588.204 aktive Mitglieder*
3.939 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Pepperl+Fuchs News

Your automation, our passion.

Herausragende Performance in steuerungsbasierten Anwendungen

IO-Link-Master ermöglichen die effiziente und zuverlässige Kommunikation zwischen Leit- und Sensor-/Aktuator-Ebene. Sie leiten Sensordaten in übergeordnete Informationssysteme und können sie von dort aus auch empfangen.

Der neue ICE11 IO-Link-Master für steuerungsbasierte Anwendungen ist multiprotokollfähig und unterstützt neben PROFINET, EtherNet/IP und MODBUS TCP jetzt auch EtherCAT und CC-Link IE Field Basic. Er ist weltweit in verschiedensten Anwendungsbereichen wie Robotik, Intralogistik oder in Motion-Control-Anwendungen einsetzbar.

Zudem sind die IO-Link-Master extrem leistungsstark und können je nach Protokoll auch für Echtzeitapplikationen mit Zykluszeiten bis in den Mikrosekundenbereich eingesetzt werden. Dazu steht beispielsweise die EtherCAT-Variante mit ~250 µs Zykluszeit zur Verfügung. Die Geräte unterstützen zudem den aktuellen IO-Link-Standard V1.1.3. Damit sind sie besonders zukunftssicher.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Pepperl+Fuchs SE

Kontakt

Pepperl+Fuchs SE
Lilienthalstraße 200
68307 Mannheim
Deutschland
+49 621 776-0

Routenplaner

Routenplaner