547.335 aktive Mitglieder*
2.751 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
Siemens Forum

Digital Industries, Motion Control, Machine Tool Systems

Programme zwischen Maschinen austauschen - Softwarestand, Konvertieren möglich?

Beitrag 30.07.2021, 18:06 Uhr
woaldy
woaldy
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.05.2006
Beiträge: 346

Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit Programme, die auf einer Maschine mit "Powerline" - Softwarestand geschrieben wurden auf eine Maschine zu übertragen die den "Solutionline" - Softwarestand hat? Und insbesondere von der neuen auf die alte Maschine?
Selbst ein kostenpflichtiges Programm würde sich da lohnen, bevor ich das Bauteil zum zweiten Mal schreiben muss!

Es gab ja einen ähnlichen Beitrag:
https://de.industryarena.com/siemens/forum/...ine--87353.html

Da sah das ja nicht so rosig aus wacko.gif
Für Ideen oder Anregungen wäre ich dankbar! thumbs-up.gif

woaldy
TOP    
Beitrag 01.08.2021, 10:05 Uhr
Boern
Boern
Level 7 = IndustryArena-Professor
*******
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 27.11.2004
Beiträge: 2.451

ZITAT(woaldy @ 30.07.2021, 18:06 Uhr) *
Hallo zusammen,

gibt es eine Möglichkeit Programme, die auf einer Maschine mit "Powerline" - Softwarestand geschrieben wurden auf eine Maschine zu übertragen die den "Solutionline" - Softwarestand hat? Und insbesondere von der neuen auf die alte Maschine?
Selbst ein kostenpflichtiges Programm würde sich da lohnen, bevor ich das Bauteil zum zweiten Mal schreiben muss!

Es gab ja einen ähnlichen Beitrag:
https://de.industryarena.com/siemens/forum/...ine--87353.html

Da sah das ja nicht so rosig aus wacko.gif
Für Ideen oder Anregungen wäre ich dankbar! thumbs-up.gif

woaldy


Hallo,

so weit ich weiß kannst du die Programme immer übertragen, sie sind nur nicht lauffähig ohne die Zyklen neu zu starten bzw. einmal zu öffnen und die Fehler darin zu korrigieren.

Von Neu auf Alt viel schwieriger weil in die Unterschiede der einzelnen Zyklen viel zu groß sind.

Viel Glück

Gruß Boern


--------------------

Das dringendste Problem der Technologie von heute ist nicht mehr die Befriedigung von Grundbedürfnissen und uralten Wünschen der Menschen, sondern die Beseitigung von Übeln und Schäden, welche uns die Technologie von gestern hinterlassen hat.


Dennis Gabor (1900-79), ungar.-brit. Physiker, Entwickler der Holographie, 1971 Nobelpr.
TOP    
Beitrag 02.08.2021, 21:16 Uhr
woaldy
woaldy
Level 4 = IndustryArena-Meister
****
Gruppe: Mitglied
Mitglied seit: 07.05.2006
Beiträge: 346

Hallo Boern,

hab' mich mit den Jungs von der Maschine noch einmal ausgetauscht. Die Maschinen sind etwa 10 Jahre auseinander.
Von der 'Alten' auf die 'Neue' geht, man muss nur - wie Du schon sagtest - die Jobs einzeln anschauen und gegebenenfalls
reparieren.
Von 'Neu' auf 'Alt' dagegen haben wir aufgegeben. Das Reparieren ist aufwändiger als neu schreiben.

Da beide Formate bekannt sind, hatte ich die Hoffnung, jemand hätte sich dieser Thematik erbarmt - oder eine
Geschäftsidee gesehen. wink.gif
TOP    



1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1)
0 Mitglieder: