502.585 aktive Mitglieder
5.279 Besucher online
Kostenfrei registrieren
Einloggen Registrieren
IFF - Universität Stuttgart - Banner

IFF - Universität Stuttgart

News

Institut für Industrielle Fertigung und Farbrikbetrieb

06.05.2019 Konferenz »Biointelligente Produkte und Produktion – Die nachhaltige Revolution der Industrie«

Konferenz »Biointelligente Produkte und Produktion – Die nachhaltige Revolution der Industrie«
Lernen Sie Visionen und bahnbrechende Innovationen kennen, die über eine biointelligente Wertschöpfung die Bereiche Gesundheit, Ernährung, Konsum, Energie und Wohnen vollkommen verändern werden. Nehmen Sie teil an unserer Konferenz. Weiter zur Presseinfo

18.02.2019 Gelähmte Hand kann mit Exoskelett wieder greifen

Gelähmte Hand kann mit Exoskelett wieder greifen
Mit einem am IFF neu entwickelten Hand-Exoskelett können Patienten ihre gelähmte Hand wieder bewegen. Das von der Baden-Württemberg Stiftung unterstützte Projekt von Jonathan Eckstein wird nach der Patenterteilung im Dezember 2018 nun von der Technologie-Lizenz Büro GmbH in Karlsruhe vermarktet. Text: Annette Siller, TLB Karlsruhe Weiter zur Presseinfo

31.10.2018 Forschungsagenda der Initiative MANUFUTURE-DE ist nun online

Forschungsagenda der Initiative MANUFUTURE-DE ist nun online
Im Rahmen der Plattform MANUFUTURE-DE hat das Fraunhofer IPA in den letzten zwei Jahren die Forschungsbedarfe der Produktionstechnik mit Blick auf das Jahr 2030 untersucht. Das PDf der Langfassung steht nun als Download zur Verfügung. Weiter zur Presseinfo

22.10.2018 Neu am IFF und am Fraunhofer IPA: Professor Marco Huber

Neu am IFF und am Fraunhofer IPA: Professor Marco Huber
Seit dem 1. Oktober 2018 leitet Univ.-Prof. Dr.-Ing. Marco Huber die neue Abteilung für Kognitive Produktionssysteme am Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb IFF der Universität Stuttgart. Gleichzeitig baut er am Fraunhofer IPA das Zentrum für Cyber Cognitive Intelligence (ZCCI) auf, ein weiterer Leuchtturm im Stuttgarter Technologie- und Innovationscampus S-TEC. Weiter zur Presseinfo