547.287 aktive Mitglieder*
1.400 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
RENISHAW News

Neue SupaTouch-Technologie beschleunigt Messzyklen ohne Genauigkeitsverlust

Es ist keine triviale Aufgabe, die Messzykluszeit an einer Werkzeugmaschine zu verkürzen. Wird einfach nur der Vorschub erhöht, ist die geforderte Wiederholgenauigkeit nicht mehr gegeben. Mit der langjährige Erfahrung in der Messtechnik und einer intelligenten Optimierung ist es nun Renishaw gelungen, die Messzykluszeit signifikant zu verkürzen, ohne dabei die Genauigkeit des zu bearbeitenden Werkstücks zu verlieren.

SupaTouch ist eine eingebettete Optimierungsroutine innerhalb der Makrosoftware Inspection Plus von Renishaw nach Industriestandard. Sie ermöglicht eine intelligente Messzyklusoptimierung an der Maschine und verkürzt die Zykluszeiten auf CNC-Werkzeugmaschinen um bis zu 60%.

In diesem Jahr hat Renishaw auf der IMTS, USA; der AMB, Deutschland und der JIMTOF, Japan, eine neue Version der Inspection Plus Software mit aktualisierter SupaTouch-Technologie vorgestellt. Die Optimierungsroutine verfügt nun über verbesserte Bedienerfunktionen, die Anwendern die volle Kontrolle über die Messvorschübe verleiht.

Automatische Optimierung von Messzyklen
Die SupaTouch-Technologie erkennt automatisch die schnellstmöglichen Vorschübe, die eine Werkzeugmaschine bei gleichzeitiger Wahrung der Wiederholgenauigkeit beim Messen erzielen kann. Ein intelligenter Entscheidungsprozess sorgt dafür, dass für jede Messroutine automatisch die schnellstmögliche Messstrategie (entweder mit Einfach- oder Zweifachantastung) angewendet wird.

Dieser intelligente Entscheidungsprozess wird auch während der Werkstückmessung fortgeführt. Der Messtaster kann während einer Maschinenbeschleunigung oder -verzögerung ausgelenkt werden. Dies kann aufgrund von Lageänderungen eines Werkstücks ausgelöst werden und machen Messergebnisse ungenau. Nachdem die SupaTouch-Technologie diese Ungenauigkeit festgestellt hat, gibt sie dem Messtaster automatisch den Befehl, die Oberfläche in einer Geschwindigkeit zu messen, die geeigneter ist, die Genauigkeit beizubehalten, ohne dass die Werkzeugmaschine einen Alarm ausgibt.

Verkürzt die Zykluszeit bei maximaler Produktivität
Dank der SupaTouch-Technologie gehört die manuelle Optimierung von Positioniervorschüben, Messvorschüben und -strategien auf der Maschine der Vergangenheit an. Im Vergleich zu herkömmlichen Softwarezyklen bietet die Software eine erhebliche Zykluszeitverkürzung um bis zu 60% auf CNC-Werkzeugmaschinen.

Die SupaTouch-Technologie erweitert die zahlreichen Vorteile der bewährten Renishaw Software Inspection Plus. Dank dieser Software können Anwender die Zykluszeiten und Messergebnisse auf der Maschine erheblich verbessern und die Produktivität und Wirtschaftlichkeit ihrer Werkzeugmaschinen maximieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.renishaw.de/supatouch.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Renishaw GmbH

Kontakt

Renishaw GmbH
Karl-Benz-Straße 12
72124 Pliezhausen
Deutschland
+49 (0)7127/981-0
+49 (0)7127/88237

Routenplaner

Routenplaner