547.590 aktive Mitglieder*
2.298 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
INDEX-Werke // INDEX TRAUB Forum

Wartemarken TX8 H an TNC 64/42

Beitrag 26.08.2021, 20:22 Uhr
drehfuchs
drehfuchs
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 24.11.2006
Beiträge: 75

Hi Traub`ler,

habe folgendes etwas seltsames Problem...

In den Programmen unserer TNC 65 mit TX8 H Steuerung werden je Kanal Wartemarken durch "!" gesetzt, um den Programmablauf zwischen $1 und $2 wie gewünscht zu beeinflussen.

In mehreren Versuchen haben wir ( leider ) festgestellt, das diese Marken überlesen werden, wenn die Maschine auf 100% Eilgang läuft.
Bei 50% Eilgang passiert dies hingegen nicht.

Ebenso ist mir schon aufgefallen, das bei 100% der $2 oftmals nicht gelesen / gestartet wird ( obwohl natürlich aktiviert ).

Die Programme sind an sich einfache Abfolgen, nichts mit Variablen oder Berechnungen etc.
Lediglich "warte bis Revolver 2 fertig" usw. wird da programmiert.

Da die Marken ausschließlich nur mit "!" gesetzt werden,habe ich mal versucht den Marken eine Zuordnung zu geben um eventuelle Zuordnungsfehler zu umgehen

$1 $2

!1 !1
. .
. .
!2 !2

leider ohne merklichen Unterschied.

Der Zusammenhang zwischen Eilgang und der Marken erschließt sich mir nicht, hat da jemand eine adäquate Erklärung für mich ?
Ist so etwas eventuell durch Urlöschung zu beheben ?

Danke und Gruß
drehfuchs
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: