535.672 aktive Mitglieder*
4.693 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Visi (CAM) für Anfänger

Beitrag 14.01.2017, 21:17 Uhr
Senn
Senn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.12.2016
Beiträge: 133

Abend!

also wir haben in unserer Firma VISI installiert und ich habe lange Zeit mit SoliWorks gearbeitet natürich nur im CAD . Jetzt muss ich natürlich umstellen und mit dem unübersichtlichen Visi arbeiten.

Ich dachte mir ...gut dann nutze ich Visi nur als CAM und zeichne meine Modelle in Solidworks und importiere diese nur. So..ich bin ein absoluter CAM Noob! Ich weiß nicht was oder wie Postprozessoren funzen und usw. Ich hab mir mal Visi auf mein PC rübergezogen und da sind erstmal nur die Standards drauf. Vielleicht kann man mir da erklären wie man ein CAM-Programm erstmal in Betrieb nimmt bevor ich da was mache? Gibt es da Turtorials in Deutsch? (Achja ...fragt mich nicht ob mein "Chef" Schulungen zahlt..nein tut der Pfennigpfuchser nicht")

So erstmal das. ich hab mich mit dem Zeichnen in Visi nicht befasst erstmal nur mit dem CAM. Ich hab ein Teil siehe Bild, das hat nur eine Tasche mit Radien. Das wollte cih als Übung ausfräsen lassen. Was habe ich gemacht?

Ich bin auf Bearbeitung / CAM Navigator/ dann rechts in der Spalte auf das Zahnradsymbol / und rechtsklick / Neues Projekt / nochmal rechtsklick / Operation einfügen / 3D bzw. 3Achs gewählt / Werkzeug Kugelfräser 6 gewählt / und dann kam ein Fenster indem ich die Bearbeitung einstellen soll und da bin ich erstmal auf Bearbeitungsflächen wählen gegangen / da habe ich dann die ganzen Wände und Radien der Tasche angewählt und das Werkstück auf den Nullpunkt (oben links) verschoben.

So dann bin ich im Navigator auf das Werkzeug und habe "operation ausführen" geklickt, jedoch bekomme ich ständig eine Fehlermeldung

--> Allgemeiner Berechnugnsfehler <--- Was stimmt da nicht? Ich habe sogar die Schneidenlänge überprüft etc. ?

Kann mir jemand so ein bisschen Grundkurs geben? biggrin.gif zumindest wie ich Visi erstmal einstelle?

Nicht wundern wenn in zukunft tausend fragen kommen. Ich bin derzeit in "privatem" weiterbildungsstress da ich mir sowas nicht leisten kann ohne das mir das der Arbeitgeber zahlt. von der Steuer absetzen ? kommt da einiges raus bei 2000 € je Kurs?

Der Beitrag wurde von Senn bearbeitet: 14.01.2017, 21:19 Uhr
Angehängte Datei(en)
Angehängte Datei  Teil1.jpg ( 48.14KB ) Anzahl der Downloads: 58
 
TOP    
Beitrag 15.01.2017, 12:39 Uhr
G00Z0
G00Z0
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.09.2006
Beiträge: 645

Immer das selbe Thema : die sogenannten Pfennigfuchser !
Fräsen wollen sie. Haben sich also ne Fräsmaschine gekauft.
CAM wollen sie auch. Aber in ein CAM investieren, das geht ja nicht.
Für mich gehört die Schulung der Programmierer unlösbar dazu.
Dann wird von den Leuten verlangt, dass sie das können. Woher ?
Selbststudium. Sag dem Pfennigfuchser mal, dass das nur in der Arbeitszeit geht...
Und dann vielleicht sogar der erste Crash, vielleicht wegen Unwissenheit. Wer ist denn dann schuld ?

Für mich sind solche Leute ziemlich dumm. Und Anti-Pfennigfuchser.
Ich helfe Dir nicht, wenn ich Dir hier einen halben Kurs angedeihen lasse, sondern nur Deinem Pfennigfuchser, oder ?

Und das will ich nicht.

Eine weitere Folge wäre dann auch schnell, dass der PP noch ein wenig Tuning erfahren könnte. Das will er dann auch für lau, oder ?

Solches Gebaren unterstütze ich auch nicht.

Trotzdem viel Erfolg !





--------------------
Wir haben doch keine Zeit --> G00Z0

Diesem User wurde verliehen: "Das Nordeutsche Qualitätsposting Siegel"
TOP    
Beitrag 15.01.2017, 18:03 Uhr
Senn
Senn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.12.2016
Beiträge: 133

ja verständlich...

ich habe mir sogar überlegt auch an Privatpersonen (natürlich in der Nähe) was zu zahlen für einen "privaten" Kurs am PC.

letztlich würde dir mein Arbeitgeber sowieso nichts zahlen...so ist der drauf..da hängt es alles auf mir
TOP    
Beitrag 15.01.2017, 18:57 Uhr
InTex
InTex
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 19.02.2007
Beiträge: 4.009

So einen Arbeitgeber würde ich aber den Rücken kehren. Naja, zumindest hat er dir ja eine Lizenz für Visicam überlassen. biggrin.gif


--------------------
Eine Schraube ohne Gewinde ist ein Nagel

Grüsse aus dem Harz - InTex
TOP    
Beitrag 15.01.2017, 19:44 Uhr
CNC-Holzer
CNC-Holzer
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.08.2003
Beiträge: 278

--> Allgemeiner Berechnungsfehler <---

Typisch Visi

Der Beitrag wurde von CNC-Holzer bearbeitet: 15.01.2017, 19:44 Uhr
TOP    
Beitrag 15.01.2017, 20:22 Uhr
Formenbauer
Formenbauer
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 18.10.2009
Beiträge: 38

Hallo,

du musst erst das Modell zufügen im ersten Reiter.

Sonst gibt es keine Berechnungsgrundlage.

TOP    
Beitrag 16.01.2017, 17:00 Uhr
Senn
Senn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.12.2016
Beiträge: 133

ZITAT(InTex @ 15.01.2017, 18:57 Uhr) *
So einen Arbeitgeber würde ich aber den Rücken kehren. Naja, zumindest hat er dir ja eine Lizenz für Visicam überlassen. biggrin.gif


Glaube mir, das werde ich! noch dieses Jahr smile.gif ich zahle meine Weiterbildung selbst und nutze dies für den hoffentlich zukunftsorientierten Arbeitgeber
TOP    
Beitrag 16.01.2017, 17:52 Uhr
Senn
Senn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.12.2016
Beiträge: 133

ZITAT(Formenbauer @ 15.01.2017, 20:22 Uhr) *
Hallo,

du musst erst das Modell zufügen im ersten Reiter.

Sonst gibt es keine Berechnungsgrundlage.


ok ich habs probiert und bin meinem Problem näher gekommen. Hab das Modell zugefügt indem ich das bereits geladene Modell angeklickt habe.
tte ich noch ein Rohteil zuügen müssen bzw. wie mache ich das (hab es nicht hinbekommen)

So dann hab ich die Flächen angewählt die ich fräsen möchte also nur die Tasche und den Rest ignorieren lassen. Dann im rojet "Schruppen Standard" gewählt mit einem 4e rKugelfräser (nur zum testen) aber irgendwie fräst er mir das Teil auf einer ganz anderen Ebene...?

kannst du mir das Schritt für schritt kurz erklären? Wäre echt super^^ ich bin kurz davor es hinzukriegen smile.gif
TOP    
Beitrag 16.01.2017, 19:01 Uhr
CNC-Holzer
CNC-Holzer
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.08.2003
Beiträge: 278

ZITAT(Senn @ 16.01.2017, 17:52 Uhr) *
ok ich habs probiert und bin meinem Problem näher gekommen. Hab das Modell zugefügt indem ich das bereits geladene Modell angeklickt habe.
tte ich noch ein Rohteil zuügen müssen bzw. wie mache ich das (hab es nicht hinbekommen)

So dann hab ich die Flächen angewählt die ich fräsen möchte also nur die Tasche und den Rest ignorieren lassen. Dann im rojet "Schruppen Standard" gewählt mit einem 4e rKugelfräser (nur zum testen) aber irgendwie fräst er mir das Teil auf einer ganz anderen Ebene...?

kannst du mir das Schritt für schritt kurz erklären? Wäre echt super^^ ich bin kurz davor es hinzukriegen smile.gif


Kannst mir mal die WKF Datei per Mail schicken trash(at)cs47.de

Aber wenn du einen Wartungsvertrag hast, was dein Chef ja garantiert nicht will, kannst Visi auch selber fragen.
TOP    
Beitrag 17.01.2017, 16:14 Uhr
CNC-Holzer
CNC-Holzer
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 26.08.2003
Beiträge: 278

Hast du schon Visi 2017 R1? Bringt mir bei Visi 2016 R1 SU4 inkompatible Version.
TOP    
Beitrag 17.01.2017, 17:57 Uhr
Senn
Senn
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.12.2016
Beiträge: 133

ZITAT(CNC-Holzer @ 17.01.2017, 16:14 Uhr) *
Hast du schon Visi 2017 R1? Bringt mir bei Visi 2016 R1 SU4 inkompatible Version.


Genau. kann ich diese irgendwie anderst abspeichern? könntest du mir das Teil fräsen lassen und mir die WKF schicken. vilt funzt das
TOP    
Beitrag 28.01.2017, 19:20 Uhr
Tigar
Tigar
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 28.01.2014
Beiträge: 72

Hi

Also mit Zitat "recht unübersichtlichem Visi" hast du dir schon den ersten Stolperstein in den Weg gelegt und ausserdem finde ich dein Auftreten hier etwas... naja, verbesserungspotential ist vorhanden sag ich mal vorsichtig.

Wie meine vorredner hier, schliesse ich mich dem an... Schulung und basta.

Trotzdem möchte ich dir einen Tipp geben da du den dreh schon fast raus hast

1. Vergiss Solidworks
2. Öffne dich, dem Nichtparametrisierter CAD (nicht Assoziativ)
3. Bei nichtwissen F1-Taste


Das sagt dir einer der
- 10 Jahre Mastercam
- 2 Jahre Visi
- 1 Jahr Solidworks
- 1 Jahr Siemens NX
erfahrung auf dem Buckel hat. Von allen Systemen, würde ich jederzeit wieder zu Visi greifen.


Tigar
TOP    



2 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 2)
0 Mitglieder: