535.487 aktive Mitglieder*
4.201 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Kurven herstelung fur Kurvwengesteuerte automaten, Suche software

Beitrag 22.08.2017, 08:32 Uhr
dsplastx
dsplastx
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.07.2009
Beiträge: 41

Hallo

Erst entschuldigung fuer meine Deutch schreibkentnise .

Kan mier jemand helfen ich veis nicht ob das die richtige rubrik ist aber ich veis nicht in velcher zur posten.

Bin auf der suche nach software fur kurven ausrechnung software fur kurvengesteuerte automaten zur zeichnen und ausrechnen gibt es so etvas und villeicht einen link.
Spezifisch fur tornos langdrehautomaten.

Im worraus dankbar Sasa Dimitrijevic.
TOP    
Beitrag 22.08.2017, 12:16 Uhr
Anwendungstechniker_BFT
Anwendungstechni...
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.01.2017
Beiträge: 104

ZITAT(dsplastx @ 22.08.2017, 07:32 Uhr) *
Hallo

Erst entschuldigung fuer meine Deutch schreibkentnise .

Kan mier jemand helfen ich veis nicht ob das die richtige rubrik ist aber ich veis nicht in velcher zur posten.

Bin auf der suche nach software fur kurven ausrechnung software fur kurvengesteuerte automaten zur zeichnen und ausrechnen gibt es so etvas und villeicht einen link.
Spezifisch fur tornos langdrehautomaten.

Im worraus dankbar Sasa Dimitrijevic.


Hallo Sasa

Ich bin gelernter Automateneinrichter , was möchtest du denn Ausrechnen ? Die Steigung bestimmt den Weg , dieser kann über Hebeleinstellungen ( seitenschlitten ) noch leicht verändert werden , wenn du also zum Beispiel Abstechen möchtest und du hast 12mm Material so sollte die die Steigung min 8mm betragen , 6mm weg + 0,3 mm Schräge des Abstechers + Sicherheit .
die länge der Kurve bestimmt den Vorschub ( in Verbindung mit der eingestellten Geschwindigkeit ) , und ist Zeitbestimmend also zb fürs abstechen meist 240° oder 260°
Kurven kannst du aber auch einfach bei zb Dieterle Kaufen ( ist meist günstiger als selber Fertigen ) ob es eine Software gibt glaube ich jetzt nicht


--------------------
Seit 20 Jahren Anwendungstechniker , wenn man Späne stapeln könnte gäbe es jetzt eine Treppe zum Mond .
https://www.facebook.com/BFT-Burzoni-Deutsc...02662796633409/
TOP    
Beitrag 23.08.2017, 12:51 Uhr
dsplastx
dsplastx
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.07.2009
Beiträge: 41

Hallo vielen dank fuer euere antvort.

Das kene ich schon von den alten schulzeiten aber es vahr schon lastig die kurven zur yeichnen auf dem paus papier und danach die auf die blanke scheibe zur punkten und ausagen danach mit der feile schlichten,.

Ich habe es nur gemeint vileicht gipt es einen yeichenprogram in dem man die steigungen fidrate und sonstiges eingipt das es ausrecnet und so das ich es leichter auf dem bearbeitungsyentrum frasen lase.

Aber im jedem fals danke fuer die antvort.
Prost.
TOP    
Beitrag 24.08.2017, 02:15 Uhr
V4Aman
V4Aman
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 03.06.2010
Beiträge: 2.521

Vielleicht hilft dir der Thread weiter.
https://de.industryarena.com/forum/kurvenst...gen--16949.html


--------------------
Gruß V4Aman


__________________________________________________________________________

Alle sagten: "Das geht nicht." Dann kam einer, der wusste das nicht, und hat's einfach gemacht.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: