515.364 aktive Mitglieder
5.770 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
IFW Hannover - Banner

IFW Hannover

News

25.02.2020 Vorspannungsdiagnose wie beim Arzt

Vorspannungsdiagnose wie beim Arzt
Den Wissenschaftlern vom Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) der Leibniz Universität Hannover ist es gelungen, auf Basis einer multivariaten Auswertung von steuerungsinternen Informationen die Vorspannung von Kugelgewindetrieben für Werkzeugmaschinen zu klassifizieren. Weiter zur Presseinfo

27.01.2020 Nachhaltig und kostensparend: Autonome Reparatur von Werkzeugformen

Nachhaltig und kostensparend: Autonome Reparatur von Werkzeugformen
Mit der Entwicklung einer automatisierten Scan-CAD-CAM-Simulations-Kette und einem maschinenintegrierten Laserscanner erforscht das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) die spanende Bearbeitung von reparaturgeschweißten Werkzeugformen. Für die Erprobung des neuartigen Ansatzes sucht das IFW noch Industriepartner Weiter zur Presseinfo

17.12.2019 "Sauerstoffarme Produktion" erhöht Recyclingfähigkeit

Mit 9,5 Millionen Euro fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft den Sonderforschungsbereich „Sauerstofffreie Produktion“ für die kommenden vier Jahre. Das IFW ist mit zwei Projekten beteiligt. Die sauerstofffreie Fertigung bietet ein enormes Potential zur Entwicklung neuartiger Technologien und sie erhöht die Recyclingfähigkeit sauerstoffaffiner Werkstoffe. Weiter zur Presseinfo

13.12.2019 Noch nicht wirklich verstanden: die Spanntechnik

Noch nicht wirklich verstanden: die Spanntechnik
Spanntechnik ist von elementarer Wichtigkeit, um sichere Fertigungsprozesse zu gewährleisten. Paradoxerweise existiert jedoch ein hohes Defizit, wenn es darum geht, Einflüsse von Spannmitteln und -vorrichtungen auf das Fertigungsergebnis zu bewerten. Das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen der Leibniz Universität hat für Unternehmen einen "Runden Tisch Spanntechnik" eingerichtet. Weiter zur Presseinfo

19.11.2019 Mobiler Alleskönner für die Maschinendiagnose

Mobiler Alleskönner für die Maschinendiagnose
Das Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW) der Leibniz Universität Hannover unterstützt kleine und mittlere Unternehmen mit mobilem Diagnosekoffer. Die Wissenschaftler und Ingenieure haben ein mobiles Messsystem (MOBImess) zur Erfassung von Maschinendaten entwickelt. Weiter zur Presseinfo

07.11.2019 Luft- und Raumfahrt: Experten aus aller Welt diskutieren neue Trends

Luft- und Raumfahrt: Experten aus aller Welt diskutieren neue Trends
“Machining Innovations Conference for Aerospace Industry” am 27. und 28. November am Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen der Leibniz Universität Hannover: Rund 200 Experten aus aller Welt diskutieren neue Entwicklungen und Trends in der Luft- und Raumfahrt. Interessierte können sich noch bis zum 20.11.2019 anmeldden. Weiter zur Presseinfo