509.588 aktive Mitglieder
4.398 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
SprutCAM News

...unsere Software ... Ihr Erfolg

CAD/CAM/DNC/ERP News ...

++ PRESSEMITTEILUNG ++ PRESSEMITTEILUNG ++ PRESSEMITTEILUNG ++






CAD/CAM/DNC/ERP News ...

Noch 3 Tage ... bis zur EMO 2011 in Hannover. Wir möchten Ihnen bereits heute zeigen, was Sie an unserem Messestand erwartet.

Es gibt noch Freikarten. Fordern Sie sich welche an unter www.cnc-technik.de/emo- Halle 25, Stand H12
Ihr Weg zu uns auf der EMO : Messewegweiser

"Unterstützung von Dreh- Fräszentren " - mit Synchronisation
Die aktuelle Sprutcam Version 7.1.7 unterstützt erstmals die Mehr Kanal Technik. Mit diesem Verfahren ist es möglich, mehrere Achsen miteinander zu synchronisieren. Besonders bei Dreh-Fräszentren ist dies eine wichtige Funktion. Mit der neuen Optionen können somit Achsen angehalten werden, während andere Achsen eine Bearbeitung ausführen. Auch das gleichzeitige bearbeiten verschiedener Achsen ist möglich. Die Besonderheit ist, dass die Synchronisation nicht nur vor und nach einem Prozess erfolgen kann, sondern auch mitten im Prozess. Somit können die Bearbeitungen perfekt optimiert werden. Ebenfalls eine wichtige Option in diesem Zusammenhang, ist die Programmierung beliebig vieler Achsen.

Weitere Informationen: http://www.cnc-technik.de/sync.pdf

3D CAD Software von Siemens
Solid Edge ST4 ist auch weiterhin die marktführende Lösung und hilft Maschinenkonstrukteuren und Ingenieuren, bessere Produkte schneller zu entwickeln. Mit dieser aktuellen Solid Edge-Version können die Hersteller mithilfe der Synchronous Technology besser konstruieren, in einer Multi-CAD-Umgebung mithilfe des JT-Datenformats zusammenarbeiten, Blechkonstruktionen schneller validieren und die Dokumentationskosten durch erstklassige Zeichnungserstellung senken. Zusammen mit unserem Partner Unitec, stellen wir auf der Messe die aktuelle Version ST4 vor.

Weitere Informationen: http://www.all4edge.de/uploads/media/Solid_Edge_ST4.pdf

Reduzieren Sie Ihre Bearbeitungszeiten:
das Reduzieren von Programmierzeiten in Zusammenhang mit einer CAD/CAM Software wird immer wieder als Argument angeführt. Allerdings gibt es in Zusammenhang mit Sprutcam eine weitere Komponente. Reduzieren Sie Ihre Bearbeitungszeiten um mehr als 20%.

Schneller geht immer ...
Wie funktioniert die Vorschuboptimierung von Sprutcam? Schließlich muss ich meine Schnittwerte gleich halten, wenn das Werkzeug im Einsatz ist. Genau das ist der Punkt. Bei einem Werkzeugweg entstehen immer auch Bewegungen an der Grenze oder außerhalb des Werkstücks. Zwar handelt es sich dabei nur um sehr geringe Wege, aber wenn es dennoch viele Werkzeugwege sind, kann es schnell zu ungewollten Leerlaufzeiten kommen. Rechts sehen Sie das Sprutcam Eingabefenster. In diesem können Sie einstellen, mit welchem Vorschub diese Leerwege gefahren werden sollen. Sie sehen sofort das Resultat der Bearbeitungszeit hinsichtlich der Leerlaufzeit und der Gesamtzeit - und das vollautomatisch.



Im obigen Beispiel sehen Sie die Vorgehensweise der Funktion. Der Vorschub wird vor dem Leerweg z.B. auf F1000 erhöht und danach wieder auf F200 reduziert. Sprutcam teilt Werkzeugwege, welche zum Teil im Eilgang und zum anderen Teil im Vorschub gefahren werden müssen automatisch auf. Somit haben Sie immer eine 100% Sicherheit bei der Bearbeitung Ihrer Teile. Eine Leerbewegung wird im CL File mit einem "-" dargestellt. Auch dies sehen Sie im obigen Bild.

5-Achsen Simultanfräsen
Sprutcam 5-Achsen bietet zahlreiche Funktionen zur effizienten Bearbeitung komplexer Simultanteile. Der Vorteil an Sprutcam ist die Programmierung am Maschinenmodell. Somit hat der Anwender stets den Überblick über eventuelle Kollisionen oder Grenzbereiche.

Sprutcam Vorteile die überzeugen ...
  • Vermeiden von Kollisionsbereichen
  • verschiedene Anfahrstrategien
  • Fräsen auf Solid, Flächen, STL
  • 3-,4-,5-Achsen Strategieen
  • Morphen von Flächen und Taschen
  • Schruppfunktionen
  • Impellerbearbeitung
  • Bearbeiten von Blades
  • Restmaterialerkennung im 5-Achsen Simultanfräsen
  • beliebige Startpunkte setzen
  • auf, bis, über Fläche fräsen
Weitere Informationen: http://www.cnc-technik.de/5-achsen.pdf

EMO 2011
Auf der EMO 2011 in Hannover, wird Sprutcam zahlreiche neue Funktionen präsentieren Unter anderem wird es ein neues Schnittstellenmodul geben, mit welchen Catia, Solidworks, Solid Edge, Inventor Daten direkt in Sprutcam eingelesen werden können.

In unserem Newsletter werden wir in den nächsten Monaten immer eine neue Funktion vorstellen, welche wir auf der EMO in Hannover präsentieren werden.

Wenn Sie uns auf der Messe besuchen möchten, reservieren Sie sich einen Termin auf unserer Seite http://www.cnc-technik.de/emo. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemeldung: CAD/CAM Systeme Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG

Kontakt:

CAD/CAM Systeme Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG
Perfstrasse 2
D-35236 Breidenstein
Tel.: 0 64 61 – 759 343 7
Fax: 0 64 61 – 759 343 8
www.cnc-technik.de
reitz@cnc-technik.de

SprutCAM auf der virtuellen Messe der CNC-Arena (Halle 8 Stand 52)

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG

Kontakt

Datentechnik Reitz GmbH & Co. KG
Perfstrasse 2
35216 Breidenstein
Deutschland
06461-759343-7
06461-759343-8

Routenplaner

Routenplaner