499.638 aktive Mitglieder
6.288 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren

SCHUNK - Clamping and Gripping

News

13.03.2019 Künstliche Intelligenz bahnt den Weg zum autonomen Greifen

Künstliche Intelligenz bahnt den Weg zum autonomen Greifen
Behutsam greift eine Roboterhand ein zufällig zusammengestecktes Gebilde aus bunten Bauklötzen und legt es kurz darauf wieder beiseite. Identifizieren, greifen, ablegen. Immer und immer wieder. Was auf den ersten Blick wirkt wie das klassische Spiel eines Kleinkindes, hat einen höchst professionellen Hintergrund: Roboter und andere Handlingsysteme sollen künftig in der Lage sein, Gegenstände... Weiter zur Presseinfo

18.02.2019 Mit wenigen Klicks zum passenden Werkzeughalter

Mit wenigen Klicks zum passenden Werkzeughalter
Eine schnelle und komfortable Suche nach der passenden Werkzeugaufnahme ermöglicht der Werkzeughalter Quickfinder von SCHUNK. Wenige Angaben zu Schnittstelle, Spanndurchmesser, Auskraglänge und Spanntechnologie genügen, schon liefert das Tool eine übersichtliche Liste aller relevanten Werkzeughalter aus dem umfangreichsten Werkzeughalter-Technologiespektrum made in Germany. Das zugrundeliegende... Weiter zur Presseinfo

15.02.2019 Smartes Greifsystem zur integrierten Batteriezell-Prüfung

Smartes Greifsystem zur integrierten Batteriezell-Prüfung
Einen Effizienzsprung bei der Produktion von Lithium-Ionen-Batterien verspricht der intelligente SCHUNK Batteriezell-Greifer. Der smarte Greifer vereint das flexible Handling, die Identifikation und die 100 %-Qualitätskontrolle von Li-Ion-Zellen in einem kompakten Modul. Alle erfassten Prozessdaten und Kennlinien zu Geometrie, Temperatur und Ladezuständen werden über ein integriertes PC-System... Weiter zur Presseinfo

24.01.2019 Doppelspanner-Baureihe wächst

Doppelspanner-Baureihe wächst
Nach nur einem Jahr auf dem Markt baut SCHUNK die Baureihe der kraftvollen KONTEC KSC-D Doppelspanner konsequent weiter aus. Weiter zur Presseinfo

09.01.2019 Polygonspanntechnik nun auch für angetriebene Werkzeuge

Polygonspanntechnik nun auch für angetriebene Werkzeuge
Ab sofort kann die hochpräzise SCHUNK TRIBOS Polygonspanntechnik auch auf Drehmaschinen und Rundtaktautomaten mit angetriebenen Werkzeugen genutzt werden. Hierfür hat der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK spezielle Polygonspannfutter mit ER-Konus entwickelt, die sich mit allen handelsüblichen Aufnahmen für ER-Spannzangen kombinieren lassen, insbesondere auch mit... Weiter zur Presseinfo

19.12.2018 Leistungsdichte Spannstationen mit kompakten Maßen

Leistungsdichte Spannstationen mit kompakten Maßen
Hohe Spannkräfte auf kompaktem Raum gewährleisten die Miniaturspannstationen aus der SCHUNK VERO-S NSL mini 100-25 Baureihe. Die leistungsdichten Single-, Zweifach- und Vierfachspannstationen sind speziell auf die Anforderungen der modernen Kleinteilefertigung zugeschnitten: Vollständig abgedichtet verhindern die eingesetzten Spannmodule, dass Späne oder Schmutz ins Innere des Moduls eindringen... Weiter zur Presseinfo

10.12.2018 Nehmen Sie sich Zeit!

Nehmen Sie sich Zeit!
Die letzten Aufgaben für 2018 sind fast vollbracht. Jetzt liegt die besinnliche Weihnachtszeit vor uns. Wir wünschen Ihnen, Ihren Kollegen, Mitarbeitern und Familien besinnliche Feiertage. Nehmen Sie sich etwas Zeit und lassen Sie das Jahr 2018 gemeinsam mit SCHUNK Revue passieren. Weiter zur Presseinfo

20.11.2018 11. SCHUNK Expert Days on Service Robotics

11. SCHUNK Expert Days on Service Robotics
Unter dem Motto „Towards Open Robotics" zeigen die 11. SCHUNK Expert Days on Service Robotics, welche Technologien in den Fokus rücken und wie Roboter künftig den privaten und beruflichen Alltag begleiten werden. Weiter zur Presseinfo

07.11.2018 Kraftspannblöcke für die robotergestützte Palettenbeladung

Kraftspannblöcke für die robotergestützte Palettenbeladung
Hohe Spannkraft, kompakte Bauform, geringes Gewicht – SCHUNK TANDEM plus 140 Kraftspannblöcke sind speziell auf die robotergestützte Palettenbeladung von Werkzeugmaschinen zugeschnitten. Die Spanner gewährleisten eine prozesssichere Werkstückspannung auf engstem Raum und eröffnen jede Menge Spielraum beim Werkstückgewicht in der Handhabung. Mit ihrer kompakten quadratischen Grundfläche von 140... Weiter zur Presseinfo

31.10.2018 Greifer-Flaggschiffe nun auch mit IO-Link und Profinet

Greifer-Flaggschiffe nun auch mit IO-Link und Profinet
Zur SPS IPC Drives erweitert SCHUNK sein Greiferportfolio um leistungsdichte Mechatro-nikgreifer, die unmittelbar per IO-Link beziehungsweise PROFINET parametriert und an-gesteuert werden können. Sowohl der lebenslang wartungsfreie, mechatronische Univer-salgreifer SCHUNK PGN-plus-E als auch der kompakte Kleinteilegreifer SCHUNK EGP wer-den Anfang 2019 serienmäßig mit IO-Link im SCHUNK-... Weiter zur Presseinfo

31.10.2018 Vielseitiges Spannmodul für die automatisierte Maschinenbeladung

Vielseitiges Spannmodul für die automatisierte Maschinenbeladung
Speziell für die automatisierte Werkzeugmaschinenbeladung sowie für Anwendungen in der Handhabungs-, Montage- und Automatisierungstechnik hat SCHUNK das Automationsmodul VERO-S NSE-A3 138 entwickelt. Das Spannmodul ist Teil des umfangreichen SCHUNK VERO-S Baukastens, der über 1.000 Kombinationsmöglichkeiten für die effiziente Werkstückspannung ermöglicht. Für den prozesssicheren Werkstück- und... Weiter zur Presseinfo

17.10.2018 Online-Konfiguratoren und intelligente CAD-Modelle minimieren Konstruktionszeit für Greifsysteme

Online-Konfiguratoren und intelligente CAD-Modelle minimieren Konstruktionszeit für Greifsysteme
Im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie baut der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK seine auf der eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS basierenden digitalen Tools rasant aus: Nach dem erfolgreichen Start des SCHUNK Online-Konfigurators für die Montageautomation folgt nun der weltweit erste 3D-Konfigurator für Greif-Schwenkeinheiten. Zudem sind ab sofort sämtliche... Weiter zur Presseinfo

12.10.2018 Digitale Services gewinnen in Montage und Handhabung an Bedeutung

Digitale Services gewinnen in Montage und Handhabung an Bedeutung
Für seine überzeugende Hardware ist SCHUNK seit Jahren bekannt. Zur Motek hat der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik nun zusätzlich seine digitalen Services in den Fokus gerückt. Mit Online-Konfiguratoren, Smart Parts und Digitalen Zwillingen will SCHUNK das Engineering künftig deutlich vereinfachen. Beim Greifsystemprogramm selbst rücken Intelligenz, Vernetzung, aber auch die... Weiter zur Presseinfo

10.10.2018 Kompakter 24V-Permanentmagnet-Greifer mit integrierter Elektronik

Kompakter 24V-Permanentmagnet-Greifer mit integrierter Elektronik
Im Bereich der automatisierten Be- und Entladung von Werkzeugmaschinen sowie beim Handling von ferromagnetischen Rohmaterialien hat die Bedeutung von Magnetgreifern mit Elektropermanentmagnet deutlich zugenommen. Gründe sind die hohe Leistungsdichte und Energieeffizienz sowie die ausgesprochen günstige Störkontur beim Handling. Nach den Erfolgen der SCHUNK EGM Serie bei Anlagen im Spannungs... Weiter zur Presseinfo

10.09.2018 Kompakter Werkzeug-Schnellwechsler für Handlinggewichte bis 16 kg

Kompakter Werkzeug-Schnellwechsler für Handlinggewichte bis 16 kg
Das pneumatisch gesteuerte SCHUNK SWS-007 Schnellwechselsystem ermöglicht einen zügigen und prozesssicheren Wechsel von Greifern und anderen Werkzeugen bis 16 kg am Roboter-Frontend. Indem viele Funktionsmerkmale unmittelbar in das Modul integriert wurden, sind besonders kompakte Schnellwechsellösungen möglich. So kann die Druckluftversorgung der Aktoren und Werkzeuge wahlweise seitlich oder... Weiter zur Presseinfo

03.09.2018 Spanntechnik für die smarte Fabrik

Spanntechnik für die smarte Fabrik
„Auf dem Weg zur Smart Factory übernehmen Greifsysteme und Spannmittel künftig eine zentrale Funktion“, betont Henrik A. Schunk mit Blick auf die AMB 2018. „Sie ermöglichen eine effiziente Flexibilisierung sowie eine Prozessüberwachung und -optimierung closest to the part“, so der geschäftsführende Gesellschafter, CEO, der SCHUNK GmbH & Co. KG aus Lauffen am Neckar. Auf der Leitmesse der... Weiter zur Presseinfo

23.07.2018 MRK kombiniert Stärken von Mensch und Roboter

MRK kombiniert Stärken von Mensch und Roboter
Wie kann die Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) im Produktionsalltag eingesetzt werden? Welche Sicherheitskonzepte gibt es? Wie gelingt der Start? – Diese und weitere Themen standen im Mittelpunkt des zweiten SCHUNK Anwender- und Technologiedialogs zum Thema „Mensch-Roboter-Kollaboration erfolgreich im Unternehmen einführen“. Dabei wurde deutlich: Vor allem die ergonomische Erleichterung für... Weiter zur Presseinfo

20.07.2018 3D-Druckservice für additiv gefertigte Maschinenbaukomponenten

3D-Druckservice für additiv gefertigte Maschinenbaukomponenten
Daten hochladen, Material und Anzahl auswählen, Bestellung abschicken – vergleichbar mit einem Online-Fotodienst können Konstrukteure und Anlagenplaner beim SCHUNK 3D-Printservice Greifsystem- und Spanntechnikkomponenten schnell und einfach zur additiven Fertigung in Auftrag geben. Ob Adapterplatten, Vorrichtungen, Schutzhüllen oder funktionsintegrierte Komponenten: sämtliche Teile werden... Weiter zur Presseinfo

16.07.2018 Kompletter Greifsystembaukasten für Roboterarme von Universal Robots

Kompletter Greifsystembaukasten für Roboterarme von Universal Robots
Schnell, einfach und flexibel automatisieren – das ist das Ziel des SCHUNK Greifsystembaukastens, der mit sämtlichen Roboterarmen von Universal Robots kompatibel ist. Als weltweit erster Hersteller bietet SCHUNK damit ein umfangreiches Komplettprogramm standardisierter Komponenten für die 6-achsigen Leichtbauroboter von UR, das sowohl das Greifen und Wechseln als auch das Messen von Kräften und... Weiter zur Presseinfo

26.06.2018 Smarte Greifsysteme für die smarte Fabrik

Smarte Greifsysteme für die smarte Fabrik
Vor wenigen Jahren kaum denkbar – morgen schon Alltag: Auf der Automatica in München hat SCHUNK vor begeistertem Publikum aus aller Welt einen bis dato einzigartigen Ausblick auf die Welt des Greifens gewagt. Die smarten SCHUNK Greifsysteme haben mit den Greifern von gestern so wenig gemein wie der altehrwürdige Wählscheibenapparat mit dem Smartphone. Schlicht, digital und unaufgeregt kommt die... Weiter zur Presseinfo

04.06.2018 Open! Smart Gripping in Smart Factories

Open! Smart Gripping in Smart Factories
Open. Unter diesem Motto präsentiert SCHUNK auf der Automatica vom 19. bis 22.06.2018 zahlreiche Neuheiten, Innovationen und Lösungen für die Fabrik der Zukunft. Mit der Digitalisierung eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten, die Arbeitswelt und insbesondere das Produktionsumfeld zu gestalten. Am 20.06.2018 ab 12:15 Uhr treffen SCHUNK-Markenbotschafter Jens Lehmann und Henrik A. Schunk im... Weiter zur Presseinfo

28.05.2018 Hand in Hand mit dem Roboter

Hand in Hand mit dem Roboter
1. Nach der SCHUNK SVH 5-Fingerhand wurde nun auch der SCHUNK Co-act EGP-C Greifer von der DGUV für den für den MRK-Betrieb zertifiziert. Weshalb ist Ihnen die Zertifizierung der einzelnen Komponente so wichtig, wenn doch in der Praxis die Anlage als Ganzes für den kollaborativen Betrieb zertifiziert werden muss? In der aktuellen Phase setzen sich sehr viele Anwender mit dem Thema MRK... Weiter zur Presseinfo

16.05.2018 MAGNOPLATE: smarter Universal-Werkstückträger für Nutzentrenner

MAGNOPLATE: smarter Universal-Werkstückträger für Nutzentrenner
SCHUNK Electronic Solutions hat MAGNOPLATE entwickelt – einen Universal-Werkstückträger für Nutzentrenner, der magnetische Trägerstifte mit einem Fräskopf auf einer Trägerplatte anordnet. So entstehen blitzschnell Halterungen für neue Baugruppen. Der Vorteil für Anwender: Sie beginnen schneller mit neuen Aufträgen, ohne die zeitaufwendige Herstellung passender Werkstückträger abwarten zu müssen... Weiter zur Presseinfo

08.05.2018 Smartes Greifen im Fokus

Smartes Greifen im Fokus
„Die Hannover Messe hat in beeindruckender Weise gezeigt, dass die Digitalisierung der industriellen Produktion und der Trend zur Industrie 4.0 die weltweit bestimmenden Themen der kommenden Jahre sein werden“, unterstreicht Henrik A. Schunk, geschäftsführender Gesellschafter, CEO, der SCHUNK GmbH & Co. KG aus Lauffen am Neckar zum Abschluss der Weltleitmesse der Industrie. „Der hochkarätige... Weiter zur Presseinfo

18.04.2018 Teamwork zwischen Mensch und Roboter in der Elektronikindustrie

Teamwork zwischen Mensch und Roboter in der Elektronikindustrie
Bei SCHUNK geht es in Sachen Kollaboration Schlag auf Schlag: Nach einer ersten Pilotanwendung in der eigenen Greifermontage zeigt das innovative Familienunternehmen nun anhand einer Demonstrationsanlage des Tochterunternehmens SCHUNK Electronic Solutions, wie Nutzentrenner für die Elektronikindustrie kollaborationsfähig gemacht werden können und welcher Vorteil damit verbunden ist. Weiter zur Presseinfo

04.04.2018 Leichtbaufutter ermöglicht minimale Beschleunigungs- und Bremszeiten

Leichtbaufutter ermöglicht minimale Beschleunigungs- und Bremszeiten
Das Leichtbau-Drehfutter SCHUNK ROTA NCE sorgt für hohe Dynamik beim Drehen: Erstmals ist es gelungen, die Aspekte Leichtbau, höchste Belastbarkeit und eine große Futterbohrung in einem einzigen Drehfutter zu kombinieren. Das Keilhaken-Kraftspannfutter des Kompetenzführers für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK überzeugt mit einer hohen Belastbarkeit und einem Minimum an Gewicht. Im Vergleich... Weiter zur Presseinfo

28.03.2018 Schwalbenschwanzbolzen ermöglicht Direktspannung flacher Werkstücke

Schwalbenschwanzbolzen ermöglicht Direktspannung flacher Werkstücke
Erstmals überhaupt ist es mithilfe des SCHUNK VERO-S Schwalbenschwanzbolzens möglich, flache Werkstücke direkt, sprich störkonturfrei, im SCHUNK VERO-S Nullpunktspannsystem zu spannen. Damit ergeben sich vollkommen neue Möglichkeiten bei der Bearbeitung von dünnen Werkstücken, Formhälften oder Freiformteilen in der zerspanenden Metallbearbeitung sowie im Werkzeug- und Formenbau, aber auch von... Weiter zur Presseinfo

14.03.2018 Einteilige Niederzugbacke vereint Präzision und Wirtschaftlichkeit

Einteilige Niederzugbacke vereint Präzision und Wirtschaftlichkeit
Eine hohe Genauigkeit am Werkstück, minimalen Reinigungsaufwand und eine lange Lebensdauer verspricht die preisattraktive SCHUNK Niederzugbacke SNB. Im Gegensatz zu den am Markt vorhandenen Spannbackensystemen mit aktivem Niederzug ist die SCHUNK SNB einteilig aufgebaut. Dies gewährleistet eine besonders präzise Werkstückauflage, einen wiederholgenauen Nullpunkt unabhängig von der jeweils... Weiter zur Presseinfo

08.03.2018 10th International Expert Days on Service Robotics – die multinationale Denkfabrik

10th International Expert Days on Service Robotics – die multinationale Denkfabrik
Die wichtigsten Player der Servicerobotik-Community trafen sich am 28. Februar und 1. März bei den 10th International Expert Days on Service Robotics bei SCHUNK in Lauffen und diskutierten über die „Smart Future with Cobots and Co-acts“. An zwei spannenden Tagen war zu sehen, was geschieht, wenn Neugierde, Spieltrieb, Hightech und Business aufeinandertreffen – es entsteht eine inspirierende... Weiter zur Presseinfo

07.03.2018 Magnetspannplatten melden Spannzustand – modulare Steuereinheit erhöht Bedienkomfort

Magnetspannplatten melden Spannzustand –  modulare Steuereinheit erhöht Bedienkomfort
SCHUNK MAGNOS Magnetspannplatten ermöglichen eine deformationsarme Werkstückspan¬nung, eine freie Zugänglichkeit und einen schnellen Werkstückwechsel. Um den Bedienkomfort weiter zu erhöhen, sind sämtliche SCHUNK MAGNOS Quadratpolplatten ab sofort standardmäßig mit einer Statusanzeige ausgestattet. Diese signalisiert permanent den aktuellen Spannzustand, auch wenn die Magnetspannplatte von der... Weiter zur Presseinfo

08.02.2018 Abgedichtetes 6-Backen-Kraftspannfutter mit Pendelausgleich

Abgedichtetes 6-Backen-Kraftspannfutter mit Pendelausgleich
Der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK erweitert sein Programm zur Spannung deformationsempfindlicher Werkstücke um ein abgedichtetes 6-Backen-Pendelausgleichsfutter. Spezielle Dichtungen an der spitzverzahnten Backenschnittstelle und am Kolben verhindern beim SCHUNK ROTA NCR-A, dass Fett ausgespült wird und die Spannkraft schleichend verloren geht. Auch bei geringen... Weiter zur Presseinfo

30.01.2018 Frei programmierbarer Magnetschalter für Greifsysteme im explosionsgefährdeten Bereich

Frei programmierbarer Magnetschalter  für Greifsysteme im explosionsgefährdeten Bereich
Zur Abfrage von Greifsystemen im explosionsgefährdeten Bereich bietet SCHUNK ab sofort einen frei programmierbaren und damit universell einsetzbaren Magnetschalter mit ATEX-Zertifizierung für die Gerätegruppe II, Kategorie 2. Der MMS 22-PI1-EX verfügt über einen frei programmierbaren Schaltpunkt und detektiert einen Magneten im Inneren des Aktors. Er kann störkonturfrei unmittelbar in der C-Nut... Weiter zur Presseinfo

22.01.2018 Expertentreffen zur smarten Zukunft mit Cobots und Co-acts

Expertentreffen zur smarten Zukunft mit Cobots und Co-acts
Das wohl prägendste Symposium der Servicerobotik-Bewegung feiert ein rundes Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal veranstaltet der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK die inzwischen legendären SCHUNK Expert Days on Service Robotics. Unter dem Motto „Smart Future with Cobots and Co-acts“ beleuchtet die weltweit führende Kommunikationsplattform für die angewandte Servicerobotik... Weiter zur Presseinfo

18.01.2018 Leichtbauspannbacken bringen Vorteile beim Drehen

Leichtbauspannbacken bringen Vorteile beim Drehen
Mit einer breit angelegten Leichtbauinitiative bei Spannbacken bringt SCHUNK frischen Wind in Drehanwendungen. Ab sofort bietet der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik eine Auswahl unterschiedlicher Krallen- und Stufenbackenmodelle zur Rohteilspannung aus dem weltweit größten Standardspannbackenprogramm optional auch als Leichtbauversion an. Je nach Backentyp liegt die... Weiter zur Presseinfo

08.01.2018 Nutzentrenner nach dem LEGO-Prinzip bauen

Nutzentrenner nach dem LEGO-Prinzip bauen
SCHUNK Electronic Solutions bringt zur Messe productronica den ILR-2200 auf den Markt – einen vollautomatischen Inline-Nutzentrenner, der mit Fräsmodulen aus Gesamtleiterplatten (Nutzen) einzelne Leiterplatten trennt. Die Maschine ist modular aufgebaut, als weltweit erste ihrer Art. „Elektronikproduzenten kaufen eine kostengünstige Basisausstattung und können die Maschine jederzeit aufrüsten... Weiter zur Presseinfo

18.12.2017 Schöne Feiertage!

Schöne Feiertage!
Der Endspurt ist nahezu vollbracht. Die Vorbereitungen für das kommende Jahr sind in vollem Gange. Doch nun liegt die ruhige Zeit des Jahres vor uns. Wir wünschen Ihnen, Ihren Kollegen, Mitarbeitern, Familien und Freunden eine erholsame Zeit und besinnliche Feiertage. Beschließen Sie mit uns das alte Jahr und lassen Sie uns die Highlights 2017 nochmal erleben. Weiter zur Presseinfo

27.11.2017 SCHUNK@Audi

SCHUNK@Audi
SCHUNK Roadshow zu Gast bei Audi in Ingolstadt In einer offenen Veranstaltung informierten sich zahlreiche Audianer über innovative Greif- und Spannlösungen für die Automobilindustrie. Intelligente Komponenten zur Digitalisierung der Produktion waren genauso gefragt wie Lösungen für die Mensch-Roboter-Kollaboration. Weiter zur Presseinfo

23.11.2017 Kombiniertes Greifen und Schwenken mit 24V

Kombiniertes Greifen und Schwenken mit 24V
SCHUNK baut seinen 24V-Baukasten für die Montageautomation weiter aus: In Kürze gibt es die weltweit kompakteste elektrische Greif-Schwenkeinheit SCHUNK EGS auch in Baugröße 40. Damit können nun auch Teile mit einem Gewicht bis 0,55 kg auf äußerst kompaktem Raum aufgenommen und gedreht werden. Eine von SCHUNK patentierte Koppelung des Greif- und Schwenkgetriebes ermöglicht Endlosdrehungen des ... Weiter zur Presseinfo

23.11.2017 Wartungsarmes Kraftspannfutter mit Permanentschmierung und Durchgangsbohrung

Wartungsarmes Kraftspannfutter mit Permanentschmierung und Durchgangsbohrung
Konstante Spannkräfte, minimalen Wartungsaufwand sowie eine hohe Energieeffizienz und Produktivität verspricht das vielseitig einsetzbare Kraftspannfutter SCHUNK ROTA NCA. Mit seiner groß dimensionierten Durchgangsbohrung für die automatisierte Stangenbeladung und seinem komfortablen Spannbereich deckt das gewichtsreduzierte Drehfutter ein extrem breites Anwendungsspektrum ab. Weiter zur Presseinfo

09.10.2017 Erster zertifizierter Industriegreifer für den kollaborierenden Betrieb

Erster zertifizierter Industriegreifer für den kollaborierenden Betrieb
SCHUNK baut seinen Vorsprung bei Greifern für den kollaborierenden Betrieb weiter aus: Mit dem SCHUNK Co-act Greifer EGP-C präsentiert der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik erstmals einen inhärent sicheren Industriegreifer, der von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung DGUV für den kollaborierenden Betrieb zertifiziert und zugelassen ist... Weiter zur Presseinfo

06.10.2017 SCHUNK macht 24V-Technologie zum Top-Thema der Motek

SCHUNK macht 24V-Technologie zum Top-Thema der Motek
Mit einem klaren Fokus präsentiert sich der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK auf der Motek 2017: „Die 24V-Technologie wird in den kommenden Jahren zu einem neuen Standard in der Montageautomation“, ist Dr. Markus Klaiber, Technischer Geschäftsführer/CTO bei der SCHUNK GmbH & Co. KG in Lauffen am Neckar, überzeugt. Weiter zur Presseinfo

18.09.2017 Zum Greifen nah: Kabinengespräche mit Weltklassetorhüter Jens Lehmann

Zum Greifen nah: Kabinengespräche mit Weltklassetorhüter Jens Lehmann
Pünktlich zum Neustart von Jens Lehmann als Co-Trainer beim FC Arsenal hat der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK im August ein pfiffiges Online-Format seiner Marketingkampagne mit dem Nr. 1-Torwart an den Start gebracht: Die „Jens Lehmann Kabinengespräche“ sind ein unterhaltsamer Mix aus Promitalk und Profiwissen rund um Spitzenfußball und High-Tech. Weiter zur Presseinfo

18.09.2017 Neues Flaggschiff der Nullpunktspanntechnik

Neues Flaggschiff der Nullpunktspanntechnik
Mit dem Nullpunktspannmodul VERO-S NSE3 138 und dem Turmspannmodul VERO-S NSE-T3 138 bringt der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK zwei Premium-Nullpunktspannmodule auf den Markt, die über eine bis dato einzigartige Ausstattung verfügen. Weiter zur Presseinfo

05.07.2017 Die wandlungsfähige Fabrik rückt in greifbare Nähe

Die wandlungsfähige Fabrik rückt in greifbare Nähe
„Der deutsche und europäische Maschinenbau befindet sich aktuell in einem Umbruch, wie wir ihn in den letzten zehn Jahren nicht mehr erlebt haben.“ Mit diesen eindringlichen Worten unterstrich Dr. Markus Klaiber, Technischer Geschäftsführer/CTO bei der SCHUNK GmbH & Co. KG in Lauffen am Neckar, zum Auftakt des vierten SCHUNK Kompetenztags die jüngsten Entwicklungen innerhalb der Industrie... Weiter zur Presseinfo

30.06.2017 Kleine Losgrößen automatisiert fertigen

Kleine Losgrößen automatisiert fertigen
Die Erfolge der automatisierten Maschinenbeladung sind beachtlich: Selbst bei der Fertigung von Kleinstserien und Einzelstücken ist es zwischenzeitlich möglich, rüstzeitbedingte Stillstandzeiten spürbar zu reduzieren und die Maschinen mit minimalem Personalaufwand rund um die Uhr auszulasten. Dabei gilt die überlegte Auswahl der Spannmittel und Greifsysteme als entscheidender Faktor. Weiter zur Presseinfo

26.06.2017 MRK-Greifer im Umfeld der Werkzeugmaschine

MRK-Greifer im Umfeld der Werkzeugmaschine
Die Befreiung der Roboter aus ihren Käfigen ist in vollem Gange. In wenigen Jahren schon, so die Ansicht vieler Handhabungsspezialisten, wird die unmittelbare Kollaboration des Menschen mit dem Roboter ein fester Bestandteil der Produktionsautomatisierung sein. Mit Hochdruck arbeitet der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK daher an der Zähmung des Greifers für kollaborative... Weiter zur Presseinfo

08.05.2017 Leistungsstarke Lösungen für den Werkzeug- und Formenbau – Moulding Expo in Stuttgart

Leistungsstarke Lösungen für den Werkzeug- und Formenbau – Moulding Expo in Stuttgart
Als Leistungsschau des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus bildet die Moulding Expo ein breites Portfolio ab und schafft die Möglichkeit, Netzwerke aufzubauen und zu erweitern. Weiter zur Presseinfo

02.05.2017 SCHUNK wurde zum Besuchermagneten rund um die smarte Produktion

SCHUNK wurde zum Besuchermagneten rund um die smarte Produktion
Lange Zeit ein Hidden Champion des deutschen Mittelstands – nun ein international beachteter Trendsetter der smarten Produktion: Mit dem Gewinn des Hermes Awards, mit seinen Live-Applikationen zum Thema Mensch-Roboter-Kollaboration und mit seinen intelligenten Tools für die Smart Factory wurde der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK zu einem Besuchermagneten auf der ... Weiter zur Presseinfo

11.04.2017 SCHUNK gelingt erneute Nominierung zum Hermes-Award

SCHUNK gelingt erneute Nominierung zum Hermes-Award
MRK-Greifer mit sensorischer Aura gehört zu den Top-Five des begehrten Industriepreises Bereits zum zweiten Mal innerhalb von nur drei Jahren hat der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK eine Nominierung zum Hermes Award erzielt, einem der weltweit begehrtesten Industriepreise. Weiter zur Presseinfo

11.04.2017 Intelligente Greifsysteme für die smarte Produktion – HMI 2017

Intelligente Greifsysteme für die smarte Produktion – HMI 2017
„In den kommenden fünf Jahren wird das industrielle Greifen komplett neu erfunden“, unterstreicht Dr. Markus Klaiber, Technischer Geschäftsführer/CTO beim Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK, mit Blick auf die Hannover Messe 2017. „Um die Szenarien der Industrie 4.0, der Mensch-Roboter-Kollaboration sowie der Service- und Assistenzrobotik zu realisieren, braucht es... Weiter zur Presseinfo

23.03.2017 Stückkosten minimieren mit SCHUNK VERO-S – mav Expertentreff am 05.04.17 in Wiesbaden

Stückkosten minimieren mit SCHUNK VERO-S – mav Expertentreff am 05.04.17 in Wiesbaden
Beim diesjährigen mav Expertentreffen am 05. April in Wiesbaden dreht sich alles um die Stückkostenminimierung. Die Teilnehmer erleben optimierte Fertigungslösungen und zehn Experten führender Unternehmen aus der Zerspanung geben einen spannenden Ausblick auf zukünftigen Entwicklungen. Weiter zur Presseinfo

20.03.2017 Drehfutter für die effiziente Fertigung kleiner und mittlerer Losgrößen

Drehfutter für die effiziente Fertigung kleiner und mittlerer Losgrößen
Mit dem SCHUNK ROTA THW plus 400 erweitert der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK das Programm seiner 3-Backen-Schnellwechselfutter um einen modernen Effizienzbringer in mittlerer Baugröße. Das Keilstangen-Kraftspannfutter ist wie alle Drehfutter der ROTA THW plus Familie speziell für die Fertigung kleiner und mittlerer Losgrößen konzipiert. Weiter zur Presseinfo

15.03.2017 Hohe Anforderungen an Endeffektoren bei MRK-Anwendungen – mav Innovationsforum

Hohe Anforderungen an Endeffektoren bei MRK-Anwendungen – mav Innovationsforum
Zum neunten Mal laden die Fachzeitschriften mav und Automationspraxis zum mav Innovationsforum nach Böblingen ein. Am 22. März 2017 präsentieren namhafte Technologieführer wichtigen Entscheidern der Branche ihre Neuentwicklungen. Weiter zur Presseinfo

13.03.2017 SCHUNK startet Integration des weltgrößten Greifer-Programms ins E-PLAN Data Portal

SCHUNK startet Integration des weltgrößten Greifer-Programms ins E-PLAN Data Portal
Mit der Integration seines Greifsystemprogramms in das EPLAN Data Portal ermöglicht der Kompetenzführer für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK deutliche Effizienzeffekte bei der Konstruktion von Montage- und Handhabungssystemen. Weiter zur Presseinfo

16.02.2017 Nullpunktspannbolzen mit integriertem Stichmaßausgleich

Nullpunktspannbolzen mit integriertem Stichmaßausgleich
Bei der Bearbeitung von Strukturbauteilen aus Stahl oder Aluminium sowie bei Bauteilen mit Wärmeverzug oder Eigenspannung war es aufgrund von Stichmaßschwankungen bislang kaum möglich, die Potenziale der Direktspannung mit Nullpunktspannsystemen in vollem Umfang zu nutzen. Der Kompetenzführer für Spanntechnik und Greifsysteme SCHUNK sorgt nun für Abhilfe ... Weiter zur Presseinfo

15.02.2017 Die Garantie für Top-Qualität – Tagung Präzisionswerkzeuge in Nürtingen

Die Garantie für Top-Qualität – Tagung Präzisionswerkzeuge in Nürtingen
Am 21. und 22. Februar diskutieren Experten auf der Tagung Präzisionswerkzeuge die Trends in der Werkzeugtechnik mit geometrisch bestimmter Schneide. Expertengespräche, Vorträge und Erfahrungsberichte versprechen den Teilnehmern aktuelle und relevante Informationen. Weiter zur Presseinfo

17.01.2017 Spezialisten für die Mikrozerspanung – jetzt auch abgedichtet

Spezialisten für die Mikrozerspanung – jetzt auch abgedichtet
Die von SCHUNK entwickelte und patentierte TRIBOS Polygonspanntechnik setzt seit Jahren Maßstäbe im Bereich der Mikrozerspanung. Ihre hohe Absolutgenauigkeit und Dynamik sowie die guten Steifigkeits- und Dämpfungswerte ermöglichen beste Oberflächengüten und lange Werkzeugstandzeiten. Um die Potenziale modernen HSC-Schneiden und -Spindeln noch umfassender zu erschließen, ... Weiter zur Presseinfo

13.01.2017 Greifer begreifen - Praxisorientiertes Hintergrundwissen zur Greif- und Handhabungstechnik

Greifer begreifen - Praxisorientiertes Hintergrundwissen zur Greif- und Handhabungstechnik
Einen umfassenden und zugleich hochaktuellen Überblick über die Automatisierung von Greif- und Handhabungsprozessen ermöglicht das Fachbuch „Greifer in Bewegung“ von Dr.-Ing. Andreas Wolf und Henrik A. Schunk. Das 331 Seiten starke, reich bebilderte Werk wendet sich an ... Weiter zur Presseinfo

10.01.2017 TENDO Slim 4ax – Jetzt ab Lager verfügbar!

TENDO Slim 4ax – Jetzt ab Lager verfügbar!
Das erste Hydro-Dehnspannfutter in genormter Warmschrumpfkontur ist ab sofort in 10 Durchmessern, in 7 Längen verfügbar. Weiter zur Presseinfo

21.12.2016 Der neue SCHUNK Linearmodule-Katalog ist da!

Der neue SCHUNK Linearmodule-Katalog ist da!
Alles für ein professionelles und effizientes Automatisierungs- und Handling-System auf über 750 Seiten. SCHUNK fasst in seinem neuen Linearmodule-Katalog eines der weltweit größten Produktportfolios an pneumatischen und elektrischen Linearmodulen zusammen. Weiter zur Presseinfo

19.12.2016 Maximale Flexibilität und Effizienz auf Kraftspannblöcken

Maximale Flexibilität und Effizienz auf Kraftspannblöcken
Das SCHUNK TANDEM TBA-D Trägerbackensystem verwandelt SCHUNK TANDEM plus Kraftspannblöcke in flexibel nutzbare Kraftpakete: Erstmals ist es möglich, mit Spanneinsätzen aus dem SCHUNK Standardspannbackenprogramm für die stationäre Werkstückspannung flexibel ganze Spannbereiche abzudecken... Weiter zur Presseinfo

07.12.2016 Designbacke pusht Effizienz in der Fertigbearbeitung

Designbacke pusht Effizienz in der Fertigbearbeitung
Die weiche Spannbacke SCHUNK UVB-HS des Kompetenzführers für Greifsysteme und Spanntechnik SCHUNK definiert mit ihrem intelligenten Backendesign eine neue Effizienzklasse in der Drehtechnik. Mit einer Kombination aus Überhöhe und Schrägschnitt erzielt sie bei der Fertigbearbeitung von Werkstücken ein ganzes Bündel an Effizienzeffekten. Weiter zur Presseinfo

28.11.2016 SPS-Funktionsbaustein beschleunigt Programmierung von pneumatischen Highspeed-Pickern

SPS-Funktionsbaustein beschleunigt Programmierung von pneumatischen Highspeed-Pickern
Die pneumatisch gesteuerten Hochleistungsmontageeinheiten SCHUNK PPU-P und SCHUNK DRL gelten in der Elektronik-, Medizintechnik- und Konsumgütermontage als Benchmark für hochdynamische Pick & Place-Operationen. Um deren Inbetriebnahme noch komfortabler zu gestalten, hat der Kompetenzführer für Spanntechnik und Greifsysteme nun einen ... Weiter zur Presseinfo

18.11.2016 Kraftvolle Einfach- und Zentrischspanner – die perfekte Ausstattung für Palettensysteme

Kraftvolle Einfach- und Zentrischspanner – die perfekte Ausstattung für Palettensysteme
Die manuell betätigten SCHUNK KONTEC KSC Spannblöcke sind hocheffiziente Allrounder für die Rohteil- und Fertigteilbearbeitung. Sie vereinen hohe Spannkräfte, eine komfortable Bedienung und kurze Rüstzeiten mit einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis. Speziell für den Einsatz in der automatisierten Maschinenbeladung baut SCHUNK das Standardprogramm nun weiter aus ... Weiter zur Presseinfo

14.11.2016 Intelligente Spanndruckeinstellung beschleunigt den Werkzeugwechsel

Intelligente Spanndruckeinstellung beschleunigt den Werkzeugwechsel
Mehr Tempo und eine maximale Prozesssicherheit beim Werkzeugwechsel verspricht das stationäre Lesesystem SCHUNK TRIBOS Fixscanner bei SCHUNK TRIBOS Präzisionswerkzeughaltern für die Mikrozerspanung. Das System zur intelligenten Spanndruckeinstellung wird fest an SCHUNK TRIBOS SVP Spannvorrichtungen montiert und ... Weiter zur Presseinfo

07.11.2016 SPS IPC Drives - „Plug & Work wird zum neuen Standard in der Hochleistungsmontage“

SPS IPC Drives - „Plug & Work wird zum neuen Standard in der Hochleistungsmontage“
„Mechatronisierung und Digitalisierung werden die Hochleistungsmontage in den kommenden Jahren entscheidend bestimmen“, unterstreicht SCHUNK Geschäftsbereichsleiter Greifsysteme Ralf Steinmann im Vorfeld der SPS IPC Drives. „Elektrisch gesteuerte Handhabungsmodule punkten mit ... Weiter zur Presseinfo

29.08.2016 Neuer Benchmark bei Zentrischgreifern

Neuer Benchmark bei Zentrischgreifern
Nach dem spektakulären Relaunch des SCHUNK Parallelgreifers PGN-plus rollt der Kompetenzführer für Spanntechnik und Greifsysteme die überlegenen Merkmale seines Flaggschiffs nun auch die Baureihe seiner 3-Fingergreifer aus... Weiter zur Presseinfo

10.05.2016 Jens Lehmann und Thomas Ravelli im SCHUNK‬ Technik-Torwart-Talk.

Jens Lehmann und Thomas Ravelli im SCHUNK‬ Technik-Torwart-Talk.
Jens Lehmann und Thomas Ravelli im ‪‎SCHUNK‬ Technik-Torwart-Talk. Live am 11. Mai auf der Elmia Automation in Jönköping, Halle D, Stand D01:24 Jens Lehmann och Thomas Ravelli i SCHUNK ”Technology Goalkeeper Talk“. Live på onsdag 11 maj, på Elmia Automation i Jönköping. Monter D01:24. Weiter zur Presseinfo

01.04.2016 Jens Lehmann und Emmanuel Petit live auf der Industrie Paris!

Jens Lehmann und Emmanuel Petit live auf der Industrie Paris!
Wenige Wochen vor Anpfiff der EM in Frankreich treffen am Donnerstag, 7. April, um 17:00 Uhr beim SCHUNK Special-Talk zur Fußball-Europameisterschaft auf der INDUSTRIE PARIS zwei Hochkaräter des europäischen Fußballs aufeinander: Der Weltklassetorhüter und SCHUNK Markenbotschafter Jens Lehmann sowie die französische Fußball-Legende Emmanuel Petit... Weiter zur Presseinfo

24.03.2016 Quadratpoltechnik ermöglicht Produktivitätssprung beim Flachschleifen

Quadratpoltechnik ermöglicht Produktivitätssprung beim Flachschleifen
SCHUNK MAGNOS Parallelpol-, Quadratpol- und Radialpolplatten stellen in Schleifanwendungen eine zuverlässige Werkstückspannung, einen schnellen Werkstückwechsel und besonders effiziente Prozesse sicher. So ermöglichen beispielsweise SCHUNK MAGNOS Quadratpol-Schleifplatten im Vergleich zu konventionellen Lösungen mit Parallelpoltechnik Produktivitätssteigerungen von bis zu 200 %... Weiter zur Presseinfo

24.02.2016 WirtschaftsWoche und Würth küren Henrik A. Schunk zum Unternehmer mit Herz

WirtschaftsWoche und Würth küren Henrik A. Schunk zum Unternehmer mit Herz
Kreativität, Durchsetzungsfähigkeit, Risikobereitschaft und soziales Verantwortungsbewusstsein: Für sein vorbildhaftes unternehmerisches Engagement wurde Henrik A. Schunk, geschäftsführender Gesellschafter der SCHUNK GmbH & Co. KG aus Lauffen am Neckar, im Rahmen des Gipfeltreffens der Weltmarktführer in Schwäbisch Hall mit dem Preis "Unternehmerisches Herz" ausgezeichnet. Weiter zur Presseinfo

24.02.2016 Universell einsetzbare Plug & Work-Medienübergabe

Universell einsetzbare Plug & Work-Medienübergabe
SCHUNK erweitert den weltweit größten Baukasten für die stationäre Werkstückspannung um die kompakte, universell einsetzbare Medienübergabe SCHUNK VERO-S MDN. Mit ihr lassen sich pneumatisch, hydraulisch oder per Vakuum betätigte Komponenten auf VERO-S NSL plus Spannstationen sekundenschnell per Plug & Work in Betrieb nehmen. Weiter zur Presseinfo

24.02.2016 Kleinteilegreifer mit rasantem Backenwechsel

Kleinteilegreifer mit rasantem Backenwechsel
Die standardisierten Fingerrohlinge SCHUNK BSWS-MPG-plus des Kompetenzführers für Spanntechnik und Greifsysteme SCHUNK verfügen über ein integriertes Backenschnellwechselsystem, mit dem sich die Zeit für einen Backenwechsel bei Kleinteilegreifern der Baureihe SCHUNK MPG-plus auf unter 30 Sekunden verkürzen lässt. Weiter zur Presseinfo

09.09.2015 SCHUNK toppt seinen Megaseller PGN-plus und feiert Premiere der neuen E-Version

SCHUNK toppt seinen Megaseller PGN-plus und feiert Premiere der neuen E-Version
01.09.2015 - Eine heiße Messesaison verspricht die Premiere der "Generation Permanent" von SCHUNK: Mit dem neuen SCHUNK PGN-plus-P schraubt der Kompetenzführer für Spanntechnik und Greifsysteme die Messlatte bei pneumatisch angetriebenen Universalgreifern noch weiter nach oben. Weiter zur Presseinfo