560.060 aktive Mitglieder*
2.768 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
HEIDENHAIN Forum

TNC 407 Werkzeugtabelle Platznummer keine Funktion

Beitrag 10.03.2021, 12:20 Uhr
LMB_AG
LMB_AG
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.03.2021
Beiträge: 4

Hallo zusammen

Wir haben eine AXA VSC 2-M Fräsmaschine von 1991 mit einer TNC 407 Steuerung neu bei uns im Einsatz (22 Platz ATC) und wir haben ein Problem mit der Werkzeugtabelle und dem Werkzeugwechsler.

Da wir mit CAM arbeiten und um Zeit zu sparen haben wir die gängigsten Werkezuge fix in Haltern eingespannt und vermessen (mehr als 22 Werkzeuge). Die Werkzeugtabelle bietet 254 Plätze, das funktioniert also grundsätzlich einwandfrei. Das Problem ist jedoch, dass ich in der Werkzeugtabelle wohl eine Platznummer (P) (1-22) für jedes Werkzeug eingeben kann, die Steuerung diese aber ignoriert. Wenn ich also das Werkzeug 13 in den Halter 5 setze und dies in der Werkzeugtabelle auch so abbilde, wird beim TOOL CALL 13 der Halter 13 aufgerufen und nicht der Halter 5.

Gibt es da eventuell einen Parameter den ich ändern muss damit die Werkzeuge nach der Platznummer und nicht nach der Werkzeugnummer aufgerufen werden?

An der Steuerung haben wir einen Schalter welcher mit "WZ-Register löschen" beschriftet ist, die Funktion dieses Schalters habe ich auch noch nicht ergründet, eventuell hängt diese mit meinem Problem zusammen? Laut Bedienungsanleitung bewirkt dieser Schalter folgendes:
QUELLTEXT
Dieser Schalter bewirkt das Löschen des internen Werkzeugregisters. Hiermit wird der Steuerung mitgeteilt das sich alle Werkzeuge im Magazin befinden und die Greifer und Spindel leer sind. Da Löschen darf nur bei stehender Maschine und in Werkzeugwechslerstellung 1 oder Stellung 7 erfolgen, andernfalls erfolgt Fehler.


Grüsse aus der Schweiz
Luca
TOP    
Beitrag 13.04.2021, 14:21 Uhr
LMB_AG
LMB_AG
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.03.2021
Beiträge: 4

Push, hat hier keiner eine mögliche Lösung? Gibt es jemand der die Platznummer bei einer 407 erfolgreich einsetzen kann?
TOP    
Beitrag 13.04.2021, 15:55 Uhr
Zerspaner123
Zerspaner123
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 08.07.2012
Beiträge: 373

Hallo

Ich kenne zwar deine Maschine nicht,
Aber was steht denn in der Platztabelle drin?

Erste Zeile Platz 0 ist die Spindel
Rest kommt drauf an ob du ein Festplatz Werkzeugmagazin oder ein „chaotisches“ Magazin hast,
Bei Festplatz ist Platz 1 T1 usw...
Beim chaotischen ändert sich das durch den Doppelgreifer ständig...
TOP    
Beitrag 13.04.2021, 16:04 Uhr
farmer 70
farmer 70
Level 6 = IndustryArena-Doktor
******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 05.06.2005
Beiträge: 887

Ach ja, die Platztabelle. Die findest du wenn du die Werkzeugtabelle anwählst. Dann müsste ein Button zu finden sein auf dem auch Platztabelle steht. Bei Null steht das Werkzeug das aktiv in der Spindel ist. Z.B. T1. Dann ist folglich auf 1 = Null. So, nun kannst du aber noch Plätze zuweisen in der Tabelle. Du kannst beispielsweise für T1=T99 setzten. Dann nimmt deine Maschine das Werkzeug vom Platz eins mit den Werten die unter T99 hinterlegt sind. Nur so wird es an deiner Maschine funktionieren wenn du die Programme und die Werkzeuge über dein CAM programmierst.


--------------------
Gruß farmer



Hilfsbereitschaft, Gemeinsinn, Miteinander und Füreinander
TOP    
Beitrag 12.05.2021, 16:20 Uhr
LMB_AG
LMB_AG
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.03.2021
Beiträge: 4

Hallo zusammen

Entschuldigt die späte Antwort, ich habe keine Benachrichtigung erhalten dass es neue Beiträge gibt.

Es exisitert auf meiner Maschine keine eigene Platztabelle, die Werkzeugtabelle sieht wie folgt aus:
Angehängte Datei  20210512_170845.jpg ( 406.67KB ) Anzahl der Downloads: 17


Genau so wie von Farmer beschrieben wünsche ich mir das eigentlich, ich habe in der Werkzeugtabelle das Werkezug 84 mit Länge und Durchmesser definiert, lege das Werkzeug jedoch in den Werkzeugplatz 16. Bei einem Tool Call 84 soll nun das Werkzeug aus dem Platz 16 mit der Korrektur 84 geholt werden.

Grüsse Luca
TOP    
Beitrag 13.05.2021, 06:35 Uhr
LucyLou
LucyLou
Level 5 = IndustryArena-Ingenieur
*****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 16.02.2008
Beiträge: 695

Maschinen Handbuch noch vorhanden?
Es ist eventuell vom Maschinen Hersteller gar nicht vorgesehen.

Hatte auf einer Maschine mit Werkzeugwechsler auch eine Sonderprogrammierung.
Werkzeugwechsler hatte Platz für 40 Werkzeuge.
Alle Werkzeuge die Außerhalb der Maschine waren mussten mit
einer Werkzeugnummer über 40 angegeben werden.
Werkzeugnummer von 1-40 wurden Immer im Werkzeugwechsler bzw. Platztabelle
gesucht war dies nicht dort hinterlegt dann kam Fehlermeldung Werkzeug nicht gefunden.


--------------------
mfg Peter

HAAS CompactMill 1
HAAS SuperMiniMill 2
HAAS ST10Y mit Stangenlader
TOP    
Beitrag 17.05.2021, 16:25 Uhr
LMB_AG
LMB_AG
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 10.03.2021
Beiträge: 4

Hallo zusammen

Die Werkzeuge sind platzcodiert, werden also immer wieder in den selben Platz gelegt.

Das Maschinenhandbuch ist vorhanden, nur leider sind die Informationen darin sehr dürftig.

Im Handbuch steht folgendes:
QUELLTEXT
Durch einen "TOOL-CALL" Aufruf (z.b. TOOL-CALL 1) oder im Automatikbetrieb TOOL-DEF (z.B. TOOL-DEF 1) wird das Werkzeug mit dem Greifer aus dem Magazin geholt und bereitgestellt. Ist die Werkzeugnummer groesser als Werkzeuge im Magazin vorhanden sind, wird diese als Korrektur genommen. Ausgenommen hiervon ist TOOL-CALL .0 (TOOL-CALL 99 bei alten Programmen) das zum leerfahren benutzt wird.


Das verhalten der Maschine ist wie folgt:
TOOL CALL 2 (mit Platznummer 2) -> Werkzeug im Platz zwei mit der Korrektur 2 wird eingewechselt
TOOL CALL 2 (ohne Platznummer) -> Werkzeug im Platz zwei mit der Korrektur 2 wird eingewechselt
TOOL CALL 30 (mit Platznummer 2) -> Korrektur 30 wird angewendet, kein automatischer Werkzeugwechsel
TOOL CALL 30 (ohne Platznummer) -> Korrektur 30 wird angewendet, kein automatischer Werkzeugwechsel

Soweit ich das also im Moment sehe hat die Platznummer keinen Einfluss, warum sie dann definiert werden kann erschliesst sich mir nicht.

Ich werde mir wohl ein kleines Script schreiben müssen welches mir das vom CAM (Fusion) erstellte Programm anpasst so dass das korrekte Werkzeug mit der korekkten Korrektur aufgerufen wird oder sehen ob ich den Postprozessor dazu bringen kann da noch Daten aus einer Tabelle zu holen. So dass ich dann in einer Tabelle stehen habe welches Wekzeug auf welchem Platz ist (z.B. T84 auf Platz 2) und er beim Werkzeugaufruf zuerst "TOOL CALL 2" ausführt um das Werkzeug in die Spindel zu laden und anschliessend die korrektur lädt mit "TOOL CALL 84"

Grüsse Luca
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: