545.569 aktive Mitglieder*
7.147 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
OPEN MIND Technologies AG - Banner
OPEN MIND Technologies AG News

We push machining to the limit!

Aerospace Days in Shanghai

Die GROB-Gruppe und OPEN MIND Technologies AG veranstalteten am 7. und 8. Dezember 2016 die „Aerospace-Techno­lo­gie­tage“ in Shanghai.

Der Hersteller von flexiblen Fertigungssystemen und Universal-Bearbeitungszentren; und der Entwickler von CAM/CAD-Systemen präsentierten im GROB-Technologie- und Anwendungszentrum in Shanghai hochinnovative Fertigungslösungen für die Luft- und Raumfahrt­industrie.

Besonders in der Luft- und Raumfahrtindustrie zählen Kosten-, Zeit- und Gewichtsreduktion zu den wichtigsten Kriterien in der spanenden Fertigung und das bei sehr hohen Qualitäts­ansprüchen. Experten der GROB-Gruppe und OPEN MIND präsentierten während der zweitägigen Veranstaltung „Aerospace-Days: Productivity²“, wie Unternehmen ihre Fertigung wesentlich effizienter gestalten können. Besucher der „Aerospace-Days“ lernten in Fachvorträgen und Live-Fräs­bearbeitungen Fertigungslösungen und -strategien kennen, mit denen sich die Produktivität enorm steigern lässt. Präsentiert wurden beispielsweise die Themen Industry 4.0 – Connected machining oder das perfekte Zusammenspiel modernster GROB-Bearbeitungszentren und der leistungsstarken CAM-Lösung hyperMILL.

Hocheffiziente Live-Fräsbearbeitungen

Wie die Lösungen in der Praxis aussehen, davon konnten sich die Besucher während der eindrucksvollen Live-Fräs­bearbeitungen überzeugen. Auf verschiedenen hochmodernen GROB 5-Achs Universal-Bearbeitungszentren wurden luftfahrt­spezifische Bauteile wie etwa ein Blisk oder ein Strukturbauteil gefräst. Die G350/G550 eignet sich besonders für komplexe Bauteile mit großem Zerspanungsvolumen. Der direkte Späne­abtransport bei einer Überkopfbearbeitung ermöglicht einen stabilen Prozess zur präzisen Bearbeitung des Werkstücks. Die GROB-Bearbeitungszentren bieten neben einer herausragenden Maschinensteifigkeit auch eine enorme Flexibilität durch den Schwenkbereich der A-Achse von 225°. Die G-Module eignen sich somit perfekt zur 5-Seiten oder 5-Achs-Simultan­bearbeitung.

Die NC-Programme wurden mit dem Performance-Paket hyperMILL MAXX Machining erstellt. Das Paket bietet leistungs­starke Power-Strategien für das Schruppen, Schlichten und Bohren. Speziell für extrem effiziente Schlichtbearbeitungen von schwer zugänglichen Ebenen entwickelte OPEN MIND, einer der führenden Hersteller von CAM/CAD-Lösungen, das 5-Achs-tangentiale Ebenenschlichten mit konischen Tonnen­fräsern. Das Optimierungspotenzial ist enorm: 90% Zeitein­sparung gegenüber herkömmlichen Verfahren. Und das bei ausgezeichneten Oberflächen, extrem kurzen Fertigungszeiten und längeren Werkzeugstandzeiten.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: OPEN MIND Technologies AG

Kontakt

OPEN MIND Technologies AG
Argelsrieder Feld 5
82234 Wessling
Deutschland
+49 (0)8153/933-500
+49 (0)8153/933-501

Routenplaner

Routenplaner