543.985 aktive Mitglieder*
2.128 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren

Metal Work Deutschland

Produkte

Leader of pneumatic components.

Elektrische Achsen und Portale
Elektrische Achsen und Portale
Linearantrieb
Metal Work Deutschland GmbH
Linearantriebe
Elektrische Achsen und Portale
Metal Work liefert neben rein pneumatischen Antrieben auch elektrische Zylinder, Achsen und Portale. Gerade in der Automatisierungstechnik spielen elektrische Achsen und Portale eine wichtige Rolle. Das Sortiment beinhaltet eindimensionale Achsen in unterschiedlicher Ausführung sowie dreidimensionale Portale. So können wir für jede Anforderung die passende Lösung bieten.
  • Elektrische Achsen und Portale
  • Elektrische Achse Reihe BK
  • Elektrische Achse Reihe SHAK
  • Elektrische Achse Reihe SVAK
  • Elektrisches Portal Reihe SHAK
  • Elektrische Achsen und Portale
Antrieb Elektrozylinder ISO 15552
Antrieb Elektrozylinder ISO 15552
Linearantrieb
Metal Work Deutschland GmbH
Linearantriebe
Zylinder mit elektrischem Antrieb und Anschlussbedingungen nach ISO15552.
Die Kolbenstange wird mittels einer Gewindespindel mit Kugelumlaufführungen ausgefahren. Der Kolben hat ein kalibriertes Führungsband, um das Spiel zum Gehäuse zu minimieren und damit auch die Vibrationen durch die Rotation der Kugeln zu reduzieren.
Der Zylinder kann mit einer eingebauten Verdrehsicherung mit zwei gegenläufigen Gleitführungen in speziellen Gehäusenuten ausgerüstet werden. Der Kolben besitzt Magnete und das Gehäuse hat Nuten für die Aufnahme von Sensoren. Die Kolbenstange hat einen größeren Außendurchmesser und Massivität, um besondere Widerstandsfähigkeit bei radialen Belastungen und Lastspitzen zu erzielen. Ein integriertes Schmiersystem für die Schrauben ist vorhanden.
Viele Standardelemente des Zubehörs für Zylinder stehen für die Montage zur Verfügung. Auch Zubehör aus Aluminium oder Stahl für Schwerlasteinsätze kann verwendet werden. Ein integriertes Schmiersystem für die Spindel ist vorhanden.
Zahlreiche Standardelemente des Zubehörs von Pneumatikzylindern, einschließlich der Mittelschwenkbefestigung, stehen zur Montage des Zylinders zur Verfügung.
Der Motor kann aus einem optimierten Sortiment ausgewählt werden, das SCHRITT-Motoren und SERVO-Motoren enthält.
Es gibt eine Ausführung mit einer Bremse am Motor. Bei SCHRITT-Motoren wird die Bremse stets mit Encoder geliefert (alle SERVO-Motoren gibt es nur mit Encoder). Es wird darauf hingewiesen, dass es sich um statische Bremsen handelt, d.h. der Motor muss gestoppt werden, bevor die Bremse aktiviert wird.
Es gibt eine Ausführung mit axialer Motoranordnung, bei der die Antriebswelle direkt an die Gewindespindel gekuppelt wird. Es gibt aber auch eine Ausführung mit paralleler Anordnung, wobei ein Zahnriemenantrieb mit einem Verhältnis 1:1 zwischen Riemenscheiben wirkt. Für Axial-Ausführung mit Ø 100 kann ein Planetengetriebe sowie für Ø 80 und Ø 100 können spezielle Getriebe zur Erhöhung des Drehmomentes eingesetzt werden. Geeignete Motoransteuerungen werden ebenfalls angeboten. Geeignete Motoransteuerungen werden ebenfalls angeboten. Spezielle Adapterflansche und Verbindungen können bereitgestellt werden, wenn besondere Motoren angepasst werden sollen.
HINWEIS: Ein System zur Verdrehsicherung muss verwendet werden! Wenn die Kolbenstange nicht fest an einem Flansch oder einem an deren Element gesichert ist, das diese gegen Rotation schützt, so muss die Zylinderausführung mit Verdrehsicherung eingesetzt werden.
  • Antrieb Elektrozylinder ISO 15552
Antrieb Elektrozylinder Rund DC
Antrieb Elektrozylinder Rund DC
Linearantrieb
Metal Work Deutschland GmbH
Linearantriebe
Antrieb Elektrozylinder Rund DC
Bei den ELEKTRO-RUNDZYLINDERN DC wird die Bewegung der Stange über ein Trapezgewinde und einer selbstschmierenden TechnopolymerMutter erreicht. Der Kolben hat zur Reduzierung des Spieles im Gehäuse und der Vibration der rotierenden Mutter einen kalibrierten Führungsring. Der Kolben hat einen Magneten zur berührungslosen Positionserfassung. Das System wird durch einen Gleichstrommotor in den Ausführungen für 12 oder 24V DC angetrieben. Die Stellung des Motors kann durch einen optionalen Encoder gesteuert werden. Optional kann eine wiedereinschaltbare Sicherung gegen thermische Überlastung des Motors integriert werden. Der Zylinder hat ein Planetengetriebe mit Übersetzungen 1/13 oder 1/25. Abhängig von der Ausstattung (Gewindesteigung, Übersetzung) können diese Zylinder unter Last entweder unumkehrbar (Lastfixierung bei abge- schaltetem Motor) oder umkehrbar sein. Beide Ausführungen werden ohne Kolbenstangen-Verdrehsicherung ausgeliefert, die vom Kunden außerhalb des Zylinders vorzusehen ist.
Die Zylinder sind in zwei verschiedenen Ausführungen lieferbar:
- mit axialem Motor, wobei die Motor-Antriebswelle über eine Kupplung direkt mit der Zylinderspindel verbunden ist, oder
- mit parallelem Motor, wobei die Bewegung mit Hilfe von drei Zahnrädern auf ein Verhältnis von 1:1 übertragen wird.
Beide Varianten werden ohne Kolbenstange-Verdrehsicherung geliefert, die der Kunde außerhalb des Zylinders vorgesehen muss. Die Zylinder sind für die Schutzart IP65 ausgerüstet. Lösungen mit Trapezgewinde sind generell für Anwendungen vorzusehen, bei denen die Arbeitsfrequenz geringer ist; die Genauigkeit ist wegen der Erwärmung der Gewinde/Gewindeführungsanordnung nicht besonders hoch. Der Verschleiß spielt keine besondere Rolle, sofern hohe Kräfte und hohe Geschwindigkeiten nicht gleichzeitig gefordert werden.
  • Axialausführung
  • Parallelausführung
  • Antrieb Elektrozylinder Rund DC
Programmier-Einheit e.Motion
e.motion
Sonstige Steuerung und Antrieb
Metal Work Deutschland GmbH
Sonstige Steuerungen und Antriebe
Programmier-Einheit e.Motion
Die Einheit ist ein unabhängiges System, das sich gut für Einzelanwendungen eignet und keine SPS erfordert. Sie kann Elektrozylinder oder beliebige elektrische Aktoren mit SCHRITT- oder SERVO-Motoren jeder Größe und Leistung einfach und intuitiv steuern, wenn diese über ein STEP/DIRECTION-Interface mit der betreffenden Steuerung verbunden sind. Mit Hilfe eines USB-Steckers wird die Einheit mit dem PC verbunden und der Benutzer hat unabhängig vom Motor-, Antriebs- oder Aktorentyp Zugriff auf ein Geschwindigkeitssteuermodul und die Fehlerumgebung. Dabei kann eine benutzerfreundliche Sprache (MW POS) und ein Komplex einfacher Befehle und Funktionen für den Aufbau von Arbeitszyklen verwendet werden. Es können analoge und digitale Signale verarbeitet werden. Die Leiterplatte ist von einem Metallgehäuse umhüllt, das für Wandoder DIN-Schienenbefestigung an einem Adaptor geeignet ist. Die Einheit ist mit wechselbaren Schraubanschlüssen für die Verdrahtung ausgestattet.
  • e.motion
Programmierbare Steuereinheit für Schrittmotoren - e.drive
e.drive
Sonstige Steuerung und Antrieb
Metal Work Deutschland GmbH
Sonstige Steuerungen und Antriebe
Diese Steuereinheit kann verwendet werden, um elektrische Zylinder mit einem Nennstrom von bis zu 6A und zwei Phasen mit vier, sechs oder acht Ausgangsleitungen einfach und intuitiv zu steuern. Die Steuerung wird mit einem USB-Kabel an einen PC angeschlossen. Hier verfügt der Benutzer über die Möglichkeit, mit einer Konfigurations-, Programmier- und Fehlerbehebungssoftware für die Bewegungssteuerung komplexe Arbeitszyklen zu erstellen.
Es können dank einer benutzerfreundlichen Sprache (MW DRIVE) und einfachen Anweisungen und Funktionen sowohl digitale als auch analoge Ein- und Ausgänge verarbeitet werden.
Die Steuereinheit besteht aus zwei elektronischen Hauptplatinen in einer Metallbox, die entworfen wurde, um mit Hilfe eines Zubehörteils schnell an einer Wand oder auf einer DIN-Schiene montiert zu werden und sie ist mit Schraubverbindern für die Verkabelung ausgestattet.
Die elektronischen Hauptplatinen können sowohl die logische "Bewegungssteuerung" als auch die Stromversorgung steuern. Diese unabhängige Steuereinheit ist ideal für den Einsatz bei Stand-Alone-Anwendungen, die keine SPS-Steuerung erfordern.
Die Endstufe beinhaltet eine zweipolige Schrittmotoransteuerung. Diese zeichnet sich durch eine Versorgungsspannung auf der Antriebsseite (zum Motor hin) von bis zu 55 VDC (Gleichspannung) und 24 VDC auf der Logikseite, die kompakte Bauweise und die große Einsatzflexibilität aus.
  • e.drive
Pneumatische Antriebe Reihe ISO 15552
Pneumatikzylinder ISO 15552
Pneumatische Antriebe
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Zylinder nach ISO 15552 sind in verschiedenen Ausführungen mit vielfältigem Zubehör verfügbar:
- Ausführung mit oder ohne Magnet
- Einfach-/doppeltwirkend, durchgehende Kolbenstange
- Auswahl von Dichtungen aus NBR, Polyurethan und FKM/FPM (für hohe Temperaturen)
- Sonderausführungen auf Anfrage
- Befestigungen, Führungen und mechanische Feststellbremsen

Die Reihe der ISO 15552 Zylinder umfasst Durchmessergrößen von 32mm bis 320mm und unterschiedlichste Ausführungen für jede Anforderung.
  • Pneumatikzylinder ISO 15552
  • ISO 15552 Reihe A
  • ISO 15552 Feststelleinheit
  • ISO 15552 Führungseinheit
  • ISO 15552 Doppelstangenzylinde
  • ISO 15552 Ø160-200mm
  • ISO 15552 Ø250-320mm
  • ISO 15552 Reihe STD
  • ISO 15552 Reihe HCR
  • ISO 15552 Two Flat
Pneumatische Antriebe Kompaktzylinder
Pneumatische Antriebe Kompaktzylinder
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Unser Sortiment von Kompaktzylindern umfasst eine Reihe von Normzylindern und normfrei gefertigten Zylindern. So sind wir in der Lage, für jede Anforderung die geeignete Lösung zu bieten.
  • Pneumatische Antriebe Kompaktzylinder
  • Kompaktzylinder ISO 21287
  • Kompakter Stopperzylinder
  • Pneumatische Antriebe Kompaktzylinder
Pneumatische Antriebe nicht genormte Pneumatikzylinder
Pneumatische Antriebe nicht genormte Pneumatikzylinder
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Neben einem großen Sortiment an genormten Pneumatikzylindern bietet Metal Work ebenso normfrei gefertigte Pneumatikzylinder. Diese sind in unterschiedlichen Ausführungen und Varianten erhältlich und reichen von Rundzylindern über Kompaktzylinder hin bis zu Miniaturzylindern. So können wir für jede Anforderung die passende Lösung bieten.
  • Pneumatische Antriebe nicht genormte Pneumatikzylinder
  • Einbau-Mikro-Zylinder CRTC
  • Rundzylinder Reihe RNDC
  • Kurzhubzylinder Reihe SSCY
  • Pneumatische Antriebe nicht genormte Pneumatikzylinder
Pneumatische Antriebe Zubehör
Pneumatische Antriebe Zubehör
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Pneumatische Antriebe Zubehör
Zu unseren pneumatischen Antrieben haben wir ein vielseitiges Angebot an Zubehör. Dieses umfasst Feststellbremsen für Zylinder, Führungseinheiten, Befestigungen, Magnetsensoren, Positioniersysteme, Stoßdämpfer und vieles mehr. So können wir für jede Anforderung die passende Lösung bieten.
  • Pneumatische Antriebe Zubehör
V-Lock System
V-Lock System
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
V-Lock System
Das V-Lock - System dient zur Gestaltung von pneumatischen und/oder elektrischen Automatisierungsanlagen mit weitem Anwendungsbereich von einfachen bis zu sehr komplexen Systemen.
Das V-Lock System bildet mit einem Sortiment von Komponenten der Automatisierungstechnik mit Befestigungen und Zubehör ein modulares Standard-Baukastensystem. Es ist leicht zu montieren, schnell konfigurierbar und optional mit hochpräziser Wiederholbarkeit beim Aufbau oder einstellbaren Montagepositionen.
Für jede Anforderung können wir mithilfe von V-Lock die passende Lösung bieten.
  • V-Lock System
Produktdetails Zur Webpräsenz Datenblatt Produktanfrage
Pneumatische Antriebe Greifer
Greifer Reihe P1 und P1K
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Pneumatische Antriebe Greifer
Pneumatische Greifer finden dann ihre Anwendung, wenn es um das Handling in Automatisierungsprozessen geht. Metal Work bietet ein breites Sortiment an pneumatischen Greifern an, sodass für jede Anforderung beim Handling die passende Lösung geboten werden kann.
  • Pneumatische Antriebe Greifer
  • Greifer Reihe P1 und P1K
  • Greifer Reihe P2 und P2K
  • Greifer Reihe P3 und P3K
  • Greifer Reihe P4 und P4K
  • Greifer Reihe P7 und P7K
  • Greifer Reihe P8
  • Greifer Reihe P9 und P9K
  • Greifer Reihe P12 und P12K
  • Greifer Reihe GPLK
Pneumatische Antriebe Rundzylinder Reihe ISO 6432
Pneumatische Antriebe Rundzylinder Reihe ISO 6432
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Rundzylinder nach ISO 6432. Deckel und Boden der Zylinder sind für einige Kolbendurchmesser so verändert worden, dass diese auch bei eingeschränkten Platzverhältnissen noch einsetzbar sind. Verschiedene Sensorarten sind verwendbar. Verschiedene Ausführungen mit umfangreichem Zubehör:
- Mit oder ohne Magnet
- Einfachwirkend, ein- oder ausgefahren, auch durchgehend
- Doppelt- oder einfachwirkend, auch durchgehende Stange
- Mit einstellbarer pneumatischer Dämpfung (Ø16-20-25)
- Dichtungen aus NBR, Polyurethan oder FKM/FPM (für hohe Temperaturen), und Tieftemperaturausführung
- Sonderausführungen auf Anfrage
- Befestigungen, Führungs- und Feststelleinheiten

Die Zylinder der Reihe ISO 6432 sind in unterschiedlichen Materialien und Ausführungen verfügbar. Für jede Anforderung ist eine passende Lösung geboten.
  • Pneumatische Antriebe Rundzylinder Reihe ISO 6432
  • ISO 6432 Reihe TP
  • ISO 6432 mit Feststelleinheit
  • ISO 6432 mit Führungseinheit
  • Pneumatische Antriebe Rundzylinder Reihe ISO 6432
Pneumatische Antriebe Kolbenstangenlose Zylinder
Pneumatische Antriebe Kolbenstangenlose Zylinder
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Kolbenstangenlose Zylinder gibt es in 5 Größen: Ø 16, 25, 32, 40 und 63 mm und die Konstruktion zeigt eine Vielzahl von Innovationen:
- Kalibriertes Aluminium-Strangpressprofil
- Sensor- und Zubehörnuten im Außenprofil
- Speziell geformte Längsdichtungen aus nicht verformbaren Stahlbändern
- Hübe von 100 bis 5700 mm in 1mm Schritten
- Integrierte einstellbare Dämpfung
- Einstellbare Endanschläge und Stoßdämpfer sind jederzeit als Satz nachrüstbar
- Bei diesen Zylindern (Ø 32 und größer) können die Ventile bei Nutzung der Sensornuten direkt montiert werden, ohne dass eine Adapterplatte notwendig wird

Unser Sortiment der Kolbenstangenlosen Zylinder umfasst eine breite Auswahl an Varianten und Ausführungen und bietet so für jede Anforderung eine Lösung.
  • Pneumatische Antriebe Kolbenstangenlose Zylinder
  • Reihe PU STD
  • Mit V-Führung
  • Mit Kugellagerführung
  • Magnetschlitten
  • Reihe Doppel
  • Pneumatische Antriebe Kolbenstangenlose Zylinder
Pneumatische Antriebe Edelstahlzylinder
Pneumatische Antriebe Edelstahlzylinder
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Edelstahlzylinder sind in unterschiedlichen Ausführungen verfügbar. ISO 15552, ISO 6432 und Rundzylinder der Reihe RNDC werden in einer Vielzahl von Varianten angeboten.
Magnetausführungen, durchgehende Kolbenstangen, mehrere Dichtungen zur Auswahl und ein vielfältiges Zubehörangebot runden diese Produktgruppe ab.
Für jede Anforderung können wir eine Lösung bieten.
  • Pneumatische Antriebe Edelstahlzylinder
  • ISO 15552 Edelstahl
  • Reihe RNDC Edelstahl
  • Pneumatische Antriebe Edelstahlzylinder
Pneumatische Drehantriebe
Pneumatische Drehantriebe
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Pneumatische Drehantriebe
Drehantriebe sind pneumatische Antriebe, die für die unterschiedlichsten Anwendungen in vielen Bereichen geeignet sind. Metal Work bietet unterschiedliche Ausführungen mit jeweils spezifischen Stärken der Drehbewegung. So bieten wir für jede Anforderung eine geeignete Lösung.
  • Pneumatische Drehantriebe
  • Drehantrieb R2
  • Drehantrieb R3
  • Drehantrieb R4
  • Drehantrieb Reihe DAPK
  • Pneumatische Drehantriebe
Pneumatische Schlitten
Pneumatische Schlitten
Pneumatische Komponente, Steuerung und Zubehör
Metal Work Deutschland GmbH
Pneumatische Komponenten, Steuerungen und Zubehör
Pneumatische Schlitten
Pneumatische Schlitten finden dann Anwendung, wenn immer wieder gleiche Bewegungen im Handling ohne Verdrehungen der Anlage oder des Werkstücks durchgeführt werden sollen.
Metal Work bietet viele unterschiedliche Auführungen und Varianten der Schlitten, sodass für jede Anforderung eine geeignete Lösung gefunden werden kann.
  • Pneumatische Schlitten
  • Reihe S11
  • Reihe S12
  • Reihe S13
  • Reihe S14K
  • Pneumatische Schlitten
Hydraulische Bremse
Hydraulische Bremse
Sonstiges hydraulisches und pneumatisches Bauteil
Metal Work Deutschland GmbH
Sonstige hydraulische und pneumatische Bauteile
Hydraulische Bremse
Hydraulische Bremsen werden in der Ausführung BRK und als integrierte hydraulische Bremse angeboten. Beide Ausführungen bieten wiederum unterschiedliche Varianten und Beschaffenheiten, um für jede Anforderung eine Lösung zu bieten.
  • Hydraulische Bremse
  • Hydraulische Bremse Reihe BRK
  • Integrierte hydr. Bremse
Verschraubungen F-E/F-NSF für Lebensmittelindustrie
Verschraubungen F-E/F-NSF für Lebensmittelindustrie
Armatur, Anschluss
Metal Work Deutschland GmbH
Armaturen, Anschlüsse
Diese Verschraubungen sind aus Materialien hergestellt, die für die Lebensmittelindustrie zugelassen sind. Sie sind ebenfalls in Verbindung mit kaltem oder heißem Trinkwasser geeignet. Ein O-Ring oberhalb des zylindrischen Außengewindes dient zur pneumatischen Abdichtung. Besondere Dichtmittel wie Teflon® sind damit unnötig. Diese können ohnehin während des Schraubens feste Rückstände hinterlassen, die die Umgebung oder das Medium verunreinigen würden. Unsere Fittings können beliebig oft ein- und ausgeschraubt werden und bleiben stets pneumatisch dicht. Die ausgewählten Materialien und Technologien ermöglichen den Einsatz dieser Verschraubungen in der chemischen, der pharmazeutischen, der medizinischen und elektrischen Industrie. Ein Standardsortiment dieser Fittings steht zur Verfügung. Es können jedoch auch andere Ausführungen auf Anfrage geliefert werden. So ist es Metal Work möglich, für jede Anforderung die passende Lösung zu bieten.
  • Verschraubungen F-E/F-NSF für Lebensmittelindustrie
  • Reihe F-NSF
  • Reihe F-E
Verschraubungen F-E Plus/F-NSF Plus für Lebensmittelindustrie
Verschraubungen F-E Plus/F-NSF Plus für Lebensmittelindustrie
Armatur, Anschluss
Metal Work Deutschland GmbH
Armaturen, Anschlüsse
Diese Verschraubungen sind aus Materialien hergestellt, die für die Lebensmittelindustrie zugelassen sind. Sie sind ebenfalls in Verbindung mit kaltem oder heißem Trinkwasser geeignet. Unsere Fittings können beliebig oft ein- und ausgeschraubt werden und bleiben stets pneumatisch dicht. Die ausgewählten Materialien und Technologien ermöglichen den Einsatz dieser Verschraubungen in der chemischen, der pharmazeutischen, der medizinischen und elektrischen Industrie.
Die Reihe F-E Plus und F-NSF Plus ist besonders für die Anwendung in Umgebungen mit Temperaturen bis zu 150°C geeignet.
Ein Standardsortiment dieser Fittings steht zur Verfügung. Es können jedoch auch andere Ausführungen auf Anfrage geliefert werden. So ist es Metal Work möglich, für jede Anforderung die passende Lösung zu bieten.
  • Verschraubungen F-E Plus/F-NSF Plus für Lebensmittelindustrie
Verschraubungen Edelstahl
AISI 316L Push In
Armatur, Anschluss
Metal Work Deutschland GmbH
Armaturen, Anschlüsse
Verschraubungen Edelstahl
Metal Work bietet neben den Standardprodukten im Verschraubungsbereich auch Ausführungen aus Edelstahl. Diese Verschraubungen bieten eine besonders hohe Qualität sowie eine widerstandsfähige Beschaffenheit. Durch die vielfältige Auswahl an Verschraubungen aus Edelstahl kann Metal Work für jede Anforderung die passende Lösung bieten.
  • Verschraubungen Edelstahl
  • AISI 316L Push In
PUSH-IN Verschraubungen
Push-in Verschraubungen
Armatur, Anschluss
Metal Work Deutschland GmbH
Armaturen, Anschlüsse
PUSH-IN Verschraubungen
Die Metal Work Push-In Verschraubungen sind bestens geeignet für die Verbindung von Schläuchen und Zylindern. Die schnelle und einfache Handhabung der Metal Work Push-In Verschraubungen sowie die Gewährleistung tausendfacher Betätigung ohne Beeinflussung der Funktion sprechen für sich. Sie sind in vielfacher Ausführung verfügbar und garantieren unendliche Kombinationen und hohe Flexibilität. Die Klemmfeder mit ihrer speziellen Form hält den Schlauch ohne Beschädigung oder Verformung.
In den RL-Verschraubungen Ø 4 bis Ø 12 (außer Ø 5) hat der Lösering einen patentierten Schlitz für den Schraubenzieher, um das Lösen bei Platzenge zu erleichtern.
Die Ausführungen R19, RL21, RL22, RL23, RL23M, RL24 und RL49 (außer Ø 5) haben Ösen zur assymmetrischen Wandbefestigung, um den Schraubenkopf innerhalb der Gesamtabmessung zu halten.
  • Messing vernickelt
  • Technopolymer
  • Push-in Verschraubungen
Verschraubungen REIHE A
Standard Verschraubungen A
Armatur, Anschluss
Metal Work Deutschland GmbH
Armaturen, Anschlüsse
Verschraubungen REIHE A
- Körper: Ms58 Messing
- Maximaldruck 870 psi, 6000 kPa 60 bar

Unsere Reihe A umfasst:
- Doppelnippel zylindrisch und konisch
- Muffen
- Reduziernippel
- Reduzierstutzen
- Verschlussstopfen
- Winkelstutzen
- T-Stutzen
... und vieles mehr!
  • Standard Verschraubungen A
Verschraubungen REIHE B
Schneidringverschraubungen B
Armatur, Anschluss
Metal Work Deutschland GmbH
Armaturen, Anschlüsse
Verschraubungen REIHE B
- Körper: Ms58 Messing
- Maximaldruck 870 psi, 6000 kPa 60 bar
- Für Kupferrohre

Unsere Reihe B umfasst:
- Gerade Verschraubungen
- Gerade Verbindungsverschraubungen
- Winkelverschraubungen
- T-Verschraubungen
... und vieles mehr!
  • Schneidringverschraubungen B
  • Verschraubungen REIHE B
Verschraubungen REIHE C
Schnellverschraubungen C
Armatur, Anschluss
Metal Work Deutschland GmbH
Armaturen, Anschlüsse
Verschraubungen REIHE C
- Körper: Ms58 Messing
- Maximaldruck 261 psi, 1800 kPa 18 bar

Unsere Reihe C umfasst:
- Gerade Verschraubungen
- Gerade Verbindungsverschraubungen
- Verlängerte Schottverschraubungen
- Winkelverschraubungen
- Kreuzverschraubungen
... und vieles mehr!
  • Schnellverschraubungen C
Wird geladen ...