529.737 aktive Mitglieder*
3.775 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

Mess- und Steuerungstechnik

Nullpunkt in Y Achse verschiebt

Beitrag 21.12.2018, 19:27 Uhr
hupk
hupk
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.08.2018
Beiträge: 8

Hallo Zusammen,

wir haben folgendes Problem... Wir haben festgestellt, dass nach 1. Spannung Nullpunkt nur in Y-Achse (0.02-0.03mm) verschoben wird. Massen sind aber ganz OK, Kreise sind aber rund. gibt's Ideen? Danke im Voraus!

Steurung: haidenhain 410

Der Beitrag wurde von hupk bearbeitet: 21.12.2018, 19:40 Uhr
TOP    
Beitrag 21.12.2018, 19:41 Uhr
Tommi33
Tommi33
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.10.2011
Beiträge: 126

Ohne zu wissen an was für einer Maschine, was für eine Bearbeitung, was für Material und wie die Aufspannung gelöst ist das was du möchtest ein Ding der Unmöglichkeit.

Tut mir leid
Tommi

Der Beitrag wurde von Tommi33 bearbeitet: 21.12.2018, 19:44 Uhr
TOP    
Beitrag 21.12.2018, 19:55 Uhr
hupk
hupk
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.08.2018
Beiträge: 8

Maschine: Cincinnati
Wir lassen Programm ohne Werkstück laufen und wenn Programm fertig, müssen wir feststellen, dass 0 (nur Y Achse) verschoben wurde. Wenn Problem mechanisch wäre, dann hätten wir keine ideale Kreistaschen (rund)?

Der Beitrag wurde von hupk bearbeitet: 21.12.2018, 19:56 Uhr
TOP    
Beitrag 21.12.2018, 20:37 Uhr
Tommi33
Tommi33
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.10.2011
Beiträge: 126

Ich bezweifel mal das man das miteinander vergleichen kann, das Programm fährt zwischendurch mit Eilgang, dann müsste die Position exakt gleich auf dem Tisch sein, auch in der Höhe und und und. Ich hatte es selber schon das ich nen Schlag in einer 2geteilten Führungsleiste hatte und da konnt ich messen wie der Teufel, mal passte es und mal nicht, je nachdem an welcher Position ich gemessen hatte. Das Equipment was der Monteur dann auf gefahren hat um den Fehler zu finden hast du als normaler Bediener einfach nicht im Schrank stehen.

Tommi
TOP    
Beitrag 21.12.2018, 20:48 Uhr
hupk
hupk
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 13.08.2018
Beiträge: 8

Was ich noch mir vorstellen könnte, ist irgend wie mit Backlash compensation nicht zu tun. Es gibt 2 Paramter:

Compensation for reversal errors in circular motion
und
Linear axis-error compensation

vielleicht deswegen Kreistaschen sind OK und Problem nur mit Positionirung...
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: