529.925 aktive Mitglieder*
2.596 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren

Smeral Brno

Kontakt

Smeral Brno a.s.
Krenová 65 c
65825 Brno
Tschechien
+420 532 167 111
+420 543 255 143

Routenplaner

Routenplaner

Über uns

Šmeral Brno a.s. ist eine Firma mit Tradition seit Jahre 1861. Im Laufe von mehr als 150-jährige Geschichte ist unsere Gesellschaft durch eine lange Entwicklung von Ihrer Spezialisation durchgegangen, die mit Gußfertigung angefangen hat und gefolgt war von Ergäzung um Maschinenbauerzeugung bis Entscheidung im Jahre 1925, Umformmaschinen von eigener Marke herzustellen.Zur Zeit sind der Grund von unserem Erzeugungsprogramm die schlüsselfertige, mittels der Roboter oder der Transfer automatisierte Umformlinien und selbstständigen Umformmaschinen und weitere Anlagen für Schmieden, z. B. Pressen und Hammer für Gesenkschmieden auf Wärme, oder Schmiedenwalzen. Šmeral Brno ist Hauptweltlieferant von Maschinen für Querkeilwalzen von Stahl und Aluminiumkompositionen.Ein wichtiges Segment von unserem Erzeugungsprogramm sind Überholungen und Modernisierung von beliebigen Umformmaschinen ohne Hinsicht auf Ihre Marke, Typ oder Alter. Verbleibende Erzeugungskapazitäten sind für Maschinenbau- und Gussfertigung auf Grund von den individuellen Kundenanforderungen benutzt.

Das überwiegende Teil von Produktion der Gesellschaft wird auf entwickelte Märkte von ganzer Welt ausgeführt (BRD, Italien, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Österreich, Polen, Ungarn, Russland, Türkei, USA, Japan, Südkorea, Thailand, Malaysien, China, Argentinien, Brasilien, Saudi-Arabien, Indien, Algerien, Ägypten, usw.).Unsere Gesellschaft beschäftigt annäherd 500 Mitarbeitern zur Zeit und sie gehört zu den wichtigen Arbeitgebern. Wir ermöglichen persönliche Entwicklung den unseren Mitarbeitern mittels Teilnahme an den für Ihre arbeitliche Ausrichtung geeignete Schulungen und wir bieten eine Reihe von Arbeitnehmernbenefiten an. Im Rahmen von der gesellschaftlichen Verantwortung beteiligen wir uns auf eine Menge von Projekten in unserem Region finanziell. Wir arbeiten mit Betriebsgewerkschaftorganisation eng zusammen und wir unterstützen die unseren ehemaligen Mitarbeitern bestimmte Aktivitäten.

Vom Mai 2016 wurde zu neu ernanntem Generaldirektor unserer Gesellschaft Dipl. Ing. Jiří Zoufalý.