473.232 reg. Mitglieder
HEIDENHAIN - Webinar Webinar
2323
Folge ich
Interpolationsdrehen und -fräsen auf der TNC 640
Interpolationsdrehen und -fräsen auf der TNC 640
Beginn
08.03.2017 14:00
Preis
kostenfrei für 50 Teilnehmer
Dauer
60 Minuten
Sprache
de
Referent
Michael Wiendl
Firma
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Aufzeichnung anschauen Webinar beendet
Beschreibung
Die TNC 640 bietet mit den Zyklen 291 und 292 dem Anwender eine einfache Möglichkeit das Interpolationsdrehen und -fräsen direkt an der Steuerung zu programmieren. Während die Bearbeitung des Interpolationsdrehen mit gekoppelter Spindel und Drehwerkzeug eher in den Bereichen Flanschbearbeitung, Dichtflächenerstellung und Behälterbau Anwendung findet, ist die Bearbeitung ohne gekoppelte Spindel eine universell einsatzbare Bearbeitung rotationssymmetrischer Konturen. Mit Hilfe einer Konturbeschreibung in der XZ-Ebene kann die Kontur in einer 3D-Spiralbahn effizient bearbeitet werden. Dabei unterstützt die TNC durch die Verrechnung des Eckenradius der Werkzeuge auch verschiedenste Werkzeugtypen. In diesem Webinar erklärt Ihnen der Referent Michael Wiendl die Programmierung des Zyklus 292 und die Einsatzmöglichkeiten des Zyklus 291 in Verbindung mit dem CAM-System.