500.359 aktive Mitglieder
7.720 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Okuma MX55VA Fehler 4035 Speicherplatine/Batteriewechsel, Warum kriege ich den Fehler nicht weg?

Beitrag 04.09.2012, 18:09 Uhr
Molly
Molly
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.07.2006
Beiträge: 8

Hallo zusammen,

meine oben genannte Maschine mit OSP700-Steuerung hat mich am Montagmorgen mit dieser Fehlermeldung belästigt. Nachdem die nette Fa Hommel uns ein Angebot über 178 Euro gemacht hat (nur die blöden Batterien), haben wir gleichwertige bei Conrad-Elektronik für ca. 35 Euro incl. Versand bestellt.
Die sind heute auch angekommen, paar Käbelchen umgelötet, eingebaut... Fehlermeldung immer noch da.
Ach ja, die alten Batterien aus 1998 wiesen im Leerlauf immer noch die Spannung von 3,6 Volt auf.
Bei genauerem Hinsehen entdeckten wir noch Code 3 für die Fehlermeldung, der besagt: "Die Stromzufuhr war für einen bestimmten Zeitraum unterbrochen."
Weiterhin sagt die Alarm- und Fehlerliste:
Gegenmaßnahmen:
Leere Batterie der Speicher-Platine
Die Batterie in der Speicher-Platine auswechseln und die
Software sowie die Anwenderdaten neu installieren

Genau da liegt mein Problem:
Abgesehen davon, daß ich kein Bock habe, meiner Maschine erstmal sagen zu müssen, das sie eine Fräse ist und 3 Achsen hat, haben wir heute versucht, mit den damals (1998) mitgelieferten Disketten (11 Stück), irgendwas zu erreichen. Habe im Schaltschrank auch auf "Installation" umgestellt, aber sie wollte keine einzige Diskette (die allesamt lesbar und auch über die Jahre staubdicht verpackt waren) lesen.

Habe jetzt alles so gut wie möglich beschrieben, wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte!

Danke schonmal für eure Antworten!!!

Gruß, Molly

P.S.: Ich vergaß zu erwähnen, das die Maschine noch läuft und auch noch alle Daten vorhanden sind, habe aber Angst, das sich das bald ändert...


--------------------
Ein Dreher, der seinen Arbeitsplatz nicht saubermacht, ist ein Spanferkel!
TOP    
Beitrag 06.09.2012, 02:15 Uhr
ste836
ste836
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.10.2010
Beiträge: 17

hab bei mir an der Maschine (Okuma MacTurn OSP-P200L) auch mal die Batteriewechseln müssen. Soweit ich mich noch erinnern kann, ist die Batterie dafür da, dass die Steuerung bei einem Stromausfall sicher herunterfährt und es zu keinem Datenverlust kommt. Um die Fehlermeldung zu beheben habe ich bei den Parametern Seite 46 Batt. Austauschdaten das Datum geändert.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: