504.030 aktive Mitglieder
4.466 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

Goratu Maquinas Herramienta

Kontakt

Goratu Maquinas Herramienta S.A.
C/ Lerun, 1
20870 Elgoibar
Spanien
+34 943 748262
+34 943 744093

Routenplaner

Routenplaner

Über uns


ÜBER ein halbes Jahrhundert

Vor über einem halben Jahrhundert stellten wir bei Goratu Máquinas Herramienta S.A. unsere ersten Maschinen her.
Heute bieten wir maßgeschneiderte und hochspezialisierte Hightech-Lösungen an.

EINE VISION, zwei Marken

Erfahrung, technologische Innovation undExportorientiertheit.

  • GEMINIS.Die führende Marke bei der Entwicklung von horizontalen Drehmaschinen und Bearbeitungszentren mit Spitzentechnologie.
  • LAGUN.Die Marke steht für eine breite Palette von Fräsmaschinen.

F+E+i

Unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit hochqualifizierten Mitarbeitern sucht ständig nach innovativen Optionen und Alternativen.
Deshalb wenden wir über 5 % des Umsatzes für Forschung, Entwicklung und Innovation auf.

20 Spezialisten, das sind über 10 % der Mitarbeiter, beschäftigen sich mit F+E+i, wofür ihnen die hochmodernste Ausstattung zur Verfügung steht.

Wir arbeiten eng mit mehreren Technologiezentren zusammen: IK4-Tekniker, CIC marGUNE, Invema…

Mit einem genehmigten Budget von 1.711.067 €. sind wir an 5 Programmen auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene für die Entwicklung und Herstellung von effizienteren und sichereren Maschinen beteiligt.

Säulen: Dimension – Präzision – Multiprozesstechnik

Wir sind Spezialisten in Dreh- und Frästechnologie und haben uns auf die Entwicklung großer und komplexer Maschinen konzentriert, mit denen Werkstücke zum höheren Nutzen mechanisch bearbeitet werden können.
Diese Strategie hat uns zur Entwicklung der Bearbeitungszentren geführt, die mehrere Bearbeitungsprozesse in einer Maschine durchführen können.

Ein kleiner BEDEUTENDER SCHRITT

Spanien ist der drittgrößte Hersteller und Exporteur von Werkzeugmaschinen in der Europäischen Union und der neuntgrößte weltweit.

Seit seiner Gründung ist Goratu mit dem Ort Elgoibar in Nordspanien, der Wiege der spanischen Werkzeugmaschinen und dem Sitz des Werkzeugmaschineninstituts und des Werkzeugmaschinenmuseums, eng verbunden.

Zurzeit stammen über 90 % des Umsatzes aus unserer Exporttätigkeit.

Die Exportorientiertheit führte zum Aufbau eines ausgedehnten internationalen Netzes, um die Kundennähe sicherzustellen. Deshalb verfügen wir über Tochtergesellschaften in Deutschland, Großbritannien, Italien, Russland, Indien und China sowie ein großes Vertriebsnetz.

Wir begleiten unsere Kunden

Uns ist bewusst, dass unsere Kunden keine Maschinen suchen, sondern Lösungen. Deshalb passen wir das Design unserer Maschinen an die konkreten Bedürfnisse eines jeden Kunden an.

Nach der Konfiguration der Maschine informiert der Kundendienst den Kunden über den Herstellungsprozess und anschließend bestätigt unser Abschlussprüfungs- und Anwendungsservice mittels realen Bearbeitungen den optimalen Betrieb der Maschine.

Nach dem Verkaufsabschluss kümmern sich die qualifizierten Techniker des Kundendienstes um die korrekte Aufstellung und den Betrieb der Maschine im Werk des Kunden während des gesamten Lebenszyklus.

Qualität, Sicherheit und Umweltschutz

Alle von uns entwickelten Maschinen werden gemäß der CE-Kennzeichnung hergestellt, die im Wesentlichen besagt, dass das Produkt den Rechtsvorschriften der Europäischen Union entspricht. Unser Engagement für Qualität, Kundenzufriedenheit und kontinuierliche Verbesserung wird durch folgende Zertifizierungen des Bureau Veritas dokumentiert:

  • ISO 9001: System des Qualitätsmanagements und der kontinuierlichen Verbesserung zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit.
  • ISO 14001: Umweltmanagementnorm für die Erfüllung der Rechtsvorschriften und Umweltverschmutzungsvorbeugung.
  • ISO 14006: Umweltmanagementnorm, die beabsichtigt, die Umweltbelastung unserer Maschinen während ihres gesamten Lebenszyklus – Entwicklung, Herstellung, Vertrieb, Nutzung, Wartung und Verwertung (nach Ende der Nutzungsdauer) – zu verringern.

Als Unternehmen, das sich der Sicherheit unseres Personals am Arbeitsplatz verschrieben hat, arbeiten wir gemäß dem international anerkannten Standard OHSAS 18001 für die Festlegung, Umsetzung und Einhaltung eines effizienten Arbeitsschutzmanagementsystems.

Verbandszugehörigkeit
AFM
Unternehmensart
Hersteller
Besuchen Sie uns
auch auf Youtube: