Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
484.518 reg. Mitglieder
484.518 reg. Mitglieder

igus® GmbH

Produkte
EasyChain®
EasyChain®
Energiezuführungskette
igus GmbH
Energiezuführungsketten
EasyChain®
Easy Chains® sind in zwei Versionen erhältlich. Bei Version "E" wird die Leitung einfach von außen eingelegt, bei Version "Z" von innen. Die verkürzte Montagezeit ist einer der Hauptmerkmale der easy chain® Ketten. Ihr elastisches und robustes Material igumid NB bietet noch mehr Verwendungsgründe: Optimale Elastizität, UL94-V2 Klassifizierung und hervorragende Eignung für Reinräume. Ihr einteiliges Design macht easy chain® preislich besonders attraktiv. Aufgrund der geringeren Eigensteifigkeit des Materials, ist easy chain® nicht für Anwendungen mit sehr hoher Belastung geeignet.

Easy Chain: "E" und "Z" machen es "Easy":
• Leicht von innen (Version "Z") und außen (Version "E") befüllbar
• Schnelleres Befüllen; Zugriff mit Leitungen ohne Öffnen oder Schließen der Deckel
• Kann an "jeder Stelle" zusammengesetzt und auseinander genommen werden
• Kostengünstige einteilige Kette
• Schmutzabweisende Außenkontur
• Anschlusselemente mit integrierter Zugentlastung erhältlich
• Begrenzte Torsionsbewegung möglich
• Mit Innenaufteilung erhältlich (manche Typen)
• Brennbarkeitsklasse UL94-V2
• Für die Anwendung in Reinräumen geeignet
  • EasyChain®
chainflex®
chainflex®
Kabelkanal-System
igus GmbH
Kabelkanal-Systeme
chainflex®
chainflex® Leitungen sind unkonfektionierte Leitungen für bewegte Anwendungen in Energieketten oder für Roboteranwendungen, ausfallsicher mit 36 Monaten Garantie.
chainflex® Leitungen erfüllen die Anforderungen an EMV-Sicherheit sowie Normen und Richtlinien wie UL, CSA, VDE, EAC, CTP, Interbus und Profibus. Es stehen verschiedene Mantelwerkstoffe zur Verfügung. Das Sortiment umfasst Steuerleitungen, Servoleitungen, Motorleitungen und Roboterleitungen sowie Busleitungen, Datenleitungen, Geberleitungen und Lichtwellenleitungen. chainflex® Leitungen für Energieketten funktionieren selbst bei vielen Zyklen, hohen Geschwindigkeiten und Beschleunigungen, langen Verfahrwegen sowie extremsten Umgebungsbedingungen über lange Zeit einwandfrei.
  • chainflex®
drylin® SD Gewindetriebe
drylin® SD Gewindetriebe
Spindelantrieb
igus GmbH
Spindelantriebe
drylin® SD Gewindetriebe
Gewindetriebe sind Maschinenelemente, die eine drehende Bewegung in eine translatorische Bewegung umwandeln. drylin®-Gewindetriebe basieren immer auf selbstschmierenden Kunststoffmuttern und ermöglichen somit einen lebenslangen Betrieb ohne externe Schmierung. Und sind damit vollständig wartungsfrei.
Die Spindel mit Trapez- oder Steilgewinde bleibt im Betrieb trocken und bietet somit viele Vorteile: Schmutz kann nicht an Schmierstoffen haften bleiben. Problemloser Einsatz im Hygienebereich. Geräuscharmer und vibrationsfreier Lauf. Verschiedene Gewindearten decken ein breites Anwendungsspektrum ab.
  • drylin® SD Gewindetriebe
drylin® Lineargleitführungen
drylin® Lineargleitführungen
Lineargleitführung
igus GmbH
Linearantriebe
drylin® Lineargleitführungen
drylin®-Lineargleitlager arbeiten, im Unterschied zu den bekannten Kugelumlaufsystemen, auf Gleitelementen. Jahrelange Tests haben gezeigt, dass iglidur® J, J 200, und X aufgrund ihrer Verschleiß- und Reibwerteigenschaften die geeignetsten Materialien für die meisten Linear-Anwendungen sind. Deshalb werden drylin®-Lineargleitlager mit diesen Werkstoffen ausgerüstet.

drylin®-Linearlagersysteme sind für den Trockenlauf ausgelegt. Ihre Anwendungen sind damit vor Verschmutzung durch Fett und Öl geschützt. Im Gegensatz zu Kugelumlaufbuchsen sind drylin®-Lager unabhängig von der Länge des Verfahrwegs und stellen keine Bedingungen an eine Mindesthublänge.
  • drylin® Lineargleitführungen