545.562 aktive Mitglieder*
7.327 Besucher online*
Kostenfrei registrieren
Anmelden Registrieren
WFL Millturn Technologies - Banner
WFL Millturn Technologies News

EINMAL SPANNEN - KOMPLETT BEARBEITEN

ROTOR SCANNEN by WFL

Ohne das Werkstück aus der Maschine auszuspannen, kann das gefräste Profil über den gesamten Umfang gescannt werden. Die Formwerkzeuge werden nach dem Messschnitt automatisch korrigiert, sodass beim Fertigschnitt Bearbeitungsqualitäten erreicht werden, die der Schleifqualität sehr nahe kommen.

Diese optimale Ergänzung zu perfekten Werkzeugen lässt sich mit grafischer Ausgabe direkt am Steuerungsbildschirm anzeigen. Einfaches Abgleichen der Werkzeugkorrektur beim Einfahrprozess und zyklische Formkontrolle in der mannlosen Serienfertigung sichern höchste Bearbeitungsqualität. Das scannende Messen wird mittels BLUM Messtaster durchgeführt. Vor allem die Früherkennung von Fehlern, maximale Präzision, Sicherheit und die Minimierung der Standzeiten stellen Vorteile des BLUM-Tasters dar.

Mit dieser innovativen Methode des Rotorscannens ist man in der Lage, auf Werkzeugmaschinen zu erfassen, was produziert wird, bevor der Fertigschnitt an einem wertvollen Werkstück gemacht wird. Somit kann man sicher gehen, dass beim Bearbeitungsvorgang alles seine Richtigkeit hat.

Verantwortlich für den Inhalt dieser Pressemitteilung: WFL Millturn Technologies GmbH & Co. KG

Kontakt

WFL Millturn Technologies GmbH & Co. KG
Wahringerstraße 36
4030 Linz
Österreich
+43 732 6913-0
+43 732 6913-8172

Routenplaner

Routenplaner