500.817 aktive Mitglieder
4.784 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
Metal Work Deutschland Produkte

Leader of pneumatic components.

Metal Work Deutschland GmbH
Druckluftaufbereitung
Wartungseinheiten Serie BIT Reihe F für Wasser
Die Reihe F umfasst Wartungseinheiten der Reihe bit zum Filtern und/oder Regeln von Wasserdruck. Charakterisiert wird die Reihe durch Verwendung von speziell für die Lebensmittel- und Trinkwasserindustrie zugelassenen Materialien. Konformitätserklärungen und Veröffentlichungen von Testergebnissen sind auf Anfrage erhältlich, falls Sie unsere Produkte in Ihren Systemen zertifizieren möchten.
Die weiße Oberflächenfarbe wurde gezielt ausgewählt, um die Hygieneeigenschaften verstärkt hervorzuheben. Falls der Druckregler mit inkompressiblen Flüssigkeiten (Wasser) arbeitet und es kommt zu einem Leck an einem Ventil, kann der Minderdruck durch Wasserverbrauch ansteigen um den Eingangsdruck wieder zu erreichen und sich zu stabilisieren. Falls nötig sollten Sie in Erwägung ziehen, ein Sicherheitsventil zu installieren, das überschüssigen Druck ablässt.
  • Wartungseinheiten Serie BIT Reihe F für Wasser
Wartungseinheiten Serie SYNTESI®
Wartungseinheiten Serie SYNTESI®
Druckluftaufbereitung
Metal Work Deutschland GmbH
Druckluftaufbereitung
Mit der Reihe Syntesi® wurde durch Metal Work im Ergebnis von 30 Jahren Erfahrung in der Fertigung von Druckluft-Wartungseinheiten ein bedeutender Meilenstein gesetzt. Es wurden die Details genauestens untersucht, um bei verringertem Platzbedarf und Gewicht die beste Leistung zu schaffen. Die Leistungsfähigkeit ist somit erheblich größer als die jeder anderen Einheit der gleichen Baugröße. Diese modulare Einheit bildet ein sehr einfaches aber effektives System, das keinerlei Halterungen, Standbolzen oder Joche für die Verbindung der verschiedenen Module benötigt. Die Grundausführung der Syntesi® bietet eine Vielzahl von Funktionen, die bei traditionellen Wartungseinheiten nicht vorhanden oder nur optional vorhanden sind. Beispiele dafür sind abschließbare Einstellknöpfe, zusätzliche Luftabnahmen vorn und hinten, Durchfluss von links oder rechts, Regler mit Kompensationssystem für hohe Genauigkeit bei schwankendem Eingangsdruck und mit hoher Rückentlüftung, absolut wischfeste Kennzeichnung und automatischer Kondenswasser-Ablass auch für Baugröße 1 und ein im Bereich von 360° sichtbares Niveau des Öl- oder Kondenswasserstandes. Die verwendeten Werkstoffe Technopolymer und vernickelter Messing besitzten eine sehr hohe Korrosionsbeständigkeit. Zusätzlich ist eine spezielle Anti-Korrosions Version verfügbar mit Edelstahl Komponenten oder Geomet® behandelten Bauteile.

Das Produktprogramm beinhaltet:
- Filter
- Ölfilter
- Aktivkohlefilter
- Regler
- Batterie-Regler
- Filter-Regler
- Öler
- Absperrventile
- Softstart-Ventil
- Druckschalter
- Luftabnahme
- Vormontierte Kombinationen aus z.B. Filterregler+Öler
  • Metal Work Pneumatic - SYNTESI®
  • Wartungseinheiten Serie SYNTESI®
  • SYNTESI® Absperrventil
  • SYNTESI® Aktivkohlefilter
  • SYNTESI® Druckschalter
  • SYNTESI® Filter
  • SYNTESI® Filterregler
  • SYNTESI® Öler
  • SYNTESI® Ölfilter
  • SYNTESI® Regler
  • SYNTESI® Reglerbatterie
  • SYNTESI® Softstartventil
  • SYNTESI® FIL-DEP
  • SYNTESI® FIL-LUB
  • SYNTESI® FR-LUB
  • SYNTESI® V3V-FR-LUB
Wartungseinheiten Serie NEW DEAL
Wartungseinheiten Serie NEW DEAL
Druckluftaufbereitung
Metal Work Deutschland GmbH
Druckluftaufbereitung
New deal ist der Vorreiter aller Wartungseinheiten bei Metal Work. Die Vorteile der Baureihe sind in der hohen Qualität, ihrer robusten Bauweise und in der hohen Zuverlässigkeit zu sehen. Die New deal Reihe wird speziell bei hohen Drücken und kritischen Umgebungsbedingungen eingesetzt.

Das Produktprogramm beinhaltet:
- Filter
- Ölfilter
- Regler
- Regler verschließbar
- Vorgesteuerter Regler
- Regler mit V3V
- Filter-Regler
- Öler
- Absperrventile
- Kreisabsperrventil
- Luftentnahme
- Verteiler
- Vormontierte Kombinationen aus z.B. Filterregler+Öler
  • Wartungseinheiten Serie NEW DEAL
  • NEW DEAL V3V-FR-LUB
  • NEW DEAL Regler verschließbar
  • NEW DEAL Regler
  • NEW DEAL V3V-FIL-REG-LUB
  • NEW DEAL Kreisabsperrventil
  • NEW DEAL Öler
  • NEW DEAL Regler mit V3V
  • NEW DEAL FIL-DEP
  • NEW DEAL FIL-REG-LUB
  • NEW DEAL Filter
  • NEW DEAL Filterregler
Wartungseinheiten Serie SKILLAIR
Wartungseinheiten Serie SKILLAIR
Druckluftaufbereitung
Metal Work Deutschland GmbH
Druckluftaufbereitung
Die überragende Technologie der Baureihe Skillair® ist ein Produkt der innovativen Strategie von Metal Work. Das FRL-System ist in Zusammenarbeit unserer technischen Abteilung mit Wissenschaftlern der Technischen Universität von Turin entwickelt worden. Als fortschrittliche Lösung wurde die Verwendung von Metalllegierungen in Zusammenspiel mit extrem festen Technopolymeren gesehen. Kooperiert wurde mit den führenden Firmen dieser Branchen, CESAP (European Centre for the Development of Plastic Applications), Du Pont, EMS Chemie und Hoechst. Die Einrichtung fortschrittlicher Systeme in der Produktion und Qualitätskontrolle garantieren die hohe Zuverlässigkeit der Baureihe Skillair®.
Die Skillair®-Wartungseinheiten beinhalten sehr interessante technologische
Vorteile:
• Baugröße – Bei gleichen Durchflüssen eine der kleinsten Wartungseinheiten auf dem Markt.
• Modularität – Vielfältige Auswahl, Filter, Regler, Öler, 3-Wegeventile, Druckanfahrventile und Luftentnahmebausteine können kombiniert werden. Durch das ausgereifte System können die Einheiten ohne Demontage der Luftanschlüsse gewechselt werden.
• Montage – Jede Einzelkomponente kann ebenso ohne Ausbau der weiteren Komponenten oder lösen der Luftanschlüsse gewechselt werden.

Das Produktprogramm beinhaltet:
- Filter
- Ölfilter
- Aktivkohlefilter
- Membrantrockner
- Regler
- Batterie-Regler
- Regler verschließbar
- Pilotregler
- Bossterregler
- Filter-Regler
- Öler
- Absperrventile
- 2/2-progressiv-Anfahrventil
- 3/2-progressiv-Anfahrventil
- Luftentnahme
- Grundplatten und Adapter
- Druckschalter
- Vormontierte Kombinationen aus z.B. Filterregler+Öler
  • SKILLAIR V3V-FR-LUB
  • Wartungseinheiten Serie SKILLAIR
  • SKILLAIR 2/2 Progr.-Anfahrven.
  • SKILLAIR 3/2 Prog. Anfahrvent.
  • SKILLAIR Absperrventil
  • SKILLAIR FIL-DEP
  • SKILLAIR FIL-REG-LUB
  • SKILLAIR Filter
  • SKILLAIR Filterregler
  • SKILLAIR Membrantrockner
  • SKILLAIR Öler
  • SKILLAIR Ölfilter
  • SKILLAIR Regler 400
  • SKILLAIR Regler verschließbar
  • SKILLAIR Regler
  • SKILLAIR Regler-Batterie
  • SKILLAIR V3V-FIL-REG-LUB
Wartungseinheiten Serie BIT
Wartungseinheiten Serie BIT
Druckluftaufbereitung
Metal Work Deutschland GmbH
Druckluftaufbereitung
Wartungseinheiten Serie BIT
Die Wartungsgeräte der Serie BIT bieten:
• kleine Bauform
• geringe Druckverluste
• hohe Lebensdauer
• gutes Preis-Leistungsverhältnis
Dank der technischen Vorteile der Serie BIT ist der Einsatz nahe der Aktuatoren gegeben.

Das Produktprogramm beinhaltet:
- Filter
- Ölfilter
- Mikroregler
- Mikroregler verschließbar
- Filter-Regler
- Öler
- Luftentnahme
- Vormontierte Kombinationen aus z.B. Filterregler+Öler
  • BIT Mikroregler
  • BIT Öler
  • Wartungseinheiten Serie BIT
  • BIT Filterregler
  • BIT FR-LUB
  • BIT Mikroregler verschließbar
  • BIT FIL-DEP
  • BIT FIL-LUB
  • BIT FIL-REG-LUB
  • BIT Filter
Wartungseinheiten Serie ONE
Wartungseinheiten Serie ONE
Druckluftaufbereitung
Metal Work Deutschland GmbH
Druckluftaufbereitung
Wartungseinheiten Serie ONE
Auf dem gesättigten Markt der Pneumatikwelt ist es schwer ein absolut neues und andersartiges Produkt anzutreffen wie die ONE - eine hochintegrierte Druckluftwartungseinheit mit einer Vielzahl pneumatischer Funktionen. Tatsächlich enthält diese Neuheit soviel Innovationen, dass mehrere Patente die Schutzrechte absichern – nämlich 3 Patentanmeldungen mit 39 Ansprüchen wurden eingereicht. Diese Einheit wurde auf Grund der besonderen Innovationen mit dem internationalen Neuheitspreis bei Fluidtrans Compomac ausgezeichnet. ONE hat ein einziges Hochleistungsventil, das all die Funktionen von der Regelung bis zur Entlüftung ermöglicht. Dieses wird von einem Präzisionspilotregler mit kontrollierter Entlüftung im Zusammenwirken mit dem Handabschaltventil, dem elektrischen Anschaltventil und dem Anfahrventil gesteuert. Die Vereinheitlichung des Ventiles hat zu reduzierten Abmessungen, höherer Leistung, Genauigkeit und kürzerer Reaktionszeit geführt.
  • Metal Work Pneumatic - ONE
  • Wartungseinheiten Serie ONE