsp @ 29.10.2009, 17:23) *
hallo @all
ich hab ein problem mit dem post processor.
und zwar habe ich die symplus version 2.51 und version 5.
bei der 2.51 sind post processoren mit drin diese möchte ich in der 5 auch mit drin haben.
nur die version 5 zeigt ein fehler an (arbeitsplan)
"die voreingestellte maß einheit mm wird vom gewähltem post processor nicht unterstützt.
hab es schon probiert und das system auf inch umgestellt.

tte hier jemand eine lösung für mich ?

danke


Wenn die Posts von 2.51 überhaupt kompatibel mit deiner 5er Version sind, dann mußt du sie wohl anpassen.


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 29.10.2009, 21:18 Uhr
dgsp
dgsp
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.06.2005
Beiträge: 100

also wenn ich die posts mit der 5er aufmache kann ich sie verändern aber der fehler bleibt der selbe.
wie könnte man die post prozessoren selber erstellen ?

Der Beitrag wurde von dgsp bearbeitet: 29.10.2009, 21:24 Uhr
TOP    
Beitrag 29.10.2009, 21:22 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 3.989

ZITAT(dgsp @ 29.10.2009, 22:18) *
also wenn ich die posts mit der 5er aufmache kann ich sie verändern aber der fehler bleibt der selbe.


Ich hoffe du weißt was du da tust. Wie du kannst Posts mit der 5er aufmachen? - Die liegen doch seperat in einem Ordner?


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 29.10.2009, 21:30 Uhr
dgsp
dgsp
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.06.2005
Beiträge: 100

bin in den ordner gegangen wo die files von der 2.5 lagen und hab sie in den gleichen ordner wie die 5 rein kopiert
TOP    
Beitrag 31.10.2009, 21:21 Uhr
Schroedter.cnc
Schroedter.cnc
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.05.2005
Beiträge: 237

Hallo,

ich denke mal, daß an so eine Möglichkeit der Verwendung jeder Programmierer denkt und sein Programm mit Rutinen absichert.
Da wird Dir wohl nichts anderes übrigbleiben als ein Update von der Firma R. &. S. Keller GmbH in Wuppertal zu ordern.
Oder gleich ein CAM kaufen, daß auch wirklich 3D kann. Keller kann nur 2+1/2D (XY-Achse und Z-Achse senkrecht, also nur Sekrechtfräsmaschine).
GKEF + CAM vor Jahren waren auch nicht anders. Da hatte man sogar bei der Konturerstellung gleich die Passungsauswahl und Toleranzmitte integriert.
Keiner würde auf die Idee kommen einen Postprozessor aus dieser Zeit zu verwenden.
Eigentlich macht der Postprozessor von Keller bis auf wenige steuerungstypische Befehle wie Werkzeuganwahl etc. immer das Gleiche. Hast Du einen Postprozessor, hast Du eigentlich eine Postprozessor für fast alle Steuerungen.
Der Rest 2 bis 3 Programmzeilen lassen sich über CAM-Einstellungen oder manuell über Texteditor korrigieren und so kann man viel Geld sparen.

MfG Schrödter.cnc
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: