545.475 aktive Mitglieder*
2.363 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
OPEN MIND Technologies AG - Banner
OPEN MIND Technologies AG Forum

We push machining to the limit!

Hyper CAD-S 2014.2

Beitrag 22.12.2014, 09:03 Uhr
dampfmotor
dampfmotor
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.08.2007
Beiträge: 124

Hyper CAD-S 2014.2 ist jetzt raus gekommen und da es bei uns über die Feiertage etwas ruhiger ist, habe ich es installiert.

Hat natürlich etwas gedauert, bis ich am Anfang halb Wegs zurecht kam.

Man tut sich natürlich schwer, weil man die alten Gewohnheiten vermisst,
aber ich denke wir werden wenn es stabil läuft, in nächster Zeit komplett umsteigen.

Es wirkt sehr aufgeräumt und ich hatte bis jetzt keinen Absturz.

Ganz von HyperCAD2009.2 werden wir nicht weck können, da die 2D Ableitung fehlt.


Schöne Feiertage,
Andreas
TOP    
Beitrag 07.01.2015, 14:42 Uhr
Tom_DD
Tom_DD
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 06.09.2010
Beiträge: 38

Hallo,

hat den jemand schon ein paar Erfahrungen machen können? Wie ist die Bedienbarkeit, was die größten Unterschiede zu HyperCAD? Wie siehts mit der Performance aus? Mit der 2013.2 kann man ja gar nicht arbeiten, da in erster Linie die Solid Funktionen fehlen und das Programm sich mal gern ohne eine Fehlermeldung beendet.

Wo wir grad dabei sind: Hat jemand schon den Shopviewer im Einsatz?
Würde gern wissen ob man innerhalb des Programm auch simple Dinge wie im CAD tun kann, wie messen, evtl. Solid auflösen etc.
Wir haben im Moment noch die Version 2013.2 und bekommen die Neue in der dritten Januarwoche. Bei uns wird an den Maschinen über eine Demo von HyperCAD geprüft und da es von HyperCAD S wohl keine Demo geben wird werden wir wohl oder übel den Shopviewer kaufen müssen. Da sich OM relativ bedeckt hält was Infos darüber betrifft, hätte ich es gern von den Usern ein paar kleine Erfahrungsberichte.

MfG
TOP    
Beitrag 08.01.2015, 08:53 Uhr
dampfmotor
dampfmotor
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 14.08.2007
Beiträge: 124

Habe mich jetzt mit Hyper CAD-S beschäftigt.

An sich ist das Programm schon ausgereift aber um Think3 (Hyper CAD)
kommt man wenn man des Öfteren konstruieren muss nicht herum.

Was nicht schlecht wäre, sind Video Tutorial über die Updates z.B. das Erstellen von Solids.
TOP    
Beitrag 20.01.2015, 12:47 Uhr
Markus1980
Markus1980
Level 1 = IndustryArena-Lehrling
*
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 20.01.2015
Beiträge: 41

Hallo Tom_DD,

der ShopViewer dient lediglich zu Simulationszwecken.
Über den ShopViewer soll z.B. den Bedienern in der Werkstatt ermöglicht werden den Arbeitsablauf zu sehen und mögliche Kollisionspunkte im Vorfeld zu Betrachten. Meiner Meinung nach ist der ShopViewer gut bei Simultanbearbeitungen oder an Maschinen in der der Arbeitsraum schwer ersichtlich ist.
Der Bediener hat allerdings keine Möglichkeit aktiv auf das erstellte CAM-Programm zuzugreifen. Das muss alles über Rückmeldung zum jeweiligen Programmierer erfolgen.

Gruß Markus
TOP    
Beitrag 20.11.2015, 16:57 Uhr
RSSB123
RSSB123
Level 2 = IndustryArena-Facharbeiter
**
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.12.2006
Beiträge: 99

was mir im HyperCAD S fehlt ist das erstellen von Abhängigkeiten, sprich Solid-Passung


--------------------
Mirkon HSM 600U ProdMod mit Heidenhain iTNC530 Steuerung und 45-Fach 3R-Palettenwechsler
TOP    
Beitrag 20.11.2015, 21:35 Uhr
faenger
faenger
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.06.2014
Beiträge: 554

ZITAT(Markus1980 @ 20.01.2015, 12:47 Uhr) *
Hallo Tom_DD,

der ShopViewer dient lediglich zu Simulationszwecken.
Über den ShopViewer soll z.B. den Bedienern in der Werkstatt ermöglicht werden den Arbeitsablauf zu sehen und mögliche Kollisionspunkte im Vorfeld zu Betrachten. Meiner Meinung nach ist der ShopViewer gut bei Simultanbearbeitungen oder an Maschinen in der der Arbeitsraum schwer ersichtlich ist.
Der Bediener hat allerdings keine Möglichkeit aktiv auf das erstellte CAM-Programm zuzugreifen. Das muss alles über Rückmeldung zum jeweiligen Programmierer erfolgen.

Gruß Markus


Hi!

Du bist ja auf den viewer eingegangen? Dient dieser wirklich rein zu simulations zwecken oder könnte man auch Schnittwerte anpassen oder Werkzeugwechsel vornehmen und das ganze neu per postprocessor generieren?

Gruß
TOP    
Beitrag 20.11.2015, 22:39 Uhr
Hexogen
Hexogen
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 29.09.2004
Beiträge: 1.765

ZITAT(faenger @ 20.11.2015, 22:35 Uhr) *
Hi!

Du bist ja auf den viewer eingegangen? Dient dieser wirklich rein zu simulations zwecken oder könnte man auch Schnittwerte anpassen oder Werkzeugwechsel vornehmen und das ganze neu per postprocessor generieren?

Gruß


Hey der viewer ist schon wie gesagt ... ein viewer ...
du kannst das programm ansehen auf kolisionen prüfen und posten.


--------------------
Schaut doch mal rein:
Mein Youtube Kanal


Anwendungen, Zyklen, CAD/CAM





-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
TOP    
Beitrag 21.11.2015, 13:18 Uhr
faenger
faenger
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 11.06.2014
Beiträge: 554

ZITAT(Hexogen @ 20.11.2015, 22:39 Uhr) *
Hey der viewer ist schon wie gesagt ... ein viewer ...
du kannst das programm ansehen auf kolisionen prüfen und posten.


Hi!

Danke für die Antwort. Ist zwar schade, aber immerhin gibt es CAM Anbieter die sich über sowas Gedanken machen, Viewertechnik mit an zu bieten.

Gruß
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: