Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
483.579 Mitglieder
483.579 Mitglieder

TDM Systems

Produkte
TDM Daten- und Grafikgenerator
TDM Daten- und Grafikgenerator
Software für die Simulation von Fertigungsprozessen
TDM Systems GmbH
Software für die Simulation von Fertigungsprozessen
TDM Daten- und Grafikgenerator
Mit wenig Aufwand erzeugt der Daten- und Grafikgenerator einen vollständigen Werkzeugdatensatz. 2D- und 3D- Grafiken sind maßstabsgetreu und simulationsfähig.

Funktionen:
- Die Erzeugung von 2D- und 3D- Grafiken ist automatisiert sowie das Speichern des kompletten Stammdatensatzes in der Datenbank von TDM
- Variierbare vordefinierte Parameter
- Automatische Zuordnung der Werkzeuge in die korrekten Klassen/Gruppen

Vorteile:
- Zeiteinsparung bei der Eingabe der Werkzeugdaten
- simulationsfähige 3D-Grafiken
- flexible Parameter
  • TDM Daten- und Grafikgenerator
  • TDM Daten- und Grafikgenerator
  • TDM Daten- und Grafikgenerator
  • TDM Daten- und Grafikgenerator
Schnittstelle TDM - NX
Schnittstelle TDM - NX
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - NX
Die Schnittstelle TDM-NX dient durch direkten Zugriff auf die Datenbanken von TDM und NX zur Unterstützung eines optimalen CAM-Prozesses. Somit stellt TDM eine zentrale Werkzeugdatenbank und damit fachspezifisches Know-how zur Verfügung.
Über die Schnittstelle können auf alle relevanten Geometrie-, Kollisions- und Technologiedaten zugegriffen werden. Durch eine schnelle Auswahl der Werkzeuge, eine effektive Datenpflege und Zugriff auf Echtzeit Werkzeugdaten direkt aus dem CAM-Prozess ist eine Einsparung der Fertigungszeit möglich.
Es besteht die Möglichkeit online auf die zentrale Datenbank zu zugreifen.

Erweiterung: CAD-Features
Der TDM 3D-Solid Converter unterstützt NX-Usern bei der Nutzung von 3D-Werkzeugen in der Programmierung und Simulation. Dank der integrierten Softwaretools für die Konvertierung und manuellen Bearbeitung der 3D-Werkzeugen sind zusätzlich zur CAM-Schnittstelle erhebliche Zeitersparnisse und Qualitätsverbesserungen möglich.
  • Schnittstelle TDM - NX
  • Schnittstelle TDM - NX
  • Schnittstelle TDM - NX
  • Schnittstelle TDM - NX
  • Schnittstelle TDM - NX
  • Schnittstelle TDM - NX
TDM Basismodul
TDM Basismodul
Software für Werkzeugmanagement
TDM Systems GmbH
Software für Werkzeugmanagement
TDM Basismodul
Die Grundlage der TDM-Software bildet das TDM Basismodul mit dem Werkzeugdaten transparent und wirtschaftlich organisiert werden können.

Funktionen
- Komplettwerkzeuge werden automatisch zusammen gebaut und auf Plausibilität geprüft
- 2D- und 3D-Grafiken, Fotos und Videos werden über den integrierten CAD-Kernel angezeigt
- Automatische Erstellung von Stück-, Werkzeug- und Fertigungslisten
- Nachweise über die Verwendung von Komplettwerkzeugen und Werkzeuglisten

Vorteil
- Zeitaufwand bei Werkzeugauswahl verringert sich um 50%
- Reduzierung und Standardisierung von Werkzeugen um Kosten zu senken
  • TDM Basismodul
  • TDM Basismodul
  • TDM Basismodul
  • TDM Basismodul
  • TDM Basismodul
  • TDM Basismodul
TDM Global Line
TDM Global Line
Software für Werkzeugmanagement
TDM Systems GmbH
Software für Werkzeugmanagement
TDM Global Line
TDM Global Line wurde speziell für Unternehmen mit mehreren Standorten entwickelt um das Firmennetzwerk durch eine zentrale Datenbank zu unterstützen. Global Line ermöglicht es von allen Standorten weltweit online auf die TDM-Datenbank zuzugreifen.

Funktionen
- Hoch komprimierte Übertragung der Daten
- In der kompletten TDM-Datenbank nach eingetippten Begriffen "googeln"
- Die Ergebnisse der Suche sind nach Softwareebenen Komponente, Komplettwerkzeuge und Werkzeuglisten sortiert

Vorteile
- Schnelles Finden des gesuchten Werkzeuges
- Von jedem Standort 1:1 Performance
- Standardisierte, zentral definierte Werkzeugdaten - dadurch Reduzierung der Werkzeugkosten

  • TDM Global Line
  • TDM Global Line
  • TDM Global Line
  • TDM Global Line
  • TDM Global Line
  • TDM Global Line
  • TDM Global Line
TDM Lagermodul
TDM Lagermodul
Software für Lagerverwaltung
TDM Systems GmbH
Software für Lager- und Fördermanagement
TDM Lagermodul
Mit dem TDM-Lagermodul werden Komplettwerkzeuge und Komponenten nach Ist-Bestände und Lagerorte verwaltet. Flexible Lagerstrukturen sind durch die Steuerung von manuellen und automatischen Lagersystemen mit dem TDM-Lagermodul umsetzbar.

Funktionen
- individueller Aufbau der Lager- und Kostenstellenstruktur
- Buchungsmöglichkeiten aller Werkzeugarten, und -aktivitäten (Neuzugänge, Werkzeugeinsatz, zwischen Lager und Produktion, Ausschuss mit Ursachenbegründung)
- Mindestbestände werden automatisch gemeldet

Vorteile
- Lagerkosten werden durch automatische Mindestbestandsmeldung gesenkt
- Lagerbestände werden durch Abbau von verdeckten Lagern reduziert
- Zeitaufwand für die Werkzeugbereitstellung wird um bis zu 30% gesenkt
  • TDM Lagermodul
  • TDM Lagermodul
TDM 2D-Grafik Editor
TDM 2D-Grafik Editor
Software für die Simulation von Fertigungsprozessen
TDM Systems GmbH
Software für die Simulation von Fertigungsprozessen
TDM 2D-Grafik Editor
Mit dem TDM 2D-Grafik Editor ist eine einfache Erzeugung und Bearbeitung von DFX-Werkzeuggrafiken möglich. Als zusätzliches Modul ist der 2D-Grafik Editor in TDM integrierbar und sichert ein einfaches und zuverlässiges Arbeiten in der gewohnten TDM Umgebung.
Funktionen:
- DXF-Werkzeuggrafiken werden direkt im TDM-Datensatz gespeichert
- Zeichnungen von Werkzeugen werden automatisch abgemessen
- leichte Korrektur der Ausrichtung von Grafiken
- genaues Platzieren des Null-Punktes für einen effektiven Zusammenbau von Komplettwerkzeugen
- Bearbeitung der Hüllkontur
- Darstellung der Grafiken ist individuell anpassbar
Vorteile:
-Durch das direkte Aufrufen aus dem TDM 2D-Fenster oder aus einer Werkzeuggrafik ist das zeitaufwendige Wechseln in ein anderes CAD-System nicht mehr notwendig
- durch integrierte Standard-Funktionen aus dem CAD-System ist die Bedienung sehr einfach
  • TDM 2D-Grafik Editor
  • TDM 2D-Grafik Editor
  • TDM 2D-Grafik Editor
  • TDM 2D-Grafik Editor
TDM 3D-Designer Schaftfräser
TDM 3D-Designer Schaftfräser
Software für die Simulation von Fertigungsprozessen
TDM Systems GmbH
Software für die Simulation von Fertigungsprozessen
TDM 3D-Designer Schaftfräser
Der individuelle Aufbau ihres Schaftfräsers ermöglicht der TDM 3D-Designer für Schaftfräser. Die Auswahlmöglichkeiten der Teilgeometrien sind Schaft, Rumpf, Stirn und Spannut.
Mit wenig Aufwand können Sie eine eine 2D- und 3D-Grafik erstellen, die passenden Parameter und der dazugehörende Datensatz anlegen und speichern.

Funktionen:
- vordefinierte Teilgeometrien z.B. Zylinderschaft nach DIN-Normen, Rumpf mit Freischliff, Stirn mit Phase
- individuelle Eingabe- und Anpassungsmöglichkeiten der Parameter
- automatische Erstellung des Werkzeugdatensatzes sowie der 2D- und 3D-Grafiken

Vorteile:
- Einfaches und zügiges Erstellen individueller Schaftfräser
- 2D-Zeichnungen und 3D-Modelle können intern gespeichert werden
- Daten und Parameter sind der TDM-Struktur anforderungsgerecht und werden als Datensatz abgelegt
- schnelles und einfaches Anpassen der vorhandenen Werkzeugen
  • TDM 3D-Designer Schaftfräser
  • Generierung
  • Zusammenstellung
  • Geometiren
  • Parameter individualisieren
TDM 3D-Rotationsgenerator
TDM 3D-Rotationsgenerator
Software für die Simulation von Fertigungsprozessen
TDM Systems GmbH
Software für die Simulation von Fertigungsprozessen
TDM 3D-Rotationsgenerator
Der 3D-Rotationsgenerator stellt eine optimale Möglichkeit um vorhandene 2D-DXF-Hüllkonturgrafiken in simulationsfähige 3D-Modelle umzuwandeln. Komponenten- und Komplettwerkzeuggrafiken werden rotiert und können danach schnell und einfach in TDM zu einem 3D-Komplettwerkzeugmodell zusammengebaut werden. Das Step-Format ist das Standardformat mit dem die 3D-Grafiken in TDM erstellt werden. Optional können die Modelle mit dem 3D-Solid-Converter an CAM-Systeme übertragen werden-
Funktionen:
- Hüllkontur wird in einem Schritt zu einer simulationsfähige 3D-Grafik rotiert
- für optimale Analysen der Simulationen werden schneidende Komponente definiert

Vorteile:
- schnelle und einfache Erzeugung von 3D-Werkzeuggrafiken durch das umwandeln von 2D-Grafiken
- 3D-Modelle sind verwendbar für NC-Programmierung und Simulation
  • TDM 3D-Rotationsgenerator
  • TDM 3D-Rotationsgenerator
  • TDM 3D-Rotationsgenerator
  • TDM 3D-Rotationsgenerator
  • TDM 3D-Rotationsgenerator
  • TDM 3D-Rotationsgenerator
Schnittstelle TDM - CAMWorks
Schnittstelle TDM - CAMWorks
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - CAMWorks
Die Schnittstelle TDM-CAMWorks dient zur Unterstützung eines optimalen CAM-Prozesses durch den Zugriff auf die Technologiedatenbank von CAMWorks zu TDM.
TDM stellt dadurch ein firmenspezifisches Werkzeug Know-how zur Verfügung.

- Über die Schnittstelle können alle relevanten Werkzeug-, Geometrie- und Technologiedaten zu CAMWorks übertragen werden.
- In Form von Werkzeuglisten werden alle verwendeten Daten des NC-Programms von CAMWorks zu TDM zurück übertragen.
- Durch den Online-Zugriff auf die zentrale Werkzeugdatenbank, eine schnelle Werkzeugauswahl und effiziente Pflege der Daten lassen sich Fertigungszeiten einsparen.

Die Erweiterung von CAD-Features
Durch eine einfach in TDM erzeugte Hüllkontur kann CAMWorks ein simuliertes Komplettwerkzeug mit realen Rotationssymmetrien erzeugen.
  • Schnittstelle TDM - CAMWorks
  • Schnittstelle TDM - CAMWorks
  • Schnittstelle TDM - CAMWorks
  • Schnittstelle TDM - CAMWorks
  • Schnittstelle TDM - CAMWorks
  • Schnittstelle TDM - CAMWorks
Schnittstelle TDM - CATIA V5
Schnittstelle TDM - CATIA V5
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - CATIA V5
Die Schnittstelle TDM-CATIA V5 dient zur Unterstützung eines optimalen CAM-Prozesses durch den Zugriff auf die Datenbanken von TDM und CATIA V5.
TDM stellt dadurch ein firmenspezifisches Know-how zur Verfügung.

- Der Zugriff auf die Datenbank von TDM unterstützt den NC-Programmierer
- Einfache Werkzeugauswahl innerhalb einer Tool list über das Search-Panel in CATIA V5
- auf alle relevanten Kollisions-, Geometriedaten und Zerspanungsfachwissen kann zugegriffen werden
- In Form von Werkzeuglisten werden alle verwendeten Daten des NC-Programms von CATIA V5 zu TDM zurück übertragen.
- Diese Listen können nach CATIA V5 übernommen werden um z.B. standardisierte Werkzeugteilefamilien optimiert zu programmieren.

Erweiterung
Der TDM 3D-Solid-Converter unterstützt CATIA V5-Usern bei der Nutzung von 3D-Werkzeugen in der Programmierung und Simulation.
Bezüglich der integrierten Softwaretools für die Konvertierung sind Zeitersparnisse und Qualitätsverbesserung möglich.
  • Schnittstelle TDM - CATIA V5
  • Schnittstelle TDM - CATIA V5
  • Schnittstelle TDM - CATIA V5
  • Schnittstelle TDM - CATIA V5
  • Schnittstelle TDM - CATIA V5
  • Schnittstelle TDM - CATIA V5
Schnittstelle TDM - Edgecam
Schnittstelle TDM - Edgecam
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - Edgecam
Die Schnittstelle TDM - Edgecam dient zur Unterstützung eines optimalen CAM- und CAD-Prozesses durch den Zugriff auf die zentrale Datenbank und das Übermitteln von Technologiedaten. TDM stellt dadurch ein firmenspezifisches Know-how zur Verfügung.
Funktionen
- das Auswählen von Fräs-, Bohr- und Drehwerkzeugen in Edgecam oder über die Suche in TDM ist einfach und schnell durchzuführen
- Geometrie- und Kollisionsdaten sowie Know-how über die Zerspanung stehen zur Verfügung
- Information der Werkzeuge werden in die Toolstore-Datenbank von Edgecam übermittelt um diese dem NC-Programmierer zur Verfügung zustellen
- Mehrstufige Werkzeuge können verwendet werden
Vorteile:
- Einfaches Zugreifen auf Werkzeugdaten aus dem Edgecam Toolstore
- Maßstabsgetreue Grafiken als Vorschau
- Werkzeugdaten sind redundanzfrei
- Bedeutsames Erhöhen der Sicherheit von Prozessen und der Produktivität
  • Schnittstelle TDM - Edgecam
  • Schnittstelle TDM - Edgecam
  • Schnittstelle TDM - Edgecam
  • Schnittstelle TDM - Edgecam
Schnittstelle TDM - Esprit
Schnittstelle TDM - Esprit
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - Esprit
Der Aufbau einer NC-Programmes dauert ohne den Zugriff auf Werkzeugdatenbank sehr lange.
Die TDM-ESPRIT Schnittstelle unterstützt einen durchgängigen CAM-Prozess mit Zugriff auf eine zentrale Datenbank der Werkzeugdaten. Mit der Schnittstelle wird ein datentechnisches Know-How für alle Phasen eines CAM-Planungsprozesses bereit gestellt.

Geometrie- und Technologiedaten von Komplettwerkzeugen werden über die Schnittstelle übertragen.
Der Zugriff auf die Online-Datenbank erfolgt durch eine in ESPRIT integrierte Werkzeugauswahl. Die Daten werden durch die zentrale Datenbank standardisiert und können von jedem ESPRIT-Arbeitsplatz aufgerufen werden.
Eine Rückübetragung der Werkzeuglisten nach TDM ist möglich.
  • Schnittstelle TDM - Esprit
  • Schnittstelle TDM - Esprit
  • Schnittstelle TDM - Esprit
  • Schnittstelle TDM - Esprit
  • Schnittstelle TDM - Esprit
Schnittstelle TDM - EXAPTpdo (BMO) ASCII
Schnittstelle TDM - EXAPTpdo (BMO) ASCII
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Ohne die Benutzung einer Werkzeugdatenbank wäre die Erstellung eines NC-Programmes zeitintensiv.
Deshalb wird ein durchgängiger CAM-Prozess mit Zugriff auf eine zentrale Werkzeugdatenbank von der Direktschnittstelle TDM-EXAPT unterstützt. Mit der Schnittstelle wird die NC-Planung mit einem datentechnischen Know-How aus der TDM-Datenbank versorgt, somit ist eine Generierung einer TDM Werkzeugliste für die Montage möglich.

Mit speziell entwickelte Datenbank-Views wurde der Zugriff auf eine Datenbank aus der NC-Oberfläche optimiert. Standardisierte Werkzeugdaten sind von allen NC-Arbeitsplätze durch eine zentrale Datenhaltung abrufbar.
  • Schnittstelle TDM - EXAPTpdo (BMO) ASCII
  • Schnittstelle TDM - EXAPTpdo (BMO) ASCII
Schnittstelle TDM - hyperMill
Schnittstelle TDM - hyperMill
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - hyperMill
Die Schnittstelle TDM - hyperMill dient zur Unterstützung eines optimalen CAM-Prozesses durch den Zugriff auf die zentrale Datenbank und bei der Online-Übermittlung von Werkzeugdaten und -grafiken.

Funktionen:
- Übertragung aller notwendigen TDM-Werkzeuge in die Open Mind - Datenbank
- das Auswählen von Fräs- und Bohrwerkzeugen ist in der TDM-Werkzeugauswahl direkt in der Datenbank einfach und schnell umsetzbar
- Geometriedaten der benötigten Werkzeugen werden übermittelt
- Tool-lists mit den von dem NC-Programmes werden nach TDM zurück übertragen

Vorteile:
- Zeiteinsparungen durch schnelle Werkzeugauswahl
- effektive Pflege der Daten mit Online-Zugriff auf die zentrale Datenbank direkt aus den CAM-Prozess
- weniger Aufwand bei der Erstellung des NC-Programms durch gewohnte hyperMill-Umgebung
  • Schnittstelle TDM - hyperMill
  • Schnittstelle TDM - hyperMill
  • Schnittstelle TDM - hyperMill
  • Schnittstelle TDM - hyperMill
  • Schnittstelle TDM - hyperMill
  • Schnittstelle TDM - hyperMill
Schnittstelle TDM - Mastercam
Schnittstelle TDM - Mastercam
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - Mastercam
Der Aufbau einer NC-Programmes dauert ohne den Zugriff auf Werkzeugdatenbank sehr lange.
Die TDM-Mastercam Schnittstelle unterstützt einen durchgängigen CAM-Prozess mit Zugriff auf eine zentrale Datenbank der Werkzeugdaten. Mit der Schnittstelle wird ein datentechnisches Know-How für alle Phasen eines CAM-Planungsprozesses bereit gestellt.

Geometrie- und Technologiedaten von Komplettwerkzeugen werden über die Schnittstelle übertragen.
Der Zugriff auf die Online-Datenbank erfolgt durch eine in Mastercam integrierte Werkzeugauswahl. Die Daten werden durch die zentrale Datenbank standardisiert und können von jedem Mastercam-Arbeitsplatz aufgerufen werden.
Eine Rückübetragung der Werkzeuglisten nach TDM ist möglich.
  • Schnittstelle TDM - Mastercam
  • Schnittstelle TDM - Mastercam
  • Schnittstelle TDM - Mastercam
  • Schnittstelle TDM - Mastercam
  • Schnittstelle TDM - Mastercam
  • Schnittstelle TDM - Mastercam
Schnittstelle TDM - RCS
Schnittstelle TDM - RCS
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - RCS
Über die Schnittstelle werden die Werkzeugdatenbank TDM und die Technologiedatenbank von RCS ständig synchronisiert. Dies dient zur Unterstützung eines optimal durchlaufenden CAM-Prozesses.

- Schnelle Auswahl von Werkzeugen aus TDM direkt in der RCS-Technologiedatenbank
- Übertrag von Informationen und definierten Werkzeugen aus einer Tool list von TDM als Werkzeugbibliothek nach RCS
- In Form von Werkzeuglisten werden alle verwendeten Daten des NC-Programms von RCS zu TDM zurück übertragen
- Durch eine schnelle Auswahl von Werkzeugen und eine effektive Datenpflege ist eine Einsparung der Fertigungszeit möglich.

Erweiterung des CAD-Features
Durch eine einfach in TDM erzeugte Hüllkontur kann RCS ein simuliertes Komplettwerkzeug mit reellen Rotationssymmetrien erzeugen.
  • Schnittstelle TDM - RCS
  • Schnittstelle TDM - RCS
  • Schnittstelle TDM - RCS
  • Schnittstelle TDM - RCS
  • Schnittstelle TDM - RCS
  • Schnittstelle TDM - RCS
Schnittstelle TDM - SolidCAM
Schnittstelle TDM - SolidCAM
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Schnittstelle TDM - SolidCAM
Die Schnittstelle TDM-SolidCAM dient zur Unterstützung eines optimalen CAM-Prozesses durch den Zugriff auf die Werkzeugdaten einer zentralen Datenbank.
Somit ist für die Bereitstellung eines datentechnischen Werkzeug Know-hows während dem CAM-Planungsprozesses gesorgt.
Mit Zugriff auf die TDM Datenbank werden die NC-Programmierer in ihrer täglichen Arbeit unterstützt.
Über die Schnittstelle besteht der Zugang zu allen relevanten Werkzeugdaten und steht ein umfangreiches, fachspezifisches Know-how zur Verfügung.
Ein umfassendes Dokumentieren der Werkzeugtypen und Sachmerkmalen zwischen TDM und SolidCAM ist mit der Schnittstelle möglich.

Erweiterung des CAD-Features
Durch eine einfach in TDM erzeugte Hüllkontur kann SolidCAM ein simuliertes Komplettwerkzeug mit allen wichtigen Komponenten erzeugen.
  • Schnittstelle TDM - SolidCAM
  • Schnittstelle TDM - SolidCAM
  • Schnittstelle TDM - SolidCAM
  • Schnittstelle TDM - SolidCAM
  • Schnittstelle TDM - SolidCAM
  • Schnittstelle TDM - SolidCAM
  • Schnittstelle TDM - SolidCAM
  • Schnittstelle TDM - SolidCAM
Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM 7
Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM 7
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Die Schnittstelle TDM-TopSolid'Cam 7 dient zur Unterstützung eines optimalen CAM-Prozesses durch den Zugriff auf die Werkzeugdaten der zentralen Datenbank.
Somit ist für eine Bereitstellung eines datentechnisch, fachspezifischen Know-hows für den CAM-Planungsprozess gesorgt.

Der Zugriff auf die TDM-Datenbank und Geometriedaten unterstützt die NC-Programmierer. TopSolidCam 7 ermöglicht die Benutzung von mehrstufigen Werkzeugen.
Ein vorgefertigtes und vergrößerbares Mapping der Werkzeugtypen und Sachmerkmale zwischen TDM und TopSolidCam 7 ist vorhanden.

Erweiterung des CAD-Features
Der TDM 3D-SolidConverter unterstützt TopSolidCam 7- Usern bei der Nutzung von 3D-Werkzeugen in der Programmierung und Simulation.
Bezüglich der integrierten Softwaretools für die Konvertierung und manuellen Bearbeitung der 3D-Werkzeugen sind zusätzlich zur CAM-Schnittstelle erhebliche Zeitersparnisse und Qualitätsverbesserungen möglich.

  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM 7
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM 7
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM 7
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM 7
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM 7
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM 7
Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM V6
Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM V6
CAM Software
TDM Systems GmbH
CAM Software
Die Schnittstelle TDM-TopSolid'Cam V6 dient zur Unterstützung eines optimalen CAM-Prozesses durch den Zugriff auf die Werkzeugdaten der zentralen Datenbank.
Somit ist für eine Bereitstellung eines datentechnisch Know-hows für den CAM-Planungsprozess gesorgt.
Der Zugriff auf die TDM-Datenbank, Geometrie-, Kollisionsdaten und Zerspanungsfachwissen unterstützt die NC-Programmierer. TopSolidCam V6 ermöglicht die Benutzung von mehrstufigen Werkzeugen.
Ein vorgefertigtes und vergrößerbares Mapping der Werkzeugtypen und Merkmale zwischen TDM und TopSolidCam V6 ist vorhanden.
Rückübertragung von Werkzeuglisten nach TDM.

Erweiterung des CAD-Features
Der TDM 3D-SolidConverter unterstützt TopSolidCam V6- Usern bei der Nutzung von 3D-Werkzeugen in der Programmierung und Simulation.
Bezüglich der integrierten Softwaretools für die Konvertierung und manuellen Bearbeitung der 3D-Werkzeugen sind zusätzlich zur CAM-Schnittstelle erhebliche Zeitersparnisse und Qualitätsverbesserungen möglich.
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM V6
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM V6
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM V6
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM V6
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM V6
  • Schnittstelle TDM - TopSolid'CAM V6
TDM Bestellmodul
TDM Bestellmodul
Software für Werkzeugmanagement
TDM Systems GmbH
Software für Werkzeugmanagement
TDM Bestellmodul
Das TDM Bestellmodul setzt den Datenaustausch zwischen Produktion und Einkauf um. Die Bestellabläufe werden dadurch übersichtlich und nachvollziehbar. Eine integrierte Lieferantenverwaltung ermöglicht es Konditionen wie Lieferanten- und Zahlungsbedingungen strukturiert zu verwalten.

Funktionen
- automatische Meldung der Mindestbestände von Betriebsmittel
- Weiterleitung der Bestellungen an das Einkaufssystem
- Überblick aller Bestellungen und Wareneingänge
- Erstellung von Statistiken und Berechnungen über Verbrauch und Reichweite

Vorteil
- Übersicht des Lieferantenmanagements
- Wirtschaftlichkeit und somit Kostensenkung durch optimierte Bestellvorgänge
- Kontrolle über Bestellungen und Wareneingänge
  • TDM Bestellmodul
  • TDM Bestellmodul
  • TDM Bestellmodul
TDM Facility & Maintenance Management
TDM Facility & Maintenance Management
Software für Werkzeugmanagement
TDM Systems GmbH
Software für Werkzeugmanagement
Das TDM Facilitiy & Maintenance Management unterstützt Sie bei der Organisation der Instandhaltungs-, Wartungs- und Inspektionsaktivitäten für alle Betriebseinrichtungen und Anlage.

Funktionen:
- Verwaltung und Kontrolle von Prüfintervalle der Inspektionen
- Dokumentationen über Verwendung von Ersatzbauteile und Instandhaltungstätigkeiten der Betriebseinrichtung
- Wartungsarbeiten und deren Kosten werden detailliert erfasst

Vorteile
- Zugriff auf zentral gespeicherte Instandhaltungsin-formationen, wie Wartungspläne, und -zyklen,
Prüfungsergebnisse sowie Ersatzteilinformationen
- Wirtschaftliche Koordination der Service-Teams in Abhängigkeit von der Maschinenbelegung
- Zentral abgespeicherte Instandhaltungspläne und deren Prüfungsergebnisse
  • TDM Facility & Maintenance Management
  • TDM Facility & Maintenance Management
  • TDM Facility & Maintenance Management
  • TDM Facility & Maintenance Management
  • TDM Facility & Maintenance Management
  • TDM Facility & Maintenance Management
TDM Machine Tool Manager
TDM Machine Tool Manager
Software für Werkzeugmanagement
TDM Systems GmbH
Software für Werkzeugmanagement
TDM Machine Tool Manager
Der TDM Machine Tool Manager ermöglicht einfaches und transparentes Einplanen von Werkzeugen

Funktionen:
- Der Echtzeit Bestand an der Maschine wird mit dem Bedarf an Werkzeugen eines neuen Auftrages verglichen
- Benötigter Standardbestand von den Werkzeugen an der Maschine wird berücksichtigt
- Nach der Berechnung des Nettobedarfs wird automatisch eine Kommissionierliste erstellt
- Werkzeuge, die zur Demontage zurück ins Lager gehen, werden davor geprüft und automatisch dem Lager zugebucht

Vorteile
- Maschinenrüstzeit wird optimiert
- Stillstandzeiten der Maschine werden minimiert
- Demontage von Werkzeugen wird transparent
- Übersichtliche Verwaltung und somit einfaches Finden von Werkzeugen
  • TDM Machine Tool Manager
  • TDM Machine Tool Manager
  • TDM Machine Tool Manager
  • TDM Machine Tool Manager
TDM Mandantenverwaltung
TDM Mandantenverwaltung
Software für Werkzeugmanagement
TDM Systems GmbH
Software für Werkzeugmanagement
TDM Mandantenverwaltung
Basierend auf einer zentralen Datenbank unterstützt Sie die TDM Mandantenverwaltung mit der Werkzeugorganisation in unterschiedlichen Produktionsstätten.

Funktionen
- Die Stammdaten werden in allen Werken und Abteilungen standardisiert
- Kosten werden gesenkt, da die Vielfalt der Werkzeuge reduziert wird - dies schafft Übersichtlichkeit
- Durch die zentrale Datenbank und die Standardisierung wird die Produktivität und Leistung der Arbeitsabläufe optimiert

Vorteile
- die Auswertung und das Controlling werden durch eine strukturierte Datenbasis optimiert
- unternehmensweite Werkzeug- und Technologiestandards
- Nutzungs- und Zugriffsrechte werden kontrolliert und zentral vergeben
  • TDM Mandantenverwaltung
  • TDM Mandantenverwaltung
  • TDM Mandantenverwaltung
TDM Mess- und Prüfmittelmodul
TDM Mess- und Prüfmittelmodul
Software für Werkzeugmanagement
TDM Systems GmbH
Software für Werkzeugmanagement
TDM Mess- und Prüfmittelmodul
Die Mess- und Prüfmittelorganisation wurde speziell für die Organisation, Überwachung und Kalibrierung von Mess- und Prüfmitteln entwickelt.

Funktionen
- Übersichtliche Stamm- und Inventardatenbank
- Organisation von gleichbleibende und flexible Prüfintervalle mit dem zu prüfenden Betriebsmittel
- automatische Erfassung der Messwerte

Vorteile
- Einfach Auswertungen und Formularerstellung
- Optimales Planungsmanagement der Messmittel
  • TDM Mess- und Prüfmittelmodul
  • TDM Mess- und Prüfmittelmodul
  • TDM Mess- und Prüfmittelmodul
  • TDM Mess- und Prüfmittelmodul
Wird geladen ...