Werkzeugmaschine

Aus IndustryArena
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel befindet sich in der Bearbeitung


Werkzeugmaschinen sind technische Geräte zur Formung oder Oberflächenbehandlung von Werkstücken mittels Werkzeugen. In den Normen DIN 8580 ff (Verfahren) und DIN 69 651 Teil (Metallbearbeitung) ist eine Einteilung dieser Maschinen vorgenommen.

Definition

Für Werkzeugmaschinen bestehen mehrere Definitionen, allerdings werden aufgrund mangelnder Relevanz oder abweichender Deutung lediglich 2 Definitionen genannt:

  • Definition nach Otto Kienzle:
  • Eine weit verbreitete Definition ist die von dem Hochschullehrer und Ingenieur Otto Kienzle, welcher auch Verfasser der Norm DIN 8580 ist zur Einteilung der Fertigungsverfahren. Um die Definition gemäß des technischen Fortschrittes aktuell zu halten wurde sie nach seinem Tod 1996 erweitert:
Eine Werkzeugmaschine ist eine Arbeitsmaschine, die ein Werkzeug am Werkstück unter gegenseitiger bestimmter Führung zur Wirkung bringt. (Kienzle) Sie übernimmt die Werkzeug- und Werkstückhandhabung und das Aufnehmen, Verarbeiten und Rückführen von Informationen über den Fertigungsvorgang. (Erweiterung)
- Bedeutung:
  1. Die Bezeichnung Arbeitsmaschinen grenzt Kraftmaschinen zur Umwandlung von Energie wie Motoren, Generatoren und Pumpen von der Definition ab.
  2. Der Begriff Werkstücke dient zur Unterscheidung von verfahrenstechnischen Maschinen zur Herstellung von Fließgütern zu anderen Maschinen.
  3. Mit der Verwendung von Werkzeugen werden sämtliche
  • Definition nach DIN 69 651


Einteilung

Die Unterteilung von Werkzeugmaschinen kann ihrem Zweck zugrunde unternommen werden:

Anwendungsbereich

  • Formen
    • Urformende Werkzeugmaschinen
    • Umformende Werkzeugmaschinen


  • Trennen
    • Zerteilen
    • Zerspanen
    • Abtragen
    • Zerlegen
    • Reinigen

Automatisierungsgrad

  • Konventionell
  • Automat


Bauweise

  • Gestell
  • Fundament
  • Führung und Lagerung
  • Antriebe
  • Steuerung
  • Werkzeugaufnahme
  • Werkzeugwechselsystem
  • Messsysteme
  • Ver- und Entsorge-Einrichtungen