525.832 aktive Mitglieder*
3.277 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
INDEX-Werke // INDEX TRAUB Forum

Traub TX-8D, Innendrehen

Beitrag 20.01.2020, 19:17 Uhr
Marco1983
Marco1983
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.10.2014
Beiträge: 20

Hallo zusammen,

da ich meine TNS 42 mit TX-8D noch nicht lange habe,
habe ich beim programmieren leider noch Defizite.

Deshalb meine Frage:
Kann man mit einem Zyklus eine Bohrung ausdrehen,
d.h. von Ø 32 auf Ø 47?

Da ich es mit G71 versucht habe und immer der Fehler 358
(Spantiefe pro Schnitt größer als Gesamtspantiefe)
kommt, weiß ich nicht weiter.

Vielleicht weiß jemand Rat.

Danke euch im voraus!

Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 20.01.2020, 20:51 Uhr
dreher1991
dreher1991
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 09.11.2013
Beiträge: 465

Hallo Marco könntest du evtl.den Programmteil hier reinschreiben also mit G71 und deiner Kontur die du ausdrehen willst.Das würde es erleichtern.Bin zwar schon ne Weile weg von Traub könnte mir aber vorstellen dass es was z.b.mit deiner Vorpositionierung also vor dem Zyklus oder evtl.stört die Maschine etwas an deiner Konturbeschreibung.
Gruß Dreher1991
TOP    
Beitrag 20.01.2020, 21:10 Uhr
Marco1983
Marco1983
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.10.2014
Beiträge: 20

Hallo,

hier der Programmteil:

N3 G96 V120 T505 M4
G92 S2000
G0 X33 Z5
G71 P51 Q61 I0,2 K0,2 D1,5 F0,1
G26

N4 G96 V120 T808 M4
G92 S2500
N51 G46
G0 X47 Z5
G1 Z-90 F0,08
N61 G40
G1 Z10 F2 (Rillen sollen mal nicht stören, da Rz63 und Ø +1)
G26

Oder liegt es da dran, dass dies keine Kontur im eigentlichen Sinn ist?

Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 21.01.2020, 09:11 Uhr
TX8-D
TX8-D
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 01.11.2004
Beiträge: 342

Moin Marco,

Deine Fertigkontur sollte folgendermaßen aussehen:

ZITAT
N51 G46
G0 X47 Z5
G1 Z-90 F0,08
N61 G40


N51 G46
G0 X47 Z5
G1 Z-90 F0,08
G0 X33
N61 G40


Bei den meisten Steuerungen muss der Endpunkt der Kontur dem Startpunkt des Zyklus entsprechen..

Bei der TX8-D ist das ein absolutes muss...

Gruß
Marcus


--------------------
"Wenn Windows die Lösung ist.
Kann ich dann das Problem wieder haben?"


TOP    
Beitrag 21.01.2020, 20:22 Uhr
Marco1983
Marco1983
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.10.2014
Beiträge: 20

Hallo Marcus,

danke dir - daran hats gelegen.

Gruß
Marco
TOP    
Beitrag 24.02.2020, 12:32 Uhr
Die Traub-Experten
Die Traub-Expert...
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 02.02.2005
Beiträge: 574

Der Marcus ist halt n alter Traub-Fuchs. ;-)


--------------------
Wenn dich jemand um eine Information bittet, dann will er nicht deine Meinung hören.
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: