541.109 aktive Mitglieder*
3.584 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Meldungen aus Handy

Beitrag 01.04.2021, 21:33 Uhr
Manuel-MV
Manuel-MV
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.04.2016
Beiträge: 208

Hallo,

Habe eine Frage ist es möglich Fehlermeldungen / Meldungen
von der Steuerungen 828d auf Handy gesendet zu bekommen?
Gibt scheinbar so ein Modul oder geht es auch über den PC

Hat jemand so was im Einsatz und kann mir dazu berichten

Gruß Manuel
TOP    
Beitrag 04.04.2021, 20:23 Uhr
Manuel-MV
Manuel-MV
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.04.2016
Beiträge: 208

Hat niemand so etwas im Einsatz?
Bei mir läuft die Maschine sehr oft ohne das jemand da ist. Und am nächsten Tag dann die Überraschung es sind fast keine Teile gemacht worden weil ein Fehler kam.

Gruß
Manuel
TOP    
Beitrag 05.04.2021, 06:58 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 572

ZITAT(Manuel-MV @ 04.04.2021, 20:23 Uhr) *
Hat niemand so etwas im Einsatz?
Bei mir läuft die Maschine sehr oft ohne das jemand da ist. Und am nächsten Tag dann die Überraschung es sind fast keine Teile gemacht worden weil ein Fehler kam.


Hoi Manuel
Mitte der 90er Jahre musste ich die Maschine mit der Telefonleitung verbinden. Bei einer Fehlermeldung rief mich die Maschine an. Ich hörte nur so komische Signale, aber wusste dass die Maschine stand. Das war allerdings eine Telemechanic Steuerung an einer Presse.
Heutzutage (Industrie 4.0 oder so) müsste dies einfacher zu lösen sein.
Bei CNC-Maschinen gibt es nur bedingt frei belegbare Aus- und Eingänge. Diese müssen freigeschaltet, programmierbar und anschliessbar sein.
Spontan fällt mir ein, das Signal das an die Signalsäule oder Signalampel geht, zu verwenden. Wie das Signal mit dem Handy verbunden werden kann, habe ich keine Ahnung, aber es gibt sicher jemand der sich damit auskennt. Eine Webcam installieren und wenn die Fehlermeldung kommt, nachsehen was los ist.
Ein fertiges Modul von Siemens ist sicher die elegantere Lösung und kommt darauf an was Du möchtest. Sich in die Steuerung einklinken und neu starten ohne Einblick in den Bearbeitungsraum der Maschine, wäre mir etwas zu unsicher.


--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    
Beitrag 05.04.2021, 08:43 Uhr
woaldy
woaldy
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.05.2006
Beiträge: 343

Hallo Manuel-MV,

das Thema gab es schon einmal in ähnlicher Form
https://de.industryarena.com/heidenhain/for...gen--82755.html

Nur SMS ist wohl aus dem letzten Jahrtausend und wird nicht mehr verkauft / nachgefragt?
Ich hatte mir eine Lösung von Werma angesehen. Die gehen - wie Rainer vorgeschlagen hat - normalerweise
über die Meldeleuchte. Du kannst dann von einer Software auf dem Rechner die Benachrichtigungen
konfigurieren.
Wenn Du keine schlüsselfertige Lösung brauchst - und Deine Zeit nichts kostet - geht das natürlich auch einfacher:
https://alexbloggt.com/esp8266-pushover/
Aber ob so eine Lösung in eine Werkstatt gehört?

In Zukunft geht es wohl eher in Richtung ganzheitliche Datensammelei. Die Maschinen werden zusammengefasst und
Du kannst Dir für jede einzelne Maschine dann alles ansehen. Von Lastzuständen jeweils pro Werkzeug, dreht jemand
das Poti runter,... Das ist natürlich der Gegenentwurf zu der Bastellösung, sowohl finanziell als auch die Anlaufzeit.
TOP    
Beitrag 05.04.2021, 12:04 Uhr
Manuel-MV
Manuel-MV
Level 3 = IndustryArena-Techniker
***
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 30.04.2016
Beiträge: 208

Hallo danke für die Infos das mit der Werma Signalsäule Smart Monitor ist sehr interessant.
Hat jemand das System im Einsatz?

Weil das von der 828D heißt easy message das funktioniert mit SMS.
SMS ist für mich ehrlich gesagt nicht mehr zeitgemäß aber ich weiß jetzt auch nicht was man da genau alles für Nachrichten bekommt.

Mir würde es ehrlich gesagt reichen das ich eine Nachricht bekomme wenn die Maschine steht.

Gruß Manuel
TOP    
Beitrag 05.04.2021, 12:50 Uhr
Rainer60
Rainer60
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 15.11.2014
Beiträge: 572

Hoi Manuel
Kommt darauf an welche Funktion(en) einem wirklich wichtig sind und was man dafür bereit ist ausgeben.
Einen Fax mit Printscreen müsste ich jetzt auch nicht haben, denn eine schnöde Nachricht dass die Maschine steht, reicht. Ob dies per SMS, Whatsapp, Messenger oder Email, ist im Prinzip egal. Es sollte ein Dienst sein den ich nutze und mich jederzeit mobil erreichen kann.
Dass SMS unzeitgemäss oder „unsexy“ ist, würde mich nicht stören. Hauptsache verlässlich, plug and play zu möglichst günstigen Kosten.


--------------------
Gruss Rainer

"Es gibt immer eine Lösung - manchmal auch eine Andere"l
Meine Ratschläge sind kostenlos und müssen nicht angenommen werden...
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: